Vista löschen... aber wie?

Dieses Thema im Forum "Windows Vista Probleme" wurde erstellt von David-Lynch, 16.03.2007.

  1. #1 David-Lynch, 16.03.2007
    David-Lynch

    David-Lynch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Huhu, ich hab folgende Dummheit begangen:
    Ich habe aus versehen Vista auf meine Daten Patition installiert. Da ich aber fr Windows eine extra Patition habe hab ich es auf diese nocheinmal installiert. Wenn ich jetzt das richtige Windows starte und das falsche, auf der andern Patition, löschen möchte sagt Vista mir das ich nicht die benötigten Rechte habe.

    Ich habe aber nur einen User angelegt und wenn ich auf User wechseln gehe wird mir auch nur dieser eine angezeigt. So oder so ich bin als Administrator angemeldet. Wie kann ich jetzt das falsche Vista löschen ohne gleich die Patition zu formatieren?

    Und wenn ich gerade dabei bin doofe Fragen zu Vista zu stellen: Meine C Patition ist 30 GB groß und eigentlich ist nur Vista drauf. Wenn ich Rechtsklick auf C: mache wird mir angezeigt das 14 GB belegt sind. Wenn ich aber alle Ordner markiere (Benutzer, Downloads, ProgramData, Programme und Windows) Wird mir angezeigt das sie zusammen 8 GB groß sind. Wie sind denn die andern 6 GB belegt? Papierkorb ist natürlich leer und darf eh nur 2 GB belegen. Ansonsten könnte es noch sein das der Virtuelle Speicher den Platz belegt?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Obi-Wan, 16.03.2007
    Obi-Wan

    Obi-Wan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    2.844
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 junimond, 16.03.2007
    junimond

    junimond Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Also ich kann dir nur Raten deine Festplatte zu formatieren da sonst nichts mehr richtig funktioniert! Wenn du eh gerade erst angefangen hast und noch nicht viel draufgespielt hast ist das die beste Lösung. Vista spinnt sowieso bei jeder kleinigkeit! Ist die sauberste Lösung "Formatieren".

    Hast du jetzt 2x Vista oder xp und Vista?

    Denn sonst kann du über xp ein Proggi Instalieren zb. Acronis disc direktor damit bekommst du deine Platte sauber Formatiert! Aber wohl nur über xp weil ich denke das dieses Proggi über vista nicht läuft?

    Viel Spaß noch ich habe Vista inzwischen schon 5x neuinstalliert!
     
  5. #4 David-Lynch, 16.03.2007
    David-Lynch

    David-Lynch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Na das sind ja schlne Aussichten. Die Fehlerhafte Vista Installation zeigt sich von dem Unlocker unbeeindruckt. Ich habe nur c formatiert und aus C 2 Patitionen gemacht (eine für XP eine für Vista). Meine ehemalige D Festplatte sollte bestehen bleiben weil da einiges an Daten drauf ist. Ich hab Vista übrigens erst gestern Nacht installiert.

    Das Formatieren die Sauberste Lösung ist denk ich mir aber D kann ich nicht Formatieren weil zuviel drauf ist und eigentlich möchte ich Vista auch nicht schon wieder installieren. Die Frage ist eh ob sich Vista dann nicht nochmal 14 GB nimmt. Anscheinend sind das ja Dateien der Systemwiederherstellung.

    Mein "System" sieht jetzt so aus:
    C: Vista - 30GB 14 belegt
    D: Daten - 400 GB unerwünschtes Vista
    E: Leer soll aber Xp drauf - 20 GB
     
  6. #5 Obi-Wan, 16.03.2007
    Obi-Wan

    Obi-Wan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    2.844
    Zustimmungen:
    0
    Versuch mal mit dem programm hier http://vistabootpro.org/ den booteintrag von dem unerwünschten Vista zu entfernen, evtl kannst danach die daten löschen
     
  7. #6 David-Lynch, 16.03.2007
    David-Lynch

    David-Lynch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hm ich hab das mal gemacht das 2. Vista taucht auch nicht mehr auf beim Booten. Jetzt braucht der Unlocker 40 - 50 % Cpu Leistung (E6600) und 100 MB RAM was er macht k.a. das ist jetzt seit ca 10 Minuten so.

    Das war aber eben auch so als ichs das erste mal Probiert hab. Ansonsten kann ich immer noch nichts löschen. Warum hat der Administrator nicht das Recht eine Vista Version zu löschen? Wenn die in Gebrauch ist ... ok (allerdings müsste die Meldung dann ja heisen "Daten werden momentan verwendet") aber wenn sie nicht verwendet wird ist das seltsam. Ich kann nichtmals einzelne Ordner rauslöschen.

    Also ich hab einfach nicht die rechte dazu und wie man das gescheit umstellen kann versteh ich irgendwie noch nicht. ... wenn es überhaupt geht.

