Vista partitionieren?

Dieses Thema im Forum "Windows Vista Probleme" wurde erstellt von Schneggele, 16.06.2009.

  1. #1 Schneggele, 16.06.2009
    Schneggele

    Schneggele Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    habe mal eine Frage zum Partitonieren unter Vista. Muss vorher bemerken,dass ich mich mit dem Gebiet partitionieren noch nie auseinander gesetzt habe und dass ich ein ziemlicher PC-Laie bin. Also nicht böse sein, wenn euch die Fragen ein wenig komisch vorkommen. ?(

    Na dann mal los.

    Ich möchte mein bestehendes Vista nachträglich in 3 Partitionen aufteilen (wie das geht habe ich mittlerweile rausgefunden). Auf der 1. sollen Dokumente sein, auf der 2. Spiele und auf der 3. möchte ich Videos bearbeiten.

    Frage 1: Habe ich auf der 2. und 3. Partition auch mein Betriebsprogramm? Also die gleiche Arbeitsoberflaäche wie auf der 1.? Und installiere ich dort meine Programm genauso wie auf der 1.?

    Frage 2: Wie schalte ich zwischen den einzelnen Partitionen hin und her?

    Frage 3: Muss ich beim Aufteilen der Festplatte die neuen Partitionen formatieren? Aber dann ist ja alles weg, oder?

    [​IMG]

    Wäre lieb, wenn ihr mir antworten würdet. Wie gesagt bin Anfängerin und kann mir so überhaupt nicht vorstellen wie das alles funktioniert.

    Liebe Grüsse,

    Marianne :love:
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Gehsi

    Gehsi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    zu1:Nein, du haßt nur auf der ersten Partition (warscheinlich C: ) das Betriebssystem installiert. Alle anderen Partitionen benötigen kein eigenes Betriebsystem mehr. Sie greifen auf das installierte in C: zu. Und somit haßt du auch überall die gleiche oberfläche.
    zu2: "Start" klicken, dan auf "Computer" klicken. Dort werden alle Partitionen angezeigt. Durch "Doppelklick" auf eine Partition kannst du sie öffnen.
    zu3: Ja, mußt alle Formatieren. bis auf C:, die auf gar keinen Fall. Nur die die du neu erstellst.
    Auf C: befindet sich nämlich das Betriebssystem, und alles andere was momentan auf deinem PC installiert, oder gespeichert ist.
    Beim Partitionieren neuer Laufwerke kannste eh nur auf deinen noch lehren Speicher zu greifen. Sprich alles was sich momentan auf deinem PC befindet, bleibt auch drauf.

    Hoffe konnte ein wenig helfen.
     
  4. #3 xandros, 16.06.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    [quote='Gehsi',index.php?page=Thread&postID=749543#post749543]zu2: "Start" klicken, dan auf "Computer" klicken. Dort werden alle Partitionen angezeigt. Durch "Doppelklick" auf eine Partition kannst du sie öffnen.[/quote]
    Da findet man die logischen Laufwerke, die in den Partitionen erzeugt wurden. Die Partitionen finden sich in der Datenträgerverwaltung!


    BTW: Wenn ich das richtig gelesen habe, dann ist die Festplatte bereits komplett als eine Partition (mit einem logischen Laufwerk C: ) erstellt.
    Eine Festplatte nachträglich in mehrere Partitionen aufteilen, OHNE eine komplette Datensicherung vorweg durchzuführen, ist absolut fahrlässig!
    Mit den von Windows bereitgestellten Bordmitteln ist das auch nicht so durchführbar. Dafür benötigt man schon Tools wie Partition Magic, GParted oder dergleichen, mit denen man vorhandene Partitionen verkleinern kann. Erst nachdem auf dem Datenträger Platz freigemacht wurde, können weitere Partitionen angelegt werden.

    Einfacher wäre es, eine weitere Festplatte einzubauen, diese nach deinen Wünschen zu Partitionieren und darauf die eigenen Daten von der bereits vorhandenen Festplatte zu verschieben. (Ausnahme Spiele/Anwendungsprogramme: Diese müssten deinstalliert und auf dem neuen Laufwerk erneut installiert werden - Sowas lässt sich nicht problemlos verschieben. )
     
Thema:

Vista partitionieren?

Die Seite wird geladen...

Vista partitionieren? - Ähnliche Themen

  1. Wlan nur lokaler Zugriff (Vista)

    Wlan nur lokaler Zugriff (Vista): Hallo zusammen, erstmal ich bin absoluter Neuling und kenn mich auch nicht sehr gut mit Computern aus :D Vor ab ich habe Vista drauf und denke es...
  2. Probleme Partitionieren Festplatte

    Probleme Partitionieren Festplatte: Ich habe hier einen Rechner auf dem ich damals ein Dualbootsystem XP/Linux installiert hatte. Dann habe ich ein Upgrade für XP genutzt und bin auf...
  3. Windows Vista premiun Build 6000 aktivierung

    Windows Vista premiun Build 6000 aktivierung: Naben wusste gar nicht das das geht hab gerade Windows Vista premiun Build 6000 aktiviert mit Original Lizenz key , und das telefonisch...
  4. Festplattencrash, Win Vista von ext. Festpl. auf neuer Festpl. wiederherstellen

    Festplattencrash, Win Vista von ext. Festpl. auf neuer Festpl. wiederherstellen: Hallo an alle, hab da ein etwas größeres Problem. Habe mit Nero Back It Up ein Image auf einer Ext.Festplatte erstellt. Genau beim...
  5. HDD auf SSD geklont: Ladebildschirm von Win Vista?

    HDD auf SSD geklont: Ladebildschirm von Win Vista?: Hallo! Ich habe eine Samsung HDD verbaut, darauf ist Win 7 Premium 64bit installiert. Heute habe ich eine Samsung SSd 840 Evo 250GB verbaut und...