Virus an bestimmten Tagen??

Diskutiere Virus an bestimmten Tagen?? im Viren, Würmer, Spyware Forum im Bereich Computerprobleme; Moin mal wiedr eine Frage: daheim habe ich einen alten Laptop Asus L8400 PIII mit Windows Xp drauf. Er lief immer recht gut, klar langsam aber...

  1. #1 danielito, 17.10.2008
    danielito

    danielito Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Moin
    mal wiedr eine Frage: daheim habe ich einen alten Laptop Asus L8400 PIII mit Windows Xp drauf. Er lief immer recht gut, klar langsam aber verlaesslich. Seit ca 4 Wochen ist er ein bisschen "moody", d.h. mal geht er an, mal geht er nicht an.
    Wenn er nicht angehen will, sieht dass so aus: ich schalte ihn an, er macht garnichts. Der Bildschirm ist vollstaendig schwarz, das Licht für die Festplatte leuchtet nicht. Und die Lüftung ist ziemlich laut. Das wars. Achja, CD Rom Laufwerk lässt sich dann auch nicht öffnen.
    Mir kommt es so vor, dass er diese Laune meist am Donnerstag hat...Montags hab ichs wieder probiert: er ging...das war jetzt schon zweimal so...
    Wenn er angehen will, geht er an ohne Probleme...

    Hatte mal irgendwo gelesen, dass sowas vielleicht ein VIrus ist...oder das Motherboard (was auch immer das genau ist)...? hat jemand einen Tip...achja, ich nutze den Antivir (schoen brav mit Autoupdate)...

    Dank schön für fleissige Antworten
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 violentviper, 17.10.2008
    violentviper

    violentviper Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Also das Motherboard ist deine Hauptplatine wo all deine Komponenten wie der Prozessor und dein Arbeitsspeicher draufgebaut sind .
    Also du kannst mal im Bios dein Datum umstellen und schauen wie sich dein Rechner zu bestimmten Tagen verhält. Wäre aber echt ein komisches Verhalten für eine Malware. Ein Hijackthislogfile kannste aber trotzdem mal senden .
     
  4. #3 Leonixx, 18.10.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Aloha,

    ich würde dein Notebook mal jeden Tag benutzen und überprüfen ob es wirklich zu diesen bestimmten Tagen dieses Verhalten hat. Tippe aber eher auf ein Hardwareproblem.

    Wie Violentviper geschrieben hat, poste ein HJT Logfile.

    Gruss Leonixx
     
  5. #4 danielito, 19.10.2008
    danielito

    danielito Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    so heute geht er mal wieder nicht garnicht (d.h. der "AUS" Schalter geht dann auch nicht mehr, so dass ich die komplette Stromzufuhr cutten muss)...und es ist sonntag...wobei gestern ging er einwandfrei...sobald er mal wieder geht mach ich das mit der HJT file...
     
  6. #5 violentviper, 19.10.2008
    violentviper

    violentviper Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Hm vll. hat dein Mainboard einen sogenannten On/Off Bug davon hab ich schonmal was gehört. Vll. Schafft ein BIOS Update Abhilfe.
     
  7. #6 danielito, 19.10.2008
    danielito

    danielito Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    ok und wie mach ich so ein update?
    das geht (wenn ueberhaupt) ja nur wenn der rechner angeht, oder? grad geht er ja nicht, also komm ich auch nicht ans bios, richtig?
     
  8. #7 violentviper, 19.10.2008
    violentviper

    violentviper Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ja also starten sollte der Rechner schon. Informier dich welches Mainboard du hast Handbuch etc.... . Dann gehst du auf die Herstellerseite und lädst dir dort das aktuelle BIOS runter und speicherst es auf eine Diskette. Dannach startetst du neu und bootest von der Diskette , der Rest geht dann von alleine.
     
  9. #8 danielito, 20.10.2008
    danielito

    danielito Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    wie finde ich raus welches Motherboard ich habe?
    wenn ich das bios neu boote, verliere ich dann alle daten?
     
  10. #9 danielito, 20.10.2008
    danielito

    danielito Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    hier mal die hijackthislogfile:

    Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
    Scan saved at 7:00:29 PM, on 10/20/2008
    Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
    MSIE: Internet Explorer v6.00 SP3 (6.00.2900.5512)
    Boot mode: Normal

    Running processes:
    C:\WINDOWS\System32\smss.exe
    C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
    C:\WINDOWS\system32\services.exe
    C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
    C:\Program Files\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
    C:\WINDOWS\Explorer.EXE
    C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    C:\Program Files\Common Files\Real\Update_OB\realsched.exe
    C:\Program Files\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
    C:\Program Files\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
    C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\system32\wscntfy.exe
    C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe
    C:\Program Files\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe
    C:\Program Files\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avwsc.exe

    R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.spiegel.de/
    R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,CustomizeSearch = http://client.jogo.cn/cdn/browser/customsearch/customsearch-en.html
    R3 - URLSearchHook: SrchHook Class - {EED92A43-CFCE-4548-BD73-B0A405470ED5} - C:\PROGRA~1\CNNIC\Cdn\iesrch.dll (file missing)
    O2 - BHO: (no name) - {02478D38-C3F9-4efb-9B51-7695ECA05670} - (no file)
    O2 - BHO: Adobe PDF Reader Link Helper - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Program Files\Adobe\Acrobat 7.0\ActiveX\AcroIEHelper.dll
    O4 - HKLM\..\Run: [PHIME2002ASync] C:\WINDOWS\system32\IME\TINTLGNT\TINTSETP.EXE /SYNC
    O4 - HKLM\..\Run: [PHIME2002A] C:\WINDOWS\system32\IME\TINTLGNT\TINTSETP.EXE /IMEName
    O4 - HKLM\..\Run: [WinPatrol] <INSTALLDIR>\WinPatrol.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [IMJPMIG8.1] C:\WINDOWS\IME\imjp8_1\IMJPMIG.EXE /Spoil /RemAdvDef /Migration32
    O4 - HKLM\..\Run: [TkBellExe] "C:\Program Files\Common Files\Real\Update_OB\realsched.exe" -osboot
    O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Program Files\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
    O4 - HKCU\..\Run: [ctfmon.exe] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    O4 - HKCU\..\Run: [updateMgr] "C:\Program Files\Adobe\Acrobat 7.0\Reader\AdobeUpdateManager.exe" AcRdB7_0_9 -reboot 1
    O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'LOCAL SERVICE')
    O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'NETWORK SERVICE')
    O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
    O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
    O4 - Global Startup: Adobe Reader Speed Launch.lnk = C:\Program Files\Adobe\Acrobat 7.0\Reader\reader_sl.exe
    O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Program Files\Microsoft Office\Office10\OSA.EXE
    O8 - Extra context menu item: E&xport to Microsoft Excel - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office10\EXCEL.EXE/3000
    O9 - Extra button: Skype - {77BF5300-1474-4EC7-9980-D32B190E9B07} - C:\PROGRA~1\Skype\Phone\IEPlugin\SKYPEI~1.DLL (file missing)
    O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
    O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Program Files\Messenger\msmsgs.exe
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Program Files\Messenger\msmsgs.exe
    O16 - DPF: {67DABFBF-D0AB-41FA-9C46-CC0F21721616} (DivXBrowserPlugin Object) - http://go.divx.com/plugin/DivXBrowserPlugin.cab
    O23 - Service: Avira AntiVir Personal – Free Antivirus Planer (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Program Files\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
    O23 - Service: Avira AntiVir Personal – Free Antivirus Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Program Files\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
    O23 - Service: Pml Driver HPZ12 - HP - C:\WINDOWS\system32\HPZipm12.exe

    --
    End of file - 4146 bytes
     
  11. #10 TIPower, 20.10.2008
    TIPower

    TIPower Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Diese einträge fixen:

    R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,CustomizeSearch = http://client.jogo.cn/cdn/browser/custom...msearch-en.html

    R3 - URLSearchHook: SrchHook Class - {EED92A43-CFCE-4548-BD73-B0A405470ED5} - C:\PROGRA~1\CNNIC\Cdn\iesrch.dll (file missing)

    lade dir malwarebytes installiere es , updaten und PC neu staretn aber diesmal nicht im Normalen modus sondern im Abgesicherten (Vor dem Windows Bootlogo F8 drücken) Dann ein voll scan mit Malwarebytes machen alle funde löschen und report posten (Der abgesicherte modus dauert länger bist der gebootet und gestartet ist.
     
  12. #11 danielito, 20.10.2008
    danielito

    danielito Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    hey, wie kann ich die von dir genannten zwei eintraege fixen?

    so hab das malwarebytes mal laufen lassen (abgesicheters modus und als administrator) hier is das log dazu:

    Malwarebytes' Anti-Malware 1.29
    Database version: 1298
    Windows 5.1.2600 Service Pack 3

    10/20/2008 9:08:22 PM
    mbam-log-2008-10-20 (21-08-22).txt

    Scan type: Full Scan (C:\|)
    Objects scanned: 93537
    Time elapsed: 44 minute(s), 32 second(s)

    Memory Processes Infected: 0
    Memory Modules Infected: 0
    Registry Keys Infected: 0
    Registry Values Infected: 0
    Registry Data Items Infected: 0
    Folders Infected: 6
    Files Infected: 24

    Memory Processes Infected:
    (No malicious items detected)

    Memory Modules Infected:
    (No malicious items detected)

    Registry Keys Infected:
    (No malicious items detected)

    Registry Values Infected:
    (No malicious items detected)

    Registry Data Items Infected:
    (No malicious items detected)

    Folders Infected:
    C:\Program Files\MyWay (Adware.MyWay) -> Quarantined and deleted successfully.
    C:\Program Files\MyWay\myBar (Adware.MyWay) -> Quarantined and deleted successfully.
    C:\Program Files\MyWay\myBar\1.bin (Adware.MyWay) -> Quarantined and deleted successfully.
    C:\Program Files\MyWay\myBar\Cache (Adware.MyWay) -> Quarantined and deleted successfully.
    C:\Program Files\MyWay\myBar\History (Adware.MyWay) -> Quarantined and deleted successfully.
    C:\Program Files\MyWay\myBar\Settings (Adware.MyWay) -> Quarantined and deleted successfully.

    Files Infected:
    C:\Program Files\MyWay\myBar\1.bin\MY2NS.EXE (Adware.MyWay) -> Quarantined and deleted successfully.
    C:\Program Files\MyWay\myBar\1.bin\MYWAYPLUGINPROXY.CLASS (Adware.MyWay) -> Quarantined and deleted successfully.
    C:\Program Files\MyWay\myBar\1.bin\PARTNER.BMP (Adware.MyWay) -> Quarantined and deleted successfully.
    C:\Program Files\MyWay\myBar\1.bin\PARTNER.DAT (Adware.MyWay) -> Quarantined and deleted successfully.
    C:\Program Files\MyWay\myBar\1.bin\PARTNER2.DAT (Adware.MyWay) -> Quarantined and deleted successfully.
    C:\Program Files\MyWay\myBar\1.bin\PARTNER3.DAT (Adware.MyWay) -> Quarantined and deleted successfully.
    C:\Program Files\MyWay\myBar\1.bin\PARTNER4.DAT (Adware.MyWay) -> Quarantined and deleted successfully.
    C:\Program Files\MyWay\myBar\1.bin\PARTNER5.DAT (Adware.MyWay) -> Quarantined and deleted successfully.
    C:\Program Files\MyWay\myBar\1.bin\PARTNER6.DAT (Adware.MyWay) -> Quarantined and deleted successfully.
    C:\Program Files\MyWay\myBar\1.bin\UNINSTALL.INF (Adware.MyWay) -> Quarantined and deleted successfully.
    C:\Program Files\MyWay\myBar\Cache\0001BDEA.bin (Adware.MyWay) -> Quarantined and deleted successfully.
    C:\Program Files\MyWay\myBar\Cache\0001C024.bin (Adware.MyWay) -> Quarantined and deleted successfully.
    C:\Program Files\MyWay\myBar\Cache\0001C4B8.bin (Adware.MyWay) -> Quarantined and deleted successfully.
    C:\Program Files\MyWay\myBar\Cache\0006C0E4 (Adware.MyWay) -> Quarantined and deleted successfully.
    C:\Program Files\MyWay\myBar\Cache\000D8485 (Adware.MyWay) -> Quarantined and deleted successfully.
    C:\Program Files\MyWay\myBar\Cache\00A2B9D4.bmp (Adware.MyWay) -> Quarantined and deleted successfully.
    C:\Program Files\MyWay\myBar\Cache\00A2E002.bmp (Adware.MyWay) -> Quarantined and deleted successfully.
    C:\Program Files\MyWay\myBar\Cache\00A3030F.bmp (Adware.MyWay) -> Quarantined and deleted successfully.
    C:\Program Files\MyWay\myBar\Cache\02372E32 (Adware.MyWay) -> Quarantined and deleted successfully.
    C:\Program Files\MyWay\myBar\Cache\files.ini (Adware.MyWay) -> Quarantined and deleted successfully.
    C:\Program Files\MyWay\myBar\History\search (Adware.MyWay) -> Quarantined and deleted successfully.
    C:\Program Files\MyWay\myBar\Settings\prevcfg.htm (Adware.MyWay) -> Quarantined and deleted successfully.
    C:\WINDOWS\smdat32a.sys (Rootkit.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.
    C:\WINDOWS\smdat32m.sys (Rootkit.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.
     
  13. #12 danielito, 20.10.2008
    danielito

    danielito Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    habs jetzt auch nochmal "normal" gescannt (d.h. im normalen modus und normaler user)...hier ist das malwarebytes log dazu:

    Malwarebytes' Anti-Malware 1.29
    Database version: 1298
    Windows 5.1.2600 Service Pack 3

    10/20/2008 11:18:00 PM
    mbam-log-2008-10-20 (23-17-59).txt

    Scan type: Full Scan (C:\|)
    Objects scanned: 94119
    Time elapsed: 1 hour(s), 9 minute(s), 28 second(s)

    Memory Processes Infected: 0
    Memory Modules Infected: 0
    Registry Keys Infected: 1
    Registry Values Infected: 0
    Registry Data Items Infected: 0
    Folders Infected: 0
    Files Infected: 0

    Memory Processes Infected:
    (No malicious items detected)

    Memory Modules Infected:
    (No malicious items detected)

    Registry Keys Infected:
    HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\RX ToolBar (Adware.RXToolbar) -> Quarantined and deleted successfully.

    Registry Values Infected:
    (No malicious items detected)

    Registry Data Items Infected:
    (No malicious items detected)

    Folders Infected:
    (No malicious items detected)

    Files Infected:
    (No malicious items detected)
     
  14. #13 TIPower, 21.10.2008
    TIPower

    TIPower Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    also dein PC hatte ganz schhön viel spyware ob alles wieder runter ist kann man nie sicher sagen.

    Wenn du einfach den PC neu aufsetzt ist ds Prob eig. behoben.
     
  15. #14 danielito, 21.10.2008
    danielito

    danielito Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    ok ne neuinstallation :-( hatte gehofft dass es ohne geht...
    aber sollte im bios was sein, wie violentviper gemeint hat, waere das doch nicht behoben, oder?
     
  16. #15 violentviper, 21.10.2008
    violentviper

    violentviper Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ist wie gesagt nur eine Vermutung mit dem BIOS. Wenn da was faul ist hilft eine Neuinstalation natürlich nichts. Würde aber auch aufjedenfall formatieren da du dann auf der sicheren Seite bist und noch den netten Nebeneffekt hast und sehen kannst obs am System lag xD
     
  17. #16 TIPower, 21.10.2008
    TIPower

    TIPower Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Kann auch ein hadware Fehler sein aber jz stunden lang dran fuchteln kostet am ende mehr nerven als neu installieren.
     
  18. #17 danielito, 21.10.2008
    danielito

    danielito Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    also wenn ich jetzt neuinstallieren will...ich komme problemlos ueber f2 ins bios, stelle ein dass es von cd booten soll...danach save and exit mit f10, dann enter (für setup confirmation YES)...so jetzt hab ich aber das problem, dass der rechner nie von cd bootet...was mache ich falsch? wo haengt es?
     
  19. #18 danielito, 21.10.2008
    danielito

    danielito Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    --------------------------------------------------------------------------------
    jetzt mal noch was ganz anderes: habe grad gelesen dass evtl ein defektes netzteil sowas verursachen koennte...und ich hab vor 5wochen eines aus china mitgebracht (kein original, sondern eines vom markt)...weil das original kaputt war...habt ihr sowas schon mal gehoert? vorher als das alte teil noch ging, gabs o.g. probleme sicher nicht...???? das alte hab ich so nimma
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 violentviper, 21.10.2008
    violentviper

    violentviper Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Netzteile können natürlich auch verrecken . Denke aber nicht das es kaputt ist da es mir nicht bekannt ist das Netzteile nur manchmal gehen . Wenn dann nur ein Wackelkontakt oder was weiß ich aber da würde dein Rechner sicherlich nicht stabil im Betrieb laufen.

    Zu deiner XP Installation . Ist es vll. eine gebrannte CD die nicht bootbar ist ?
     
  22. #20 danielito, 21.10.2008
    danielito

    danielito Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    moin
    ok zum netzteil...das ist ne original xp cd...hab sie 2002 mal in der uni gekauft...also die sollte dann wohl schon funktionieren :-(
     
Thema: Virus an bestimmten Tagen??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. virus die an bestimmten tagen

Die Seite wird geladen...

Virus an bestimmten Tagen?? - Ähnliche Themen

  1. bestimmte Icons aus dem Infobereich per GPO entfernen

    bestimmte Icons aus dem Infobereich per GPO entfernen: Gibt es die Möglichkeit bestimmte Icons per GPO aus dem Infobereich (Taskleiste) zu dauerhaft zu entfernen. Ich möchte gern verwehren, das in den...
  2. ein bestimmter Ordner lässt sicht nicht löschen, will Administrator Rechte

    ein bestimmter Ordner lässt sicht nicht löschen, will Administrator Rechte: hi, ein bestimmter Ordner lässt sicht nicht löschen, will Administrator Rechte, das Ding ist aber ich bin der Besitzter des Rechner's und hab...
  3. Verifikation Mail von PayPal. Ist ein Virus oder nur Spass?

    Verifikation Mail von PayPal. Ist ein Virus oder nur Spass?: Hallo. Ich habe heute eine Benachrichtigung von PayPal Bezahlsystem bekommen? Wie kann ich feststellen ob das kein Spass ist? Oder ist Spass zum...
  4. Ist ein Virus möglich, der die Hardware beschädigt?

    Ist ein Virus möglich, der die Hardware beschädigt?: Hallo Leute, seit geraumer Zeit beschäftigt mich die Frage, ob ein Virus in der Lage sein kann, physischen Schaden an einem Desktop-PC...
  5. AdChoices Werbungen-Virus oder nur Banner mit Links?

    AdChoices Werbungen-Virus oder nur Banner mit Links?: Guten Tag. Meine Frage ist: ich verstehe nicht ob Werbungsfenster vom AdChoices ein Virus ist? Letzte Zeit erscheinen sie zu oft auf meinem...