    @ Speicherplatz Problem:
    Kann man dieses "feature" denn irgendwie ausstellen? Bzw so einstellen das Vista nur eine Sicherung macht wenn ich das mag?
     
  8. #7 junimond, 16.03.2007
    junimond

    junimond Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Hi nochmal,

    ein ganz schönes durcheinander haste aber da. Sichere bloß deine Daten das als guten Rat. Bei meiner 2. Vista Installation hat mir Vista meine ganzen Platten durcheinander gebracht!

    Hatte ich Vista gestartet hatte ich:
    C:Vista
    D:Fotos
    E:XP
    F:Daten

    Hatte ich XP gestartet sah alles so aus (was richtig war):
    C:XP
    D:Daten
    E:Fotos
    F:Vista
    Also ein totales Durcheinander hatte ich! Habe auch alles von XP aus geregelt und ich weiß das ich XP aufjedenfall drauf lassen werde!!!
    Am einfachsten, so würde ich vorgehen, XP auf E: installieren und dann wie ich schon schreib Acronis drauf. Damit kannst so ziehmlich alles machen! Und kriegst vielleicht dann wieder Ordnung rein?
    Und Vista braucht an Platz so ca.8 GB bei mir.
    Ach und so von wegen Systemwiederherstellung: Die mußt du in Vista selber machen. Xp macht dies ja automatisch aber Vista nicht. Also ist da echt die Frage was die GB sind oder womit belegt? Komisch.....?
     
  9. #8 David-Lynch, 16.03.2007
    David-Lynch

    David-Lynch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube, bin mir aber nicht sicher, das man bei der Vista Installation irgendwas mit Schattenkopie auswählen kann. Ich mutmaße das genau das das Backup für die Wiederherstellung ist.

    Is aber auch egal ich hab genug Platz wenn nur das das Problem ist komm ich klar.

    Die Laufwerksverwirrung ist ja logisch bei Windows. Da jedes Windows gerne auf C: installiert sein will. Einige Programme, die ihre .dlls im Windowsordner ablegen haben damit sicherlich Probleme. Programmen die ihre .dlls im Programmordner Ablegen dürfte das wurscht sein. Ansonsten hab ich mir darüber noch keine Gedanken gemacht. Erst soll mal Vista laufen. Zickiges OS mist ding da.

    Vielleicht mach ich auch einfach Xp drauf und versuch es dnan hinzubekommen. :( *kapitulation*
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Obi-Wan, 16.03.2007
    Obi-Wan

    Obi-Wan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    2.844
    Zustimmungen:
    0
    jap, geh in die systemwiederherstellung, da klickst du unten auf "Computerschutz" , da dann einfach den blauen Haken bei der entsprechenden Partition wegmachen.
     
  12. #10 David-Lynch, 16.03.2007
    David-Lynch

    David-Lynch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Omg ich Deppad. :p ich war genau da und hab die ganze Zeit nach nem Schallter gesucht .... auf die Idee den Harken wegzu machen hätt ich wohl selbst kommen sollen. o_O

    Ich schiebe das auf die Verzweiflung. hrhr. Danke für den Tip Macht ein Problem weniger! Yuhu!

    Und siehe da ... 10 GB belegt der Rest Frei. Vista brauch 7.5 GB der Rest is wohl reservierter Speicher o.ä.
     
Thema:

Vista löschen... aber wie?

Die Seite wird geladen...

Vista löschen... aber wie? - Ähnliche Themen

  1. Firefox bereinigen ohne alle PWs zu löschen?

    Firefox bereinigen ohne alle PWs zu löschen?: Hallo Ich möchte Firefox bereinigen; alle Cookies, Chronik etc. löschen, sodass es aussieht, als hätte ich den Browser frisch installiert....
  2. Windows 7 aus MBR löschen?

    Windows 7 aus MBR löschen?: Hallöchen, heut mal eine etwas andere Frage ;) Ich habe hier einen Rechner mit Dualboot Win7/Vista. Die Win7-Installation ist nichtmehr vorhanden...
  3. Wlan nur lokaler Zugriff (Vista)

    Wlan nur lokaler Zugriff (Vista): Hallo zusammen, erstmal ich bin absoluter Neuling und kenn mich auch nicht sehr gut mit Computern aus :D Vor ab ich habe Vista drauf und denke es...
  4. Ordner löschen nicht möglich

    Ordner löschen nicht möglich: Hallo ihr Lieben, ich habe genau das gleiche Problem, wie es hier geschildert ist:...
  5. Windows Vista premiun Build 6000 aktivierung

    Windows Vista premiun Build 6000 aktivierung: Naben wusste gar nicht das das geht hab gerade Windows Vista premiun Build 6000 aktiviert mit Original Lizenz key , und das telefonisch...