Virus nicht mehr auffindbar? Oo

Diskutiere Virus nicht mehr auffindbar? Oo im Viren, Würmer, Spyware Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo! :D Meine Sorge ist folgende: Spyware Doctor hat heute Alarm geschlagen weil ich einen Trojaner hatte... Und einige Infizierungen (oder...

  1. Jenna

    Jenna Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo! :D

    Meine Sorge ist folgende: Spyware Doctor hat heute Alarm geschlagen weil ich einen Trojaner hatte... Und einige Infizierungen (oder so...). Antivir hat das bestätigt... und zusätzlich einige verdächtige Dateien und Warnungen gemeldet. -.-

    (Ich hab kein "richtiges" Antvirusprogramm, nur die Testversionen.)

    Ich hab dann im Internet nach einer möglichen Lösung gegoogelt, erfolglos, allerdings hat irgendjemand irgendwo geschrieben bevor man sich um die Viren kümmert sollte man erstmal alles andere "Überflüssige" löschen. Daraufhin hab ich mir CCleaner runtergeladen um genau das zu tun.

    Aber jetzt zu der Sache die mich irgendwie nervös macht: Nachdem CCleaner durchgelaufen ist war der Trojaner weg. Genauso alle Infizierungen, verdächtigen Dateien und Warnungen. Hab beides (Spyware Doctor & Antivir) zwei mal durchlaufen lassen... Aber es ist weg! Oo Aber es kann nicht weg sein! Weil CCleaner doch gar keine Antivirussache ist! Oo Aber wo ist es dann hin?
    Wartet es irgendwo in einer dunklen Ecke meiner Festplatte auf seine Chance? Oo Das ich nicht weiß wo das ganze Zeug hin ist macht mich echt fertig!

    ...Bitte helft mir, ich werde die ganze Nacht nicht schlafen können! Oo'

    Liebe Grüße, Jenna :eek:
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 DerMichi, 13.08.2010
    DerMichi

    DerMichi Guest

    Lade dir mal Maleware bytes runter und lasse mal einen Scann durchlaufen ;)
    Dann gucken wir weiter =)

    Mfg Michi
     
  4. Jenna

    Jenna Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Oh man hat das gedauert! ö.ö

    Ich hoffe ich hab alles richtig gemacht! Ich kann sowas doch nicht... ._.'
    Ich hab "Vollständigen Suchlauf durchführen" angeklickt. (Sicher ist sicher...)
    Das ist dabei rausgekommen:


    Malwarebytes' Anti-Malware 1.46
    Malwarebytes

    Datenbank Version: 4426

    Windows 6.0.6001 Service Pack 1
    Internet Explorer 7.0.6001.18000

    14.08.2010 00:38:43
    mbam-log-2010-08-14 (00-38-43).txt

    Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf (C:\|D:\|)
    Durchsuchte Objekte: 310866
    Laufzeit: 1 Stunde(n), 16 Minute(n), 26 Sekunde(n)

    Infizierte Speicherprozesse: 0
    Infizierte Speichermodule: 0
    Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
    Infizierte Registrierungswerte: 0
    Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
    Infizierte Verzeichnisse: 0
    Infizierte Dateien: 0

    Infizierte Speicherprozesse:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Speichermodule:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Registrierungsschlüssel:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Registrierungswerte:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Verzeichnisse:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Dateien:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)



    Liebe Grüße, Jenna
     
  5. #4 DerMichi, 14.08.2010
    DerMichi

    DerMichi Guest

    Malewarebytes scheint nix gefunden zu haben
    aber um nochmal sicher zu gehen

    Ich würde aber auf Leonixx warten
    der ist hier der Profi^^

    Mfg Michi
     
  6. Jenna

    Jenna Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Okay, vielen Dank für deine freundliche Hilfe! ^^

    Dann wart ich auf den Profi. :D

    Liebe Grüße, Jenna
     
  7. #6 DerMichi, 14.08.2010
    DerMichi

    DerMichi Guest

    OT: Hast du dein ava selber gezeichnet?
    Sieht echt hamma aus *-*


    BTW: Bin son zeichnen Fan
     
  8. #7 Leonixx, 14.08.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hallo,

    zunächst sollten wir mal tiefer in dein System schauen.

