Viele Fotos, viele Fragen, wenig Ahnung

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von Shald, 02.08.2010.

  1. #1 Shald, 02.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2010
    Shald

    Shald MacUser

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Markgröningen
    Hallo,
    ich bin ja schon eine Weile hier im Modernboard und ich habe natürlich mitbekommen, dass hier ziemlich viele Photographen sind. :D
    Ich hoffe ihr könnt mir bei meinen Fragen weiterhelfen :)

    Seit etwa 5 Tagen haben wir Sommerferien und in dieser Zeit kamen schon einige Fotos zusammen, ca. 2000 Stk. klar werde ich die meisten nur auf den MacMini ziehen, dass sie verstaut sind und abrufbereit sind, aber einpaar Fotos sind nicht unbedingt schlecht geworden.

    Diese ca. 30-50 Stück würde ich gerne bearbeiten, damit meine ich folgendes:

    1. Größe anpassen (Auflösung)

    Sehr viele Bilder wurden mit einer 12MP-Camera aufgenommen und daher sind die Bilder in einer sehr hohen Auflösung. Ich habe ein Handy mit einem Display mit der Auflösung von 320x480 Pixeln. Ist es möglich die Bilder auf ein solch kleines Format zu verkleinern, ohne das ich etwas wegschneiden muss?

    2. Kollagen
    Ich würde gerne eine Art Kollage erstellen. Leider weiß ich erhlich gesagt nicht genau wobei man dabei anfangen soll, bzw. welche Programme man dafür benötigt. Zur Veranschaulichung was ich in etwa vorhabe:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]





    Welche Programme sind dafür geeignet, bzw. wie lässt sich dies umsetzen?

    Habe Macs aber auch PCs, was ist besser geeignet?



    Zur Veranschaulichung kann ich gerne auch Screenshots vom Kollagenverlauf machen, ausserdem habe ich iChat und GoogleChat für Videochats, falls das über diesen Weg leichter zu erklären sein sollte.


    Vielen Dank für die Mithilfe im Vorraus!
     
  2. #2 Leonixx, 02.08.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    1. Geht hier super. Bilder Verkleinern Online
    2. Photoshop oder Gimp, wenn du damit zurechtkommst. Es gibt zum jeweiligen Programm gute Anleitungen im Internet, wie man solche Collagen erstellen kann.
     
  3. #3 helidoc, 02.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2010
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    1. Ginge auch mit Gimp-Script oder vermutlich sehr viel leichter zu verstehen mit Irfanview[1] Batch-Konvertierung.
    2. siehe Leonixx

    [1] http://www.irfanview.de
     
  4. #4 Leonixx, 02.08.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Geht auch mit Irfan view. Ich habe diese Webseite mal im Büro genutzt, um Bilder mit Riesengröße für ein Worddokument zusammenzustampfen. Für ein paar Bilder ist die Webseite gut. Bei 2000 doch zu umständlich.
     
  5. #5 ErROr9312, 02.08.2010
    ErROr9312

    ErROr9312 Hausmeister

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    wieso willst du den beezys cover ändern :D ??

    die bilder kann man auch in irfan view verkleinern
     
  6. #6 FixedHDD, 03.08.2010
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    Für den Mac kann ich iResize empfehlen. Verkleinert mehrere Bilder in einem Rutsch.

    Du musst nur die Bilder in die Liste laden, deine Größe eingeben und einen Ausgabeordner festlegen. Und schwupps - fertsch :D
     
  7. #7 helidoc, 03.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2010
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    ...bringt der Mac, bzw MacPorts nicht auch Imagemagick mit? Dann wäre doch convert zum verkleinern ideal...
     
  8. #8 FixedHDD, 03.08.2010
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    Wie meinst du das?

    Du meinst, dass das auf einem frisch gekaufen MAc schon vorinstalliert ist? Also normalerweise ist beim Mac nur iLife und diverse Systemprogramme installiert.
    Kann sein, dass man das skalieren von vielen Bildern hintereinander auch mit iPhoto und Automator machen kann, sich also einen Workflow mit Automator aufnehmen und dann den starten, sodass am Ende das automatisch läuft.
     
  9. #9 helidoc, 04.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2010
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    ...ich habe keinen Mac - hätte ja sein können, dass ImageMagick per Default schon dabei ist. Man kann es wohl aber nachinstallieren, zB über MacPorts[1], oder über die Binarys[2]...



    [1] http://www.macports.org/install.php
    [2] http://www.imagemagick.org/script/binary-releases.php



    Offtopic: Der Mac bringt doch die Bash (oder eine andere Shell...csh, tcsh, ksh...was auch immer) mit. Der "gemeine Mac-User" arbeitet wohl, vergleichbar mit dem "gemeinen WindowsUser" eher weniger mit der Shell?!?
     
  10. #10 FixedHDD, 06.08.2010
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    Nu klar kann man das. Universal Binaries gibts viel also Programme für PowerPC und für Intel ;)
     
Thema:

Viele Fotos, viele Fragen, wenig Ahnung

Die Seite wird geladen...

Viele Fotos, viele Fragen, wenig Ahnung - Ähnliche Themen

  1. Frage zu windows 10 update

    Frage zu windows 10 update: hallo community :) Ich hab folgende Frage: Ich wollte mir vielleicht einen neuen rechner zulegen und ich hab mich gefragt ob ich dann die ältere...
  2. SUCHE 775 Board mit vielen Pci Slots + SLI

    SUCHE 775 Board mit vielen Pci Slots + SLI: Da mein Asus Commander Board etwas mau ausgestattet ist (Keine PCI-E x1 Slots etc) Suche ich was "neues" für meinen Garagenrechner . Es sollte :...
  3. USB 3.0 : viele Schnittstellen funktionieren nicht

    USB 3.0 : viele Schnittstellen funktionieren nicht: Hallo, Woran liegt es, wenn die forderen (beiden) USB 3.0-Porst scheinbar nicht finktionieren ? Ein eingeschobener Stick blinkt kurz (Strom...
  4. Frage zu ungewöhnlicher Email mit Zahlungsaufforderung

    Frage zu ungewöhnlicher Email mit Zahlungsaufforderung: Heute habe ich eine seltsame Mail erhalten. Und zwar steht darin: Sehr geehrte(r) *Voller NAME* unsere Zahlungserinnerung blieb bislang...
  5. PC geht nach wenigen Sekunden aus

    PC geht nach wenigen Sekunden aus: Hallo zusammen, eins vorweg: Ich habe die Suchfunktion verwendet und auch schon Google benutzt [IMG] Ich habe hier einen PC eines Bekannten...