VoIP aus den USA nach D-Land mit N95

Diskutiere VoIP aus den USA nach D-Land mit N95 im Nokia N95 Forum Forum im Bereich Nokia Probleme; Hallo liebes Forum, vor lauter Seiten über VoIP hab ich nun ein bißchen den Überblick verloren. Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen....

  1. #1 Richie1978, 15.03.2008
    Richie1978

    Richie1978 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum,

    vor lauter Seiten über VoIP hab ich nun ein bißchen den Überblick verloren.
    Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen.

    Da wir heuer in den USA im Urlaub sind und das N95 eine VoIP Funktion hat, dachte ich mir, das wäre garantiert billiger zum daheim anrufen. Nun brauch ich ja einen VoIP Provider der die Verbindung zum Festnetz herstellt (Die WLAN Verbindung ist kein Problem da drüben der Großteil der Motels kostenloses WLAN für die Gäste bereit stellt).

    Aber welcher Anbieter eignet sich hier als Provider. Ich brauche definitiv keinen Vertrag oder eine Nummer. Es geht nur um ABgehende Gespräche bei einem dreiwöchigen Urlaub.

    Vielleicht hat ja jemand Tipps?

    Viele Grüße
    Richie
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Isopath, 16.03.2008
    Isopath

    Isopath Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    gibts da nicht irgendwie eine art skype fürs n95? meine da mal was am Rande mitbekommen zu haben. kann jetzt allerdings nichts genaueres sagen, da ich selbst mich damit nicht so sehr beschäftigt habe. Aber vielleicht ists ein Anhaltspunkt für Dich.
     
  4. tpmjg

    tpmjg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    0
    Bei den deutschen Anbietern habe ich mit SIPGATE gute Erfahrungen gemacht, ansonsten ist z.B. auch GIZMO eine ganz gute Wahl. Mit der "Laden!" Funktion des Handy's findest Du im Katalog "Internet" ein kleines Programm von GIZMO, das Dir gleich die richtigen Parameter in der VoIP Konfiguration des Handy's hinterlegt. Zum Telefonieren auf Festnetznummern brauchst Du einen Account und ein gewisses Prepaid Guthaben.

    Mit dem Programm FRING könntest Du auch Skypen, aber die Qualität empfand ich als unbefriediegend.

    Ansonsten empfehle ich Dir, doch noch einmal die Suchfunktion zu benutzen.
     
  5. #4 Richie1978, 16.03.2008
    Richie1978

    Richie1978 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo tpmjg,

    der Tipp wahr schon mal Super. Generell würde mir Gizmo sehr gut gefallen. Nur eine Kleinigkeit stört mich, da ich es nur für den Urlaub benutzte. Die Mindestaufladung für das Guthaben von 10 Dollar. Wer weiß da noch Alternativen? Oder sind alle Anbieter auf diesem Level?

    Bei Skype seh ich gerade sind es auch 10 Dollar. Skype und S60 gehen ja noch nicht wirklich gut miteinander, aber was ich bisher so "ergoogelt" habe müßte das ja über Fring funktionieren oder?

    Viele Grüße
    Richie
     
  6. #5 dennis01, 16.03.2008
    dennis01

    dennis01 Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    wer über w lan und übersee telefonieren will macht das am besten mit fring
    der hat alle anbieter drin so wie skype msn isq usw instalieren
    und dann einfach seinen vorhandenen zugang eingeben und los gehts
     
  7. tpmjg

    tpmjg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    0
    10 US$ sind heute ja nicht mehr wirklich viel Geld und es wird vielleicht nicht Deine einzige Gelegenheit bleiben, damit zu telefonieren.

    Bevor Du Dich für Skype über Fring entscheiden solltest, probiere es in jedem Falle erst mal aus.
     
  8. #7 dennis01, 16.03.2008
    dennis01

    dennis01 Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    ich habs drauf und telefoniere oft damit über isq oder über skype und das coole ist hsbe von frunden zugang und wenn ich die besuche log der sich automatisch auf den richtigen zugang ein und ich bin für jeden sichtbar am rechner zu hause obwohl ich bei freunden bin
     
  9. #8 Richie1978, 16.03.2008
    Richie1978

    Richie1978 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    was würdet Ihr vorziehen? Skype über Fring oder Gizmo?

    Viele Grüße
    Richie
     
  10. #9 dennis01, 16.03.2008
    dennis01

    dennis01 Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    kenne das andere nicht aber du hast in fring ca 5 in1 programm und um daten zu verschicken usw
     
  11. tpmjg

    tpmjg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    0
    Wie schon gesagt: Meine Favoriten sind GIZMO und Sipgate (bei Sipgate gibt's ne eigene Festnetznummer kostenlos dazu).

