Vista nur auf Festplatte was wenn Festplatte kaputt ?

Diskutiere Vista nur auf Festplatte was wenn Festplatte kaputt ? im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo ! Also bei mein Notebook ist das Betriebssystem nur auf Festplatte installiert ohne Cd/DVD. Warum gibt es eigentlich das Betriebssystem...

  1. #1 Detlev68, 20.02.2010
    Detlev68

    Detlev68 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !

    Also bei mein Notebook ist das Betriebssystem nur auf Festplatte installiert ohne Cd/DVD.
    Warum gibt es eigentlich das Betriebssystem nicht extra auf Cd ?
    Und wie soll mann das machen wenn jetzt die Festplatte kaputt ist ?
    Da muß mann sich ja dann direkt an hersteller etwa Acer wenden um festplate zu bekommen wo Betriebssystem drauf ist das ist ja umständlich und teuer bestimmt ?
    Weil die verschicken doch bestimmt nicht Betriebssystem dann auf Cd.
    Das ist auch ne schöne Bauernfängerei :rolleyes:

    und noch was wenn ich die Festplatte mit dem Betriebssystem in einen anderen Rechner einbauen würde, würde dann auf diesen Rechner das Betriebssystem auch laufen ?

    Gruß Detlev
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 EliteSoldier2010, 20.02.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    normalerweise kannst du dir eine recovery cd erstellen, womit du dann dein notebook wieder herstellen kannst.

    nein die festplatte kannst dann höchstwahrscheinilich, nicht in einem anderen rechner verwenden.
     
  4. #3 stockcarpilot, 20.02.2010
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.141
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Oft hat man auf den Notebooks einen Recovery Manager. Laut Handbuch muss der Benutzer nach Inbetriebnahme sich selber die Wiederherstellungs CDs erstellen.
    Wird aber alles im Handbuch zu finden sein.
    Wenn die Festplatte in einen anderen Rechner gesteckt wird, läuft es nicht. Die Festplatte mit Betriebssystem ist praktisch genau auf die Komponenten eingestellt in der sie gesessen hat.

    Gruß stockcarpilot
     
  5. #4 Black Hawk, 20.02.2010
    Black Hawk

    Black Hawk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2005
    Beiträge:
    1.913
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    sobald Du dein Notebook einschaltest, ist es Dir meist(!) möglich über einen bestimmten Tastendruck oder eine bestimmte Tastenfolge, in die Widerherstellungskonsole des jeweiligen Herstellers zu gelangen, welche Taste bzw Tasten Du drücken musst, wird Dir auf dem Bildschirm angezeigt sobald Du das Notebook in Betrieb nimmst.

    Um Dir nähere Informationen geben zu können, wäre es hilfreich, wenn Du die Daten deines Notebooks hier einmal dokumentierst.

    mit freundlichem Gruß,
    Black Hawk
     
  6. #5 PRo GaMeR JoNaS, 20.02.2010
    PRo GaMeR JoNaS

    PRo GaMeR JoNaS Lt. Commander

    Dabei seit:
    13.02.2010
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königslutter
    Hey Detlev68,
    Ja das ist wirklich Verarschung von Acer. :D
    Man muss alles selbst machen.Ok will ich nicht weiter avom Thema abweichen.
    Kenne das da ich auch ein Acer Asipre Laptop habe...
    Du musst du selbst dein System sichern.
    Gebe unten in der Suche ein Sichern.
    Dann kommt schonn in dem Feld eine Anzeige mit Sichern und Wiederherstellen.
    Nein wie alle schon sagten in einem anderen Notebook würde die Festplatte nicht laufen ;)
    Gruß Jonas
     
  7. #6 Detlev68, 21.02.2010
    Detlev68

    Detlev68 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !

    Ja danke dann weiß ich jetzt bescheid.
    In mein Handbuch stand nur was das mann beim booten Alt und F10 drücken muß dann wird der Rechner in den ursprünglichen zustand versetzt.
    Das mann auf Cd was sichern konnte fand ich da nicht.

    Gruß Detlev
     
  8. #7 Detlev68, 21.02.2010
    Detlev68

    Detlev68 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !

