Videos nicht abspielbar

Dieses Thema im Forum "Datenrettung Forum" wurde erstellt von BabsiBraun, 17.07.2007.

  1. #1 BabsiBraun, 17.07.2007
    BabsiBraun

    BabsiBraun Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich habe ein Problem mit meinen Videos. Ich habe letztens einen Videokonvertierer installiert (Movavi Video Converter 5.4). Als ich dann ein Video suchte, um es zu konvertieren (ganz normale, mit einer Digitalkamera aufgenommene Privatvideos) und versuchte, es abzuspielen, hackte der Player etwas (Nero). Als ich dann erneut ein anderes Video abspielen wollte, zeigte der Player an, er könne es nicht abspielen, weil das Video möglicherweise beschädigt sei (Standardmeldung von Windows). Also versuchte ich es mit diversen anderen Playern (RealPlayer, WindowsMediaPlayer), habe einen neuen WMP runtergeladen (Version 11), aber nichts funktioniert. Die Videos sind meiner Meinung nach aber in Ordnung! Jedes Mal, wenn ich das Programm deinstalliert und neu installiert habe, ließ sich ein Video abspielen, mehr aber nicht! Mit dem Programm selber ging es auch...Hat das Programm nun meine Videos zerstört?! Hilfe, es wäre wirklich eine Katastrophe, wenn das so wäre!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Krait

    Krait Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    wenn du die systemwiederherstellung aktiviert hast, stell das mal zu dem datum zurück, wos funktioniert hat. mach ich auch immer. und ein guter player is der VLC media player! der spielt alles ab!
     
  4. #3 BabsiBraun, 18.07.2007
    BabsiBraun

    BabsiBraun Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hm, okay, und wo aktiviere ich die Systemwiederherstellung? Es geht ja nicht u den Player; dieses Teufelsprogramm hat irgendwlche Komponenten