Virenwarnung

Diskutiere Virenwarnung im Viren, Würmer, Spyware Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich habe ein kleines Problem! Wenn ihr euch den Screen anseht seht ihr, dass ich eine Virenwarnung auf´m Dektop habe. Meine Frage: Wie...

  1. #1 nowayout, 14.03.2007
    nowayout

    nowayout Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe ein kleines Problem!
    Wenn ihr euch den Screen anseht seht ihr, dass ich eine Virenwarnung
    auf´m Dektop habe.

    Meine Frage: Wie bekomme ich diese Warnung weg?

    Wenn ich drauf klicke will der PC das ich den Regestry Cleaner
    runterlade. Haben wir auch, doch der funktioniert nicht.
    Und wenn wir die Freeware im Netz runterladen, zeigt der Regestry Cleaner
    das alles OK ist, doch die Warnung kommt immer wieder.

    [​IMG]

    Ich danke schon mal für eure Hilfe.

    MFG: Daniel (nowayout)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 simpson-fan, 14.03.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Das Problem ist bekannt. Es gibt auch zahlreiche Anleitungen dafür.

    http://www.wintotal-forum.de/index.php/topic,100995.0.html

    Führe die Anleitung genau aus. Befolge jeden Punkt genauestens und dein Problem sollte gelöst sein. Les dir die Anleitung am besten mal durch und beginn erst danach sie auszuführen.

    Gruß simpson-fan
     
  4. #3 nowayout, 14.03.2007
    nowayout

    nowayout Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ha so ein Mist

    ich habe versucht alles so zu machen wie es da steht nun
    habe ich ein weiteres schlimmeres Problem!

    Ich muss wenn ich den Rechner neustarte, Benutzername und Passwort
    eingeben.

    Doch wenn ich nur Benutzername eingebe kommt nur Desktop ohne irgendwas.
    Ein PPasswort weiss ich übrigends nicht!

    Ich habe aber vorher ein Systemwiederherstellungspukt gesetzt.

    Wie krieg ich ihn wieder so hin wie vorher??

    BITTE (meine Eltern killen mich sonst 8o :D)
     
  5. #4 simpson-fan, 14.03.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Alles gemacht wie beschrieben? =)

    Startet er denn im abgesicherten Modus auch nicht mehr?

    Gruß simpson-fan
     
  6. #5 nowayout, 14.03.2007
    nowayout

    nowayout Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Nein tut er nicht verlangt auch die Passwort eingabe
     
  7. #6 simpson-fan, 14.03.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hehe, dann ist jetzt guter Rat teuer. Systemwiederherstellung geht in diesem Fall nach meinen Kenntnissen nicht mehr.

    NEIN wirf den Computer nicht aus dem Fenster bitte =).

    Du kannst eine Windows Reparaturinstallation versuchen. Wie das funktioniert steht hier beschrieben.

    Gruß simpson-fan
     
  8. #7 nowayout, 14.03.2007
    nowayout

    nowayout Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich auch schon probiert klappt nicht !

    Er sagt immer irgendwas von wegen Festplatte

    Klappt keine Reperatur und keine Neuinstalation!
     
  9. #8 wolfheart, 15.03.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey nowayout,

    also kannst Du noch über CD/Diskettenlaufwerk booten? Dann mach das mal.
    Und dann gehst so vor
    http://www.bsi.de/av/texte/wiederher.htm
    - Du schickst ein Antivirenprogramm über die Festplatte
    - dann alles löschen
    - dann Neustart und Systemwiederherstellung aktivieren

    Wenn Du das nicht kannst, dann wende Dich an die hier:

    http://www.bsi-fuer-buerger.de/bsi/fragen.htm
     
  10. #9 nowayout, 15.03.2007
    nowayout

    nowayout Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    DANKE für die gute Hilfe (Beratung) habe den PC aber
    wieder mit meiner Kentniss zum laufen gebracht. DANKE!
     
