Viren schon bei der ersten Internetverbindung??

Dieses Thema im Forum "Viren, Würmer, Spyware" wurde erstellt von kon, 05.09.2007.

  1. kon

    kon Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe mir ein Notebook gekauft und will nun über W-Lan ins Internet gehen.

    Ich habe aber große Angst, dass ich mir beim ersten Verbinden mit dem Internet schon einen Virus hole.

    Ist es ok, wenn ich sofort wenn ich im Internet bin eine Antiviren Software herunterlade oder muss ich schon vor dem ersten Verbinden abgesichert sein?

    Vielen Dank schon mal im Vorraus!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Beinahe_admin, 05.09.2007
    Beinahe_admin

    Beinahe_admin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    HI,

    is ja nich so das sich sofort viren auf deinen PC stürzen. Um sich gleich nen VIrus einzufangen musst du schon auf diverse Seiten gehen. Also kannst du beruigt sein..
     
  4. #3 dj-steven-k, 05.09.2007
    dj-steven-k

    dj-steven-k Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Naja es heißt im Durchschnitt ist ein ungeschützter PC nach 15-20 min surfen infiziert.

    Aber wenn du gleich auf die offizielle Antivir Seite gehst und die Software dann gleich aktualisierst, dürfte nix passieren...

    zur Not gleich einen Systemscan durchführen...
     
  5. #4 simpson-fan, 05.09.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Dürfte kein Problem sein. Wenn du allerdings ganz sicher gehen willst, dann lade dir das Antivirenprogramm halt bei einem Freund herunter. Ganz wichtig sind auch die Updates des Betriebssystems. Wenn das Betriebssystem nicht aktuell geschützt ist, dann hilft das beste Antivireprogramm nicht.

    Gruß simpson-fan
     
  6. #5 Beinahe_admin, 05.09.2007
    Beinahe_admin

    Beinahe_admin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Naja das halt ich für überzogen :) Es bleibt nach wie vor davon abhängig WO man surft
     
  7. #6 dj-steven-k, 05.09.2007
    dj-steven-k

    dj-steven-k Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    deswegen ist auch der durchschnitt gemeint.

    einer kann nach eine stunde noch ein sauberes system haben und ein andererer hat auf der ersten seite schon 3 trojaner drauf...

    richtig man surft auch nicht ohne schutz auf "dubiosen" seiten aber heutzutage kann es schonmal passieren das man sich auch auf seriösen seiten was einfangen kann weil dessen virenscanner nicht auf dem aktuellsten stand ist o.ä.

    es kommen doch fast jede 30 min neue viren in den umlauf, da ist es schwierig immer den überblick zu behalten.

    mein Scanner bekommt alle 15 (!) min neue Virendefinitionen rein...
     
  8. kon

    kon Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mich jetzt getraut ins internet zu gehen und habe gleich anti vir runter geladen. scheint nichts passiert zu sein!!!

    ist die windows firewall und das anti spy programm von windows auch okay??
     
  9. #8 RTbvb09, 06.09.2007
    RTbvb09

    RTbvb09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    hol dir anderes die windows firewall is omg :D
    und spyware programm würd ich adawar und spybot s&d nehmen;)
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 ReinMan, 06.09.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Nehme ZoneAlarm das ist eine gut Firewall. F-Secure 2007 ist auch gut. Antivir solltest du lassen tut auch seinen Dienst.

    Adaware,Spybot,CCleaner solltest du dir noch holen dann bist du erstmal soweit gut gesichert und kannst deinen Rechner noch ein bisschen entmüllen.
     
  12. #10 norisknofun, 07.09.2007
    norisknofun

    norisknofun Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    jop, eigentlich darf das kein problem sein, wenn du nur die antivirensoftware herunterlädst, denn wenn wirklich irgendwo ein virus oben is, dann wird der sich nicht sofort verbreiten und du kannst in in den Quarantäne bereich schieben.
     
Thema:

Viren schon bei der ersten Internetverbindung??

Die Seite wird geladen...

Viren schon bei der ersten Internetverbindung?? - Ähnliche Themen

  1. E-Mails vor Exchange und Verteilung auf Viren prüfen

    E-Mails vor Exchange und Verteilung auf Viren prüfen: Gibt es eine Lösung wie man Mails vor der Verteilung auf Schadsoftware/Viren prüfen kann. Hat da jemand mit Erfahrung? Danke
  2. Hat jemand schon was bei crowdfox bestellt

    Hat jemand schon was bei crowdfox bestellt: Hi, ich würde gerne bei crowdfox bestellen. Die Preise scheinen teilweise günstiger als bei amazon zu sein. Eigentlich habe ich jahrelang fast nur...
  3. Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?

    Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?: Heyho, seit ca. einer Woche fährt mein Pc beim ersten "Versuch" einfach nichtmehr hoch sondern erst beim zweiten. Ich starte meinen Pc wie...
  4. Jemand schon Toni Erdmann gesehen?

    Jemand schon Toni Erdmann gesehen?: Mich schreckt die Länge vom Film ab... Wahrscheinlich muss ich den splitten und an 2 Abenden gucken... :D Lohnt sich´s überhaupt?
  5. Internetverbindung - eingeschränkte Konnektivität

    Internetverbindung - eingeschränkte Konnektivität: Hallo liebes Forum, Gestern Abend, nachdem ich bereits einige Zeit mit meinem PC im Internet war und damit auch vorher keine Probleme hatte,...