Vm

Diskutiere Vm im Windows Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; HI Leute, ich bin mir ned ganz sicher, ob ich hier richtig bin. Also, mein Problem ist, ich will ein Linux auf nem windwosrechner verwenden. Ich...

  1. #1 Hansau22, 27.06.2011
    Hansau22

    Hansau22 Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    HI Leute,

    ich bin mir ned ganz sicher, ob ich hier richtig bin.
    Also, mein Problem ist,
    ich will ein Linux auf nem windwosrechner verwenden.
    Ich kann nicht booten und habe (logischerweise) keine Adminrechte.

    Kann ich das problem Irgendwie mit VMs lösen ?
    Das Linux muss ins internet kommen.
    windwos ist Windwos XP prof.

    Danke im Voraus,

    HansAu
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 kawageri, 27.06.2011
    kawageri

    kawageri Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meerbusch
    Hi,

    sollte funktionieren. Nutze selber VirtualBox unter WinXP und habe keine Probleme damit. Versuche es mal damit.
     
  4. #3 Kevin12111993, 27.06.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.06.2011
    Kevin12111993

    Kevin12111993 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    dem stimme ich zu, wird klappen ... unter XP oft damit gearbeitet und lief natürlich auch.
     
  5. #4 turkeyboii, 27.06.2011
    turkeyboii

    turkeyboii Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Türkei
    Hallo,

    Also was meinst du damit das du "logischerweise" keine Adminrechte hast?

    Ich habe ein Windows XP SP3 gehabt mit VM und habe dadrauf auch Linux am laufen gehabt. Mittlerweile bin ich aber bei Windows 7 und da gehts auch.

    Falls du also Probleme hast melde dich einfach ;)

    Gruss
    turkeyboii
     
  6. #5 Orchidee75, 27.06.2011
    Orchidee75

    Orchidee75 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    0
    Er meint wohl, weil man unter Windows nie Admin Rechte hat. Auch nicht mit dem Administrator Konto ;)

    Nur das Windows eigene Administratoren-Konto aus dem Abgesicherten Modus hat Admin Rechte.
     
  7. #6 turkeyboii, 27.06.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.06.2011
    turkeyboii

    turkeyboii Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Türkei
    Naja AdminRechte hat man ja schon. Diese sind einfach eingeschränkt. ;)

    Also die Aussage von ihm & dir sind mir irgendwie ein bisschen Fremd.


    Gruss
     
  8. #7 Orchidee75, 27.06.2011
    Orchidee75

    Orchidee75 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    0
    Durch eben diese Einschränkungen sind es aber keine universellen Admin-Rechte mehr, wie sie z.B. der root-User unter Unix hat ;) was genau das mit seinem Problem zu tun hat möchte ich jetzt hier garnicht erörtern, weil es mir fremd ist, aber ein engeschränkter Admin, ist ja schon kein vollwertiger Administrator mehr.
     
  9. #8 turkeyboii, 27.06.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.06.2011
    turkeyboii

    turkeyboii Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Türkei
    Manno, gutes Argument... :( :)

    O.K. hast gewonnen ;) und Recht hast du auch :D

    Ich lasse mich immer gern eines besseren belehren :rolleyes:

    Gruss
    turkeyboii
     
  10. #9 Orchidee75, 27.06.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.06.2011
    Orchidee75

    Orchidee75 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    0
    :D natürlich wollte ich hier nicht den Klugscheißer spielen und dich ausstechen ^^ Jeder hat ein anderes Bild, und ich selbst beurteile eigentlich auch nicht nach meinem Maßstab. Für mich ist das Admin-Konto unter Windows XP genauso ein Adin wie alle anderen auch ;)
     
  11. #10 turkeyboii, 27.06.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.06.2011
    turkeyboii

    turkeyboii Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Türkei
    Ich sehe eigentlich ein Admin Konto immer als ein Admin Konto wenn dran steht "Administrator" :D Hehe bin halt Naiv :p Haha

    Jo, genug gespammt sonst kriegen wir noch ne VW :D

    Gruss
     
  12. #11 julchri, 27.06.2011
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Jetzt habt Ihr das genug erörtert, wer Admin ist und wer nicht, ja?! ;)
     
  13. #12 xandros, 27.06.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.941
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Die Bezeichnung "Computeradministrator" in der Benutzerverwaltung ist irrefuehrend. Da gehoert eigentlich etwa "Hauptbenutzer" hin.
    Benutzerkonten, die als Administrator darin gekennzeichnet sind, sind IMMER eingeschraenkte Administratoren der Benutzergruppe "Administratoren".
    Nur das vom System eingerichtete Konto mit dem (Benutzer-)Namen "Administrator" ist ein vollwertiger Administrator. Und nur dieses Konto kann andere Benutzer auf das gleiche Level hinaufstufen oder uneingeschraenkte Rechte nutzen.

    BTT:
    Ohne administrative Rechte wird in dem eingangs genannten Fall schon ein Problem mit der Installation der virtuellen Plattform entstehen. Das heisst, der verwendete Benutzer wird nicht einmal in der Lage sein, VirtualBox/VMWare Player/Alternative zu installieren - wenn das nicht ein Administrator fuer ihn durchfuehrt.
     
  14. #13 Hansau22, 28.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2011
    Hansau22

    Hansau22 Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    so, jetzt red ich :D

    also, es is ned mein rechner, deswegen ....

    das macht das ganze (denke ich) kompliziereter ....

    aber ich brauch das linux unbedingt ..

    und ich brauch keine feste installation, sondern nur eins, das läuft.
     
  15. #14 Orchidee75, 28.06.2011
    Orchidee75

    Orchidee75 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    0
    Brenn dein Linüxchen einfach auf eine CD und mach eine Live Session. Da musste nichts installieren, sondern kannst einfach die CD einlegen und starten.
     
  16. #15 Hansau22, 28.06.2011
    Hansau22

    Hansau22 Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    ja, das is klar

    aber ich kann auc ned booten ... :S
     
  17. #16 xandros, 28.06.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.941
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Aha... und wie willst du auf dem Geraet ohne irgendwelche Zugriffsmoeglichkeiten ein anderes Betriebssystem installieren oder gar starten?

    Da bleibt dann nur: Idee vergessen und fuer Linux einen anderen Rechner verwenden......
     
  18. #17 Hansau22, 28.06.2011
    Hansau22

    Hansau22 Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    verdammt,
    trotzdem danke an alle

    und entschuldigung, dass das Topic ungenau formuliert war ...
     
  19. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  20. #18 xandros, 28.06.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.941
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    urspruenglich hat das ja noch gepasst, da du ja zuerst mit einer virtuellen Maschine das Problem loesen wolltest.
    Dass sich unterm Strich aber solche Einschraenkungen auf dem Rechner vorfinden, war da ja noch nicht ersichtlich.....

    Mit entsprechenden Rechten waere das schon die Loesung gewesen.
     
  21. #19 Hansau22, 28.06.2011
    Hansau22

    Hansau22 Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    aber das bloße starten einer VM is unmöglich ??

    das is mir klar

    und auch das vmware probl hat sich erledigt
     
Thema: Vm
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. virtuelle maschine benutzer ohne adminrechte?

    ,
  2. admin rechte in einer vm

    ,
  3. xp virtuelle maschine ohne adminrechte

    ,
  4. virtuelle maschiene ohne admin rechte windows xp,
  5. linüxchen
Die Seite wird geladen...

Vm - Ähnliche Themen

  1. VM-Freigaben nicht erreichbar

    VM-Freigaben nicht erreichbar: Hallo erstmal und beste Grüße an alle. Ich bin neu hier und hoffe, irgendjemand kann mir bei meinem Problem weiterhefen. Ich bin Laie und habe...
  2. IOS Prooduktkey für VM Workstation mehrfahr verwendbar?

    IOS Prooduktkey für VM Workstation mehrfahr verwendbar?: Hallo. Ich hab eine IOS-Datei für die VM Workstation und einen dazugehörigen Produktkey. Dazu hab ich folgende Fragen. Zum einen würde...
  3. Vm ins Netztwerk einbinden

    Vm ins Netztwerk einbinden: Halli Hallo ich habe gestern Abend für Testzwecke einen Samba Server auf einem Ubuntu System hochgezogen. Dieses befindet sich aber zurzeit noch...
  4. Oracle VM VirtualBox Problemme

    Oracle VM VirtualBox Problemme: Hallo, habe ein kleines Problemm ich habe mir eben Oracle VM VirtualBox geladen und alles insterliert doch beim starten kommt die fehlermeldung...