    Wende RSIT an wie im Link in meiner Sig. Poste Logfiles wie in Anleitung in meiner Sig. beschrieben.

    eScan laden und ausführen wie unter Tutorials beschrieben. Poste das Log.

    Wenn möglich dann bei Spywaredoktor nachschauen, ob du ein Logfile der Aktion hier posten kannst, damit man erstmal weiß was auf dem System war. Könnte unter Ereignisse oder ähnlichem stehen. Benutze das Programm nicht. Sind alle AV Programme Testversionen?
     
  9. Jenna

    Jenna Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo, danke für die Antwort! :D

    Hab ich gemacht.

    Bei Spywaredoctor kann ich mir unter Verlauf zwar alles anschauen, aber ich kann es nicht rauskopieren oder so... zumindest weiß ich nicht wie.
    Da steht der Virus hieß "Trojan.Generic" falls dir das hilft... ._.

    Ja, alles Testversionen... jedenfalls hab ich nichts gekauft.

    Liebe Grüße, Jenna
     

    Anhänge:

  10. #9 Leonixx, 14.08.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    C:\Program Files\GameSpy\Comrade\Comrade.exe

    Diese Datei bei Virustotal prüfen. Anleitung in meiner Sig. Poste das Ergebnis.Die Datei läuft als aktiver Prozess.

    Meine Empfehlung. Schmeiß alle Testversionen, vor allem SpywareDoctor runter. Installieren dir z.B. Avira Antivir Free Version. Malwarebytes und eScan kannst du weiter benutzen um Dateien zu scannen. Alles andere brauchst du nicht und ist überflüssig.
     
  11. #10 DerMichi, 14.08.2010
    DerMichi

    DerMichi Guest

    OT:
    wow ein Mädchen,BZW Frau was css,stalker und Team fotress spielt
    respekt =)
     
  12. Jenna

    Jenna Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hab ich gemacht, nach dem senden der Datei kam das hier:

    File already submitted: The file sent has already been analysed by VirusTotal in the past. This is same basic info regarding the sample itself and its last analysis:
    MD5: 3b825470cab55960e98694b2423d0835
    Date first seen: 2009-02-19 09:58:02 (UTC)
    Date last seen: 2009-12-21 18:00:30 (UTC)
    Detection ratio: 0/40

    What do you wish to do?

    Dann hab ich die Wahl zwischen "Reanalyse" und "View last report"... Was soll ich machen? Dazu steht nichts in deiner Signatur und ich frag lieber nach bevor ich was falsch mache... Oo Ich hab diesem armen Computer schon genug angetan...

    Testversionen werd ich löschen.

    Liebe Grüße, Jenna
     
  13. #12 Jenna, 14.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.2010
    Jenna

    Jenna Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    @DerMichi: Naja... Nicht das ich besonders gut in sowas wäre... XD Eigentlich spiel ich lieber RPGs! ^-^

    Woher weißt ud das ich sowas spiele? ö.ö
     
  14. #13 Leonixx, 14.08.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    view last report
     
  15. Jenna

    Jenna Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ah danke.

    Comrade.exe
    Submission date:
    2009-12-21 18:00:30 (UTC)
    Current status:
    finished
    Result:
    0 /40 (0.0%)

