VmWorkstation Fehlermeldung beim Start einer VirtuellenMaschine

Diskutiere VmWorkstation Fehlermeldung beim Start einer VirtuellenMaschine im Windows 7 Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Hallo. Ich wollte eine Virtuelle Maschine starten, was leider nicht funktioniert hat. Ich hab keine ISO-Datei zum Einbinden, sondern die...

  1. #1 Blacklary, 29.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2012
    Blacklary

    Blacklary Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Ich wollte eine Virtuelle Maschine starten, was leider nicht funktioniert hat.

    Ich hab keine ISO-Datei zum Einbinden, sondern die VMX-Datei.
    Ich hab also auf File, danach auf Open geklickt. Anschließend hab ich eben die VMX-Datei ausgewählt.
    Danach kam folgende Fehlermeldung
    Unable to open kernel device "\\.\Global\vmx86": Das System kann die angegebene Datei nicht finden. Did you reboot after installing VMware Workstation?
    Failed to initialize monitor device.

    Dann hab ich diese mit OK bestätigt, da es keinen anderen Button gibt.
    Danach gab er dann diese Fehlermeldung aus:
    Cannot find a valid peer process to connect to.
    Dann hab ich wieder auf Ok geklickt.
    Diese Fehlermeldung kam bei meinem Laptop mit Win7 Betriebssystem.

    Bei meinem Rechner der mit XP läuft funktioniert es auch bei der gleichen Vorgehensweise, da wird die Maschine einwandfrei gestart.

    Ich hab jetzt bemerkt das der vmx86 Dienst beim Laptop auch nicht läuft.
    Kann das Problem sein?

    Ich hab bei beiden Rechnern in der cmd eingegeben:
    net start vmx86
    XP Rechner antwortete: Der angeforderte Dienst wurde bereits gestartet.
    Der Win7 Laptop antwortete: Der Name für den Dienst ist ungültig.


    Denkt ihr auch das, dass das Problem ist?

    Wenn ja, wisst ihr wie ich das beheben kann?

    Ich wäre euch sehr dankbar für eure Hilfe.

    viele grüße blacklary
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 29.10.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Schau mal nach in welchem Verzeichnis auf deinem Laptop die VMX abgelegt ist.
    Die Dateien gehoeren in das Verzeichnis "C:\Users\<your_user_name>\My Documents\Virtual Machines\<virtual_machine_name>.vmx"

    Desweiteren befinden sich in den VMX-Dateien lediglich die Konfigurationsinformationen, aber nicht die virtuellen Maschinen selbst.....
    Du musst also daneben wenigstens noch die passende .VMDK haben, in der das Guest-OS und die Daten/Anwendungen liegen.
    Die VMDK kann man auch ohne VMX in eine neue VM einbinden, indem man einfach eine neue VM erstellt und dabei eine bereits vorhandene virtuelle Festplatte angibt anstatt hier eine neue Festplatte zu erzeugen.
     
  4. #3 Blacklary, 30.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2012
    Blacklary

    Blacklary Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort.

    Ich hab die vmx-Datei in C:\Benutzer\<Username>\Meine Dokumente\Virtual Machines\<virtual_machine_name>.vmx.
    Leider funktioniert es trotzdem nicht.

    Ich hab zuerst die vmdk-Datei sowie die anderen Dateien in dem Ordner gelassen, und danach ebenfalls in den gleichen Ordner wie die vmx-Datei.

    Leider funktioniert es trotzdem nicht.

    Muss ich die vmdk-Datei auch in ein bestimmtes Verzeichnis tun, damit es funktioniert?
     
  5. #4 xandros, 30.10.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Die vmdk sollte in dem Verzeichnis liegen, in dem VMWare Workstation auch alle anderen vmdks ablegt. Ein spezielles Verzeichnis ist aber normalerweise nicht notwendig wenn man die Datei als vorhandene Festplatte in eine neue VM einbindet.
     
  6. #5 Blacklary, 31.10.2012
    Blacklary

    Blacklary Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Wo kann man das nachschauen, wo die VMWorkstation alle Vmdk-Dateien ablegt?
     
Thema: VmWorkstation Fehlermeldung beim Start einer VirtuellenMaschine
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unable to open kernel device \.globalvmx86: das system kann die angegebene datei nicht finden. did you reboot after installing vmware workstation?

    ,
  2. unable to open kernel device . global vmx86

    ,
  3. unable to open kernel device \.globalvmx86:

    ,
  4. unable to open kernel device \.globalvmx86,
  5. unable to open kernel device \.globalvmx86: das system kann die angegebene datei nicht finden. did you reboot after installing vmware player?,
  6. globalvmx86,
  7. vmware kernel global\vmx86,
  8. vmware player unable to open kernel device vmx86,
  9. vmware player cannot find a valid peer process to connect to,
  10. unable to open kernel device . global vmx86 windows 7,
  11. vmware workstation 9 vmx86 service,
  12. unable to open kernel device \.globalvmx86: das system kann die angegebene datei nicht finden. did you reboot after installing vmware workstation? failed to initialize monitor device.,
  13. unable to open kernel device \.globalvmx86: das system kann die angegebene datei nicht finden. did you reboot after installing vmware player? failed to initialize monitor device.,
  14. vmware workstation 9 unable to open kernel device \.globalvmx86:,
  15. unable to open kernel device \.globalvmx86: da,
  16. vmware unable to open kernel device . global vmx86,
  17. Unable to open kernel device \.Globalvmx86: Das System kann die angegebene Datei nicht finden. Did you reboot after installing VMware Workstation? Failed to initialize monitor devic,
  18. Transportfehler (VMDB) 45: Failed to connect to peer process,
  19. Transportfehler (vmdb)-14,
  20. vm player Unable to open kernel device \\.\Global\vmx86: Das System kann die angegebene Datei nicht finden. Did you reboot after installing VMware Player?,
  21. Unable to open kernel device \\.\Global\vmx86: Das System kann die angegebene Datei nicht finden. Did you reboot after installing VMware Workstation? Failed to initialize monitor device.,
  22. VMware Workstation Fehlermeldung ,
  23. workstation fehlermeldung beim start,
  24. vmware unable to open device vm86,
  25. unable to open kernel device global vmx86 vmware 9
Die Seite wird geladen...

VmWorkstation Fehlermeldung beim Start einer VirtuellenMaschine - Ähnliche Themen

  1. Problem beim abspielen von Blu-Ray's

    Problem beim abspielen von Blu-Ray's: Moin, ich habe ein Problem beim abspielen von Blu-Ray's. Mir ist bekannt, dass das Abspielen eine Zusatzsoftware benötigt, dafür habe ich mir den...
  2. Fehler beim Installieren des Grafikkartentreibers!

    Fehler beim Installieren des Grafikkartentreibers!: Hallo zusammen! Ich habe ein kleines Problem mit meinem Laptop, und zwar kann ich den Grafikkarten Treiber nicht installieren. Ich habe auf der...
  3. waagerechte Streifen beim Hochfahren.

    waagerechte Streifen beim Hochfahren.: Hallo Leute, wir haben Probleme bei sämtlichen PC`s. Und zwar laufen die PC`s im 24/7 h Betrieb. Beim Hochfahren der Rechner sind weiße...
  4. Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch

    Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch: Hallo, ich bekomme noch eine Krise. Irgendwann habe ich mal eingestellt, dass sich Excel und Word beim Hochfahren des Computers selbständig öffnen...
  5. Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50

    Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50: Folgender Fehler: Datenverlust beim Schreiben. Nicht alle Daten für Datei "\server\Ordner\Ordner wurden gespeichert. Die Daten gingen verloren....