    Aber die Cd mit den gesicherten Daten kann mann doch nicht als installations Cd dann verwenden ?

    Ich meinte das so also ich hab ein notebook da ist das installationsmenü und die software in ner versteckten Partition auf der Festplatte.

    und wenn jetzt meine Festplatte kaputt ist dann hätte ich ja praktisch kein Betriebssystem und keine software zum installieren mehr wenn ich mir jetzt ne neue Festplatte kaufe.

    und deshalb wollte ich fragen wie das gehandhabt wird ob ich dann von Acer
    Cd geschickt bekomme mit software zum installieren ?

    Oder ob mann dann das Notebook an Acer schicken muß und die bauen neue Festplatte mit software ein ?

    Gruß Detlev
     
  9. #8 EliteSoldier2010, 21.02.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    das istz ein backup das da erzeugt wird, das du dann zurückspielen kannst.
     
  10. #9 Detlev68, 21.02.2010
    Detlev68

    Detlev68 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Was ich doch dann nur nutzen kann auf en Rechner wo dann Vista schon installiert ist ?

    Das Backup auf der Cd ist doch dann keine installations cd um vista neu zu installieren ?
     
  11. #10 xandros, 21.02.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.946
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Du kannst von der Recovery-Partition über das von Acer vorinstallierte Tool (mal im Startmenü nach passenden Einträgen schauen!) einen (oder mehrere) Datenträger erstellen, der dich in die Lage versetzt, dein System neu aufzusetzen.
     
  12. #11 PRo GaMeR JoNaS, 21.02.2010
    PRo GaMeR JoNaS

    PRo GaMeR JoNaS Lt. Commander

    Dabei seit:
    13.02.2010
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königslutter
    @Detlev
    Mit dem Backup kannst du nichts neu installieren damit kannst du nur deinen PC wiederherstellen an dem Punkt wo du ihn gesichert hast ;)
    Und nein du bekommst auch von Acer keine CD.
    Ich weiß garnicht wo hier das Problem liegt du solltest dein System einfach nur Sichern also ein Backup erstellen, wenn du nicht weißt wie man ein Backup mit dem Windows Programm erstellt, dann nimm ein anderes wie z.B Ocster Backup Pro ist kostenlos und super nutze ich auch.
    Oder Backup Acronis True Image 11 kostet zwar ein bisscehn aber ist ein super Programm kriegst es auch kostenlos aus der letzten Computerbild ;)
    Also gibts noch iwelche Fragen Detlev?
    Gruß Jonas
     
  13. #12 Leonixx, 21.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Unfug. Eine Recovery Partition ist nichts anders wie eine auf Festplatte gespeicherte Recovery CD, mit der man wie Xandros schon geschrieben hat das System neuaufsetzen kann. Das heißt für den TO das er Vista neuinstallieren könnte bzw. auf Auslieferungszustand zurückversetzt. Er hat da nichts gesichert sondern der Hersteller den Zustand bei Auslieferung.
     
  14. #13 PRo GaMeR JoNaS, 21.02.2010
    PRo GaMeR JoNaS

    PRo GaMeR JoNaS Lt. Commander

    Dabei seit:
    13.02.2010
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königslutter
    Wieso ist das bitte Unfug?
    Mit einem Backup kann man doch nichts neu installieren?Oder leige ich da falsch?
    Und man setzt den PC zurück also so wie er ganz am Anfang war bzw. wann man ihn gesichert hat.
    Natürlich gehen die Daten und Software dabei verloren wenn man sie nach dem Backup aufspielte.gruß Jonas
     
  15. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Muss auch nochmal mein Senf dazugeben :D
    Acers Recovery DVD ist keineswegs ein vollwertiges Setup. Im Grunde ist es nur ein reines Recovery Setup, welches nur (sofern sich nicht seit kurzem was dran geändert hat) das System in den Ursprungszustand oder in den aktuellen Zustand zurückversetzen kann. Das Problem ist, dass ein Teil der relevanten Dateien auf der versteckten Partition liegt. Ist diese nicht vorhanden, so ist ein Wiederherstellen nicht möglich. Die Routine des Setups wird ohne die Partiton das System nicht wiederherstellen können.
    Bei einem HD-Crash wird es also völlig nutzlos sein.