    VT Community

    not reviewed
    Safety score: -
    Compact
    Print results
    Antivirus Version Last Update Result
    a-squared 4.5.0.43 2009.12.21 -
    AhnLab-V3 5.0.0.2 2009.12.21 -
    AntiVir 7.9.1.114 2009.12.21 -
    Antiy-AVL 2.0.3.7 2009.12.18 -
    Authentium 5.2.0.5 2009.12.21 -
    Avast 4.8.1351.0 2009.12.21 -
    AVG 8.5.0.427 2009.12.21 -
    BitDefender 7.2 2009.12.21 -
    CAT-QuickHeal 10.00 2009.12.21 -
    ClamAV 0.94.1 2009.12.21 -
    Comodo 3320 2009.12.21 -
    DrWeb 5.0.0.12182 2009.12.21 -
    eSafe 7.0.17.0 2009.12.21 -
    eTrust-Vet 35.1.7187 2009.12.21 -
    F-Prot 4.5.1.85 2009.12.21 -
    F-Secure 9.0.15370.0 2009.12.21 -
    Fortinet 4.0.14.0 2009.12.21 -
    GData 19 2009.12.21 -
    Ikarus T3.1.1.79.0 2009.12.21 -
    K7AntiVirus 7.10.925 2009.12.21 -
    Kaspersky 7.0.0.125 2009.12.21 -
    McAfee 5839 2009.12.21 -
    McAfee+Artemis 5839 2009.12.21 -
    McAfee-GW-Edition 6.8.5 2009.12.21 -
    Microsoft 1.5302 2009.12.21 -
    NOD32 4706 2009.12.21 -
    Norman 6.04.03 2009.12.21 -
    nProtect 2009.1.8.0 2009.12.21 -
    Panda 10.0.2.2 2009.12.15 -
    PCTools 7.0.3.5 2009.12.21 -
    Prevx 3.0 2009.12.21 -
    Rising 22.27.00.04 2009.12.21 -
    Sophos 4.49.0 2009.12.21 -
    Sunbelt 3.2.1858.2 2009.12.20 -
    Symantec 1.4.4.12 2009.12.21 -
    TheHacker 6.5.0.3.101 2009.12.21 -
    TrendMicro 9.120.0.1004 2009.12.21 -
    VBA32 3.12.12.0 2009.12.19 -
    ViRobot 2009.12.21.2099 2009.12.21 -
    VirusBuster 5.0.21.0 2009.12.21 -
    Additional information
    Show all
    MD5 : 3b825470cab55960e98694b2423d0835
    SHA1 : bd3d28c794f82b6b6d6bd45668657fa221737fd5
    SHA256: ed7e6dc2e8fbc9f77d0747f50e511570d9ac1ebfc6bc5f74ee813d6c39adf979
    ssdeep: 12288:bqQW2llSsRY8cbUHENq4ghvznt3LP/xw/sIK9NX3:G27SsRlcCZB9t3LP/2/sIK9NX3
    File size : 800256 bytes
    First seen: 2009-02-19 09:58:02
    Last seen : 2009-12-21 18:00:30
    Magic: PE32 executable for MS Windows (GUI) Intel 80386 32-bit Mono/.Net assembly
    TrID:
    Windows Screen Saver (37.1%)
    Win32 Executable Generic (24.1%)
    Win32 Dynamic Link Library (generic) (21.4%)
    Win16/32 Executable Delphi generic (5.8%)
    Generic Win/DOS Executable (5.6%)
    PEiD: -
    PEInfo: PE structure information

    [[ basic data ]]
    entrypointaddress: 0xB95EE
    timedatestamp....: 0x493EFB4D (Tue Dec 09 23:12:13 2008)
    machinetype......: 0x14C (Intel I386)

    [[ 4 section(s) ]]
    name, viradd, virsiz, rawdsiz, ntropy, md5
    .text, 0x2000, 0xBB3F4, 0xB7600, 7.37, 90f56dfa402aa9a69570c04e344316b1
    .rsrc, 0xBE000, 0x45E8, 0x4600, 6.24, ce7ef2300503cb6659c5c57cf0bdc671
    .reloc, 0xC4000, 0xC, 0x200, 0.1, 1b04bd53d3b0b0c86d9c3c2de3b00a35
    .rdata, 0xC6000, 0x7400, 0x7400, 7.98, f017878b58dda2acdcf7d9633dd4914e

    VT Community

    0

    This file has never been reviewed by any VT Community member. Be the first one to comment on it!