  11. #10 wolfheart, 15.03.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Glückwunsch :D, dann laß uns doch auch an Deiner Kenntnis teilhaben, sprich dem Lösungsweg!
     
  12. #11 nowayout, 15.03.2007
    nowayout

    nowayout Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Also :D

    Wenn ich den Rechner gestartet habe verangte er immer Benutzername
    und Passwort.

    Gut, da ich das Passwort nicht wusste (vlt, hatten wir gar keines)
    habe ich nur den Benutzernamen eingegeben.

    Dann kam ich auf den Desktop.
    Nur war da nur das Hintergrundbild.

    KEINE TASKLEISTE KEINE DESKTOPVERKNÜPFUNGEN (ETC.)

    Dann habe ich strg + alt+ entf gedrückt und es kam der Taskmanager
    dort einfach auf Datei und NEUEN TASK AUSFÜHREN

    Dann habe ich ins Feld c: eingegeben (wegen der Festplatte)
    und alles war wieder da Symbole und die Taskleiste.

    Dann habe ich nur die Systemwiederherstelung benutzt, sprich den Zeitunkt
    an dem ich gestern Abend einen gesetzt habe.

    TA DA alles wieder so wie vorher.

    Fazit: Es funzt wieder alles :]
    Nur ist der Fehler von dem ich geschrieben habe wieder da! ;( :D

    Naja ist egal ich lass mal ein Prfi dran (mein Nachbar ist Fachinformatiker und kennt sich aus)

    DANKE
     
  13. #12 wolfheart, 15.03.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey Nowayout,

    Danke für die Rückmeldung. Ist echt anständig von Dir obwohl die Lösung nicht von uns kam - Dickes Lob dafür!

    Dennoch: Mach doch einfach mal die Nummer mit dem abgesicherten Modus, der Systemwiederherstellungsdeaktivierung und dem Virencheck - das sollte eigentlich schon Klarheit bringen.

    Alles Gute und bleib uns trotzdem treu

    MfG
     
  14. #13 nowayout, 15.03.2007
    nowayout

    nowayout Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    ALLES KLAR DANKE EUCH ;)
     
  15. #14 nowayout, 16.03.2007
    nowayout

    nowayout Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Sorry for Doppelpost, aber ich und mein Nacgbar haben eine ganz einfache Methode gefunden den "Virus" aus meinem Problem ben nachzulesen
    zu entfernen!

    1. Ihr geht unter c:Windows/system32 und sucht dort die Datei "tcpipmon.exe",
    die löscht ihr!

    2.Dann geht ihr auf Start - Ausführen und dort gibt ihr "msconfig" ein ohne die ".

    3. Dort oben in der Karte auf Systemstart und die "tcpipmn.exe" datei das Häckchen entfernen!

    4.Diese schritte im abgesicherten Modus wiederholen.

    Und weg war es und es kamm nicht wieder!
     
  16. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  17. #15 simpson-fan, 17.03.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Leider funktioniert es nicht immer so einfach wie bei deinem Nachbar. Deshalb ist die obige Anleitung auch so ausführlich. Sie sollte fast immer funktionieren.

    Trotzdem danke für die kleine Anleitung!

    Gruß simpson-fan
     
  18. #16 nowayout, 19.03.2007
    nowayout

    nowayout Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Wusst ich nicht ! Dachte könnte damit helfen! Aber egal :D =)
     
Thema:

Virenwarnung

Die Seite wird geladen...

Virenwarnung - Ähnliche Themen

  1. Virenwarnung im Bluetoothprogramm

    Virenwarnung im Bluetoothprogramm: Hallo, habe eine Frage. Wollte gestern ein Bild von meinem Handy auf den PC übertragen. Habe so einen Stick für den PC mit dazugehörigem...
  2. Virenwarnung - Hacker fälschen Rechnung Online

    Virenwarnung - Hacker fälschen Rechnung Online: Die Deutsche Telekom warnt vor gefälschten Rechnung Online-E-Mails, die derzeit vereinzelt an Kunden geschickt werden. Der "Personal Security...