    Auf jeden Fall ist kein vollwertiges Setup, welches z.B. in einer anderen Systemumgebung installiert werden kann.

    Es gibt aber zum Glück auch OEM's die andere Wege gehen.

    Das sind meine Erfahrungen mit Acer und ich lasse mich gerne eines besseren belehren!


    Gruß Joel
     
  16. #15 xandros, 22.02.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.946
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Hmmm... da habt ihr beide aneinander vorbeigeredet. Recovery ist etwas anderes als Backup.

    Von Recovery halte ich selbst nicht sonderlich viel (gerade die Acer-Geräte) sind mir auch so in Erinnerung, wie es Joel geschrieben hat.
    Ein Backup ist normalerweise für die Datensicherung da, nicht für eine Systemsicherung -> dafür eignet sich ein Image besser.
     
  17. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  18. #16 Leonixx, 22.02.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Genau darauf habe ich mich bezogen, das Backup nicht gleich Recovery ist.
     
  19. #17 PRo GaMeR JoNaS, 22.02.2010
    PRo GaMeR JoNaS

    PRo GaMeR JoNaS Lt. Commander

    Dabei seit:
    13.02.2010
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königslutter
    Achso okay.
    Dann habe ich mich wohl nicht ganz richtig ausgedrückt.
    Aber mit einer Recovery und einem Backup kann man nichts neu installieren nur wiederherstellen.
    Und wenn ich mein System sichere nenne ich das ein Backup machen oder halt auf deutsch das ganze System sichern!
    gruß Jonas
     
Thema: Vista nur auf Festplatte was wenn Festplatte kaputt ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. festplatte kaputt betriebssystem weg

    ,
  2. festplatte kaputt betriebssystem

    ,
  3. festplatte defekt betriebssystem

    ,
  4. laptop festplatte defekt vista,
  5. acer festplatte defekt,
  6. betriebssystem nur auf festplatte,
  7. windows vista festplatte defekt,
  8. festplatte kaputt neues betriebssystem,
  9. laptop festplatte kaputt wie betriebssystem,
  10. acer laptop festplatte defekt betriebssystem,
  11. windows vista festplatte kaputt,
  12. acer recovery festplatte defekt,
  13. festplatte defekt kein betriebssystem,
  14. windows vista von festplatte auf cd,
  15. vista recovery festplatte defekt,
  16. notebook festplatte defekt betriebssystem,
  17. festplatte defekt windows vista neu installieren,
  18. vista festplatte defekt,
  19. acer notebook festplatte defekt austauschen betriebssystem,
  20. festplatte kaputt recovery,
  21. festplatte kaputt windows recovery,
  22. acer recovery wenn festplatte defekt,
  23. festplatte defekt windows vista ,
  24. festplatte kaputt was ist mit dem betriebssystem,
  25. meine festplatte ist kaputt wie bekomme ich ein neues betriebssystem
Die Seite wird geladen...

Vista nur auf Festplatte was wenn Festplatte kaputt ? - Ähnliche Themen

  1. [Suche] NAS mit/ohne Festplatten + Beratung

    [Suche] NAS mit/ohne Festplatten + Beratung: Moinsen ihr Lieben ^^ ich bin auf der Suche nach einem vernünftigen NAS. Mit oder ohne Festplatten. Gibt nur ein paar kleine Anforderunge dafür...
  2. Festplatte defekt ?!

    Festplatte defekt ?!: Hallo, gestern habe ich gesehen das CrystalDiskInfo bei meiner externen Festplatte "Vorsicht" anzeigt. Die Platte ist ca. 2-3 Jahre alt und nur...
  3. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  4. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...
  5. Netzteil kaputt?

    Netzteil kaputt?: Hallo! Ich frage hier im Auftrag meiner Eltern. Und zwar hat sich der PC bei ihnen einfach abgestellt (mit Knall) und dabei die Sicherung...