    VirusTotal Team
     
  16. #15 Leonixx, 14.08.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ok, letzte Aktion. Online scan. Poste Ergebnis


    Bitte während der Online-Scans evtl. vorhandene externe Festplatten einschalten! Bitte während der Scans alle Hintergrundwächter (Anti-Virus-Programm, Firewall, Skriptblocking und ähnliches) abstellen und nicht vergessen, alles hinterher wieder einzuschalten.
    • Unterstützte Betriebssysteme: Microsoft Windows 98/ME/NT 4.0/2000/XP und Windows Vista
    • Anmerkung für Vista-User: Bitte den Browser unbedingt als Administrator starten.
    • Dein Anti-Virus-Programm während des Scans deaktivieren.
    • Button "ESET Online Scanner" drücken.
    • Firefox-User müssen ein zusätzliches Addon (esetsmartinstaller_enu.exe) installieren.
    • Das Firefox-Addon auf dem Desktop speichern und dann installieren.
    • IE-User müssen das Installieren eines ActiveX Elements erlauben.
    • Einen Haken bei "Remove found threads" und "Scan archives" machen.
    • Start drücken.
    • Signaturen werden heruntergeladen.
    • Der Scan beginnt automatisch.
    • Finish drücken.
    • Browser schließen.
    • Explorer öffnen.
    • C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt suchen und mit Deinem Editor öffnen.
    • Logfile hier posten.
    • Deinstallation: Systemsteuerung => Software => Eset Online Scanner V3 entfernen.
    • Manuell folgenden Ordner löschen und Papierkorb leeren => C:\Programme\Eset
    • IE-User zusätzlich: mit HJT folgenden Eintrag fixen:
    • O16 - DPF: {7530BFB8-7293-4D34-9923-61A11451AFC5} (OnlineScanner Control)
     
  17. #16 DerMichi, 14.08.2010
    DerMichi

    DerMichi Guest

    Ich seh das in deinen Logs die du gepostest hast
    genauso das du Teamspeak user bist =)
     
  18. #17 Leonixx, 14.08.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Wir sind hier nicht in der Rätselratengruppe oder Kontaktbörse. Mach das per PN.
     
  19. Jenna

    Jenna Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo, entschuldigt die späte Antwort, ich war in Hamburg. ._.

    Wie stellt man denn diese Hintergrundwächter ab?
    Wahrscheinlich ne selten dämliche Frage, aber ich weiß es wirklich nicht, sorry...

    Liebe Grüße und vielen Dank, Jenna
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 DerMichi, 18.08.2010
    DerMichi

    DerMichi Guest

    OT: Du warst in Hamburg?????????? Booooar = (
    häts mich ja mal besuchen können^^
    BtT:
    Meinst du die Firewall?
    sag mir mal dein Bs
     
  22. #20 Leonixx, 18.08.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Sie meint den Hintergrundwächter des AV Programms. Wenn du Avira Antivir hast, dann Rechtsklick auf den roten Regenschirm und Antivir Guard deaktivieren
     
Thema: Virus nicht mehr auffindbar? Oo
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. virus nicht auffindbar

    ,
  2. kann mir die wahrnungen bei spywaredoctor nicht ansehen

Die Seite wird geladen...

Virus nicht mehr auffindbar? Oo - Ähnliche Themen

  1. Verifikation Mail von PayPal. Ist ein Virus oder nur Spass?

    Verifikation Mail von PayPal. Ist ein Virus oder nur Spass?: Hallo. Ich habe heute eine Benachrichtigung von PayPal Bezahlsystem bekommen? Wie kann ich feststellen ob das kein Spass ist? Oder ist Spass zum...
  2. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  3. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  4. W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr

    W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr: Hallo! Ich hab jetzt nach langem Warten endlich das Update auf Win10 gemacht, weil ich durch die regelmäßige Meldung ja quasi genötigt wurde......
  5. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke