Vista + XP Problem Lan verbindung herstellen

Diskutiere Vista + XP Problem Lan verbindung herstellen im Windows Vista Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Folgendes Problem : Ich habe an meinem PC ( Windows Vista 64 Bit) 2 Netzwerkkarten. Einmal ist das Internet Kabel Angeschlossen das vom Router...

  1. #1 ComputerProblem, 06.01.2009
    ComputerProblem

    ComputerProblem Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Folgendes Problem :

    Ich habe an meinem PC ( Windows Vista 64 Bit) 2 Netzwerkkarten. Einmal ist das Internet Kabel Angeschlossen das vom Router kommt und einmal ein CrossOver Kabel das meinen PC ( Windows Vista 64 Bit) mit meinem alten PC(Windows XP) verbinden soll. Wir ham so ziemlich gar keine ahnung was wir machn solln. Ich hab zwar Internet an meinem PC ( Windows Vista 64 Bit) aber mein Kumpel Eben nich an meinem alten.Ich hoffe auf eine erklärung die ungefähr so aussieht >Star>......> also eine leichtzuverstehende =-D

    hoffe auf eine schnelle antwort weil wir morgen anfangen wollen zu Spieln.

    Danke schonmal im vorraus
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Attendorner, 06.01.2009
    Attendorner

    Attendorner Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    1) Probiere mal "start/systemsteuerung/netzwerk und freigabe center" da dann links anner seite "netzwerkverbindungen verwalten" und dort dann rechtsklick auf deine INETVERBINDUNG und dan Eigenschaften, dort unter dem Reiter "Freigabe" Die option(en) aktivieren und übernehmen...
    2) Vlt müsst ihr dann bei eurer Crossoververbindung die gleichen 3 rsten Zahlen wie die der Router(internet)verbindung verwenden, also zB bei einer Fritzbox 192.168.178.xx...(die eigenschaften zum ändern findet ihr dann "rechtsklick auf die crossoververbindung/eigenschaften/internetprotokoll version 4")
    Probiere halt erst Teil 1 aus und wenn dann noch immer nciht klappt Teil 2

    #edit: Ihr müsst natürlich auch noch gleiche Arbeits-/Netzwerkgruppe sein, diesändert ihr unter rechtsklick arbeitsplatz/eigenschaften/" und da dann halt unter der vorgegeben Option die Einstellungen ändern, so dass zB bei beiden PCs die Arbeitsgruppe "Arbeitsgruppe" heißt...
     
  4. #3 xandros, 06.01.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Der XP-Rechner wird unter Umständen das Hotfix für die Verbindungsschicht-Topologieerkennung mit Vista benötigen....
    (http://support.microsoft.com/kb/922120/de)

    Die beiden Rechner benötigen auf den Netzwerkkarten, über welche die Crossover-Verbindung hergestellt werden soll, statische IP-Adressen, da auf diesen Geräten kein DHCP-Server antworten kann.
    Hier sollte jeder Karte (sowohl beim XP- als auch beim Vista-Rechner!) eindeutige IP-Adressen vergeben werden, die noch nicht für ein anderes Netzwerkgerät verwendet wurden. Es ist dabei nicht notwendig, die IP aus dem Netzwerkbereich des Routers zu wählen, da die beiden Karten ohnehin keine direkte Verbindung zum Router aufnehmen können -> rein physikalisch sind sie ja schon nicht damit verbunden.....

    Um dann für den XP-Rechner den Zugang zum Internet zu bekommen, muss auf dem Vista-Rechner die Internetverbindung freigegeben werden. Der Vista-Rechner fungiert somit als Router für den XP-Rechner und stellt seine eigene Internetverbindung zur Mitnutzung bereit.

    (Einfacher wäre es aber, beide Rechner im gleichen Netzwerk zu betreiben und einen Switch zu verwenden. Auf dem Vista-Rechner würde dann auch nur eine Netzwerkkarte benötigt und die Crossover-Verbindung wäre überflüssig.)
     
  5. #4 ComputerProblem, 06.01.2009
    ComputerProblem

    ComputerProblem Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar

    Vielen Dank für die Kompetente Hilfe ! Jetzt läuft alles der 1. Schritt hat schon geholfen.


    MFG Chris
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Vista + XP Problem Lan verbindung herstellen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. internet lan verbindung einrichten xp

    ,
  2. lan verbindung xp und vista

    ,
  3. lan verbindung xp 64 einrichten

    ,
  4. lan verbindung herstellen xp 64,
  5. lan verbindung einrichten xp fritzbox 7050
Die Seite wird geladen...

Vista + XP Problem Lan verbindung herstellen - Ähnliche Themen

  1. LAN verliert Internetzugriff bei großen Downloads

    LAN verliert Internetzugriff bei großen Downloads: Moin Leute, ich habe seit längerer Zeit ein Netzwerkproblem bei meinem Computer, und zwar verliert mein PC (Windows 7) den Internetzugriff,...
  2. Filezilla stellt keine Verbindung her

    Filezilla stellt keine Verbindung her: Hallo, ich habe schon einige Male erfolgreich Filezilla verwendet, jetzt soll ich Daten von einem neuen Server holen, aber es wird keine...
  3. Exchange 2013 Problem

    Exchange 2013 Problem: hallo, Ich habe ein Problem beim anlegen von Besprechungsräumen. ich bekomme unter "Besprechung anlegen" keine Räume angezeigt. Im Adressbuch sind...
  4. Problem beim abspielen von Blu-Ray's

    Problem beim abspielen von Blu-Ray's: Moin, ich habe ein Problem beim abspielen von Blu-Ray's. Mir ist bekannt, dass das Abspielen eine Zusatzsoftware benötigt, dafür habe ich mir den...
  5. PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem

    PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem: hallo, seit einigen tagen habe ich das problem dass mein PC etwa nach jedem 3. mal runterfahren ewig runter fährt (1-2 Min, normal 10-20 sek.) ....