    Skype via FRING sollte jeder zunächst testen, bevor er damit z.B. in den Urlaub fährt.
     
  12. #11 Richie1978, 16.03.2008
    Richie1978

    Richie1978 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    so habe mir beides angeschaut, und Gizmo ist mir sympathischer. Aber ich habe noch ein Problem. Laut der Übersicht müßte man 25ct Startguthaben haben.

    Obwohl ich eine Internetverbindung habe, heißt es beim Aufbau eines Anrufes immer Verbindungsfehler. Woran kann das liegen?

    Viele Grüße
    Richie
     
  13. #12 Richie1978, 18.03.2008
    Richie1978

    Richie1978 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also bei Gizmo habe ich noch immer das im Post zuvor genannte Problem.

    SipGate fällt flach, da lt. deren AGB eine Nutzung in den USA untersagt ist.
    Weiß der Geier warum.

    Viele Grüße
    Richie
     
  14. #13 Isopath, 20.03.2008
    Isopath

    Isopath Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    vielleicht bietet der Talkonaut die gewünschten Eigenschaften. Vereint wohl auch mehrere Messenger und unterstützt VoIP, wie ich das verstanden habe.
     
  15. mäge

    mäge Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    ich würde dir unbedingt dies empfehlen:
    http://www.truphone.com/
    habs in Eu und USA getestet, funktioniert tadellos. In EU in den meisten ländern gratis aufs Festnetz. Du kriegst eine USA Nr. auf die man dich auch erreichen kann, wenns sein muss
     
  16. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  17. #15 Richie1978, 20.03.2008
    Richie1978

    Richie1978 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für den Tipp. Habs mal getestet. Allerdings gefällt mir die Software nicht so gut, da man nicht im Adressbuch wählen kann wie nun der Anruf laufen soll.
    Per Internet oder übers Netz. Muss ich wohl weitersuchen.

    Aber trotzdem Danke

    Viele Grüße
    Richie

    P.S. Kann sich eigentlich jemand erklären was es mit dem AGB's von SIPGATE auf sich hat? Dort ist zu lesen, dass die Nutzung "auf dem Hoheitsgebiet der USA ausgeschlossen hat. Betrifft das nur sipgate im speziellen?
     
  18. #16 Richie1978, 21.03.2008
    Richie1978

    Richie1978 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    so ich konnte meine Probleme mit GIZMO lösen. Dachte ich poste mal die Ursache hier, vielleicht hat das gleiche Problem jemand anderes auch mal.

    Um einen InternetAnruf zu tätigen muss man zwingend die Funktion "Eigene Internet Anruf ID" senden auf JA stellen. Steht diese auf NEIN gibts immer einen Verbindungsfehler.

    Übrigens seh ich das richtig: Wenn ich einen Abruf tätige und im Rufaufbau Fenster auf dem Display erscheint ein grüner Hörer + Tel. Symbol telefoniere ich ganz normal über o2 ist es ein grüner Hörer + Weltkugel telefoniere ich über den VOIP Anbieter?

    Viele Grüße
    Richie
     
Thema: VoIP aus den USA nach D-Land mit N95
Die Seite wird geladen...

VoIP aus den USA nach D-Land mit N95 - Ähnliche Themen

  1. Ein Hamburger wurde ans Land gespült! ouhje ;D

    Ein Hamburger wurde ans Land gespült! ouhje ;D: Moin Moin liebe Computer Freunde/Spezialisten. Mein Name ist Mikhael und ich bin 22 Jahre alt. Ich wohne in Hamburg und bin gelernter IT...
  2. Internetprobleme! Nichts für Dummies... :D

    Internetprobleme! Nichts für Dummies... :D: Hallo Leute, bin neu hier. Also bitte nicht böse sein falls ich irgentwelche Anfängerfehler mache. Erstmal zu meinem Problem: Japps das Internet...
  3. 100% D-Pack Verlust - und Sehr Hoher Ping Trotz Sehr guter internet verbindung

    100% D-Pack Verlust - und Sehr Hoher Ping Trotz Sehr guter internet verbindung: Hallo an alle :) ich habe ein Problem und könnte eure Hilfe gebrauchen . ich habe mir bei Kabel Deutschland die Wlan-Hotspot Flat geholt...
  4. Grüße aus dem Bergischen Land

    Grüße aus dem Bergischen Land: Hallo aus der Röntgenstadt Lennep Ich bin leider nur noch Erhard, aber die Erinnerung bleibt... nutze diesen Nickname auch bei e-bay, bin...
  5. DVI-D...VGA Monitore läuft nicht

    DVI-D...VGA Monitore läuft nicht: Hallo zusammen.....ich habe eine Grafikkarte wo 2 Anschlüsse dran sind, einmal ein vga und ein dvi-d.......ich möchte aber mein 2 Monitore zum...