Vista-PC mit XP-PC verbinden

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von Abracadaver, 22.08.2008.

  1. #1 Abracadaver, 22.08.2008
    Abracadaver

    Abracadaver Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Mahlzeit,
    ich habe folgendes Problem.
    Mein Nachbar und ich wollen uns ein kleines Netzwerk einrichten.
    Soll heissen, ich kann über seinen Router über einen Switch aufs I-Net zugreifen. Nun wollen wir gerne noch gegenseitige Resourcen nutzen.
    Problem ist, die Internet-Verbindung steht, aber sein Rechner wird im Netzwerk nicht angezeigt und Vista scheint mich zu verarschen. Über die Management Konsole findet er seinen Rechner nicht und auch sonst habe ich gerade absolut keinen Plan, wie ich ihn in meine Netzwerkliste bekomme.
    Wäre über jede Hilfe dankbar, damits hier endlich mal weiter geht :)
    Zusätzliche Info: Es handelt sich um eine LAN-Verbindung, er wohnt direkt unter mir.
    Vielen Dank schon mal im Vorraus.
    MFG, Abracadaver
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Kann dein Kollege "dich" denn im Netzwerk sehen? Oder könnt ihr euch "beide" gegenseitig nicht sehen?
     
  4. #3 xandros, 22.08.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Beide Rechner in der gleichen Arbeitsgruppe?
    Finden sich die Rechner, wenn man sie über die IP sucht?
    Evtl. muss auf dem XP Rechner ein entsprechendes Update installiert werden, damit dieser überhaupt mit den von Vista verwendeten Protokollen umgehen kann.
     
  5. #4 Abracadaver, 23.08.2008
    Abracadaver

    Abracadaver Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Mahlzeit Freunde,
    also er kann mich ebenso wenig finden. Is nur in der Hinsicht seltsam, das das I-Net über seinen Router ja funzt, nur ich keine Verbindung zu seinem Rechner herstellen kann. Die IP ist die gleiche, da Verbindung über Switch. Ich gehe also mit seiner IP ins Netz. In Sachen Kompatiblität XP und Vista. Die Dienste und Protokolle sind ja meines Wissens zum größten Teil gleich geblieben, ausser NTBACKUP. Man möge mich aber gerne eines besseren belehren. Ich raffe nur einfach nicht, wie ich eine anständige Suche für Computer im Netzwerk durchführen kann. Aber schon mal vielen Dank für die Antworten.
    MFG, Abracadaver
     
  6. #5 xandros, 23.08.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    JEDES Endgerät benötigt eine eigene IP. Und mit der IP des anderen Rechners kann man durchaus mal die Suche von Windows bemühen.

    Start - Suche - im linken Fenster "Computer oder Personen" - "Nach einem Computer im Netzwerk" - anstelle des Computernamens die IP verwenden! (Der Name wird über NetBIOS aufgelöst, was nicht immer perfekt funktioniert.)
    Ausserdem lässt sich dadurch in einer Eingabeaufforderung mit
    Code:
     ping xxx.yyy.zzz.aaa [/quote]
    (xxx.yyy.zzz.aaa entspricht dabei der IP des anderen Rechners) feststellen, ob überhaupt eine Verbindung herstellbar ist.
    
    [quote]Die Dienste und Protokolle sind ja meines Wissens zum größten Teil gleich geblieben, ausser NTBACKUP.[/quote]
    Ganz entscheidender Unterschied zwischen Vista und XP ist der geänderte NetzwerkStack von Vista, wodurch XP-Rechner für Vista nicht mehr sichtbar sind, bevor nicht das entsprechende Update eingespielt ist (passiert aber meist durch die automatischen Updates von XP schon!)...
    [URL]http://winfuture.de/news,28638.html[/URL]
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 Abracadaver, 23.08.2008
    Abracadaver

    Abracadaver Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ahaaa. Vielen Dank xandros.
    Du hast mir schon sehr weitergeholfen. Besonders die Sache mit dem XP-Update war mir unbekannt. Werde meinen Kumpel mal fragen, ob das Update bei ihm vorliegt. Eventuell hat er ja die automatischen Updates ausgestellt. Werde mich morgen mal ans Werk machen.
    Vielen Dank und einen schönen Abend noch.
    MFG, Abracadaver
     
  9. #7 Abracadaver, 27.08.2008
    Abracadaver

    Abracadaver Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Tach nomma, ich mal wieder.
    Haben jetzt schon einiges ausprobiert.
    Mein Kollege hat sich das benötigte Update aufgespielt, aber es funzt immer noch nicht. Er kann mich weiterhin sehen, aber immer noch nicht auf meine freigegebenen Daten zugreifen. Wie gesagt, ich greife über seinen Switch aufs Internet zu, von daher sollte ja eigentlich eine Verbindung zwischen seinem und meinem Rechner gegeben sein.
    Jetzt mal was ganz anderes. Ich benutze Vista Home. Ich weiss das XP Home z.B. weniger Netzwerkeinstellungen- und möglichkeiten bietet als Professional. Kann das aus irgendeinem Grund in Zusammenhang stehen? Er benutzt XP Pro, hat sogar seine Firewall ausgeschaltet, aber irgendwie bekommen wir es einfach nicht hin.
    Über Start und Suchen habe ich nur die Optionen nach Dateien und Ordnern bzw. nach Personen zu suchen. Computer im Netzwerk suchen ist gar nicht mit aufgelistet. Ich glaube ich wechsele doch wieder auf XP ^^
    Wäre nett, wenn mir nochmal jemand helfen könnte.
     
Thema: Vista-PC mit XP-PC verbinden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vista pc verbinden

Die Seite wird geladen...

Vista-PC mit XP-PC verbinden - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. Flug Verbindungen nach Hurghada - Erfahrungen?

    Flug Verbindungen nach Hurghada - Erfahrungen?: Ich sitze gerade an den Planungen für einen Urlaub im Februar und hätte an Hurghada als Destination gedacht. Der Sinn und Zweck dabei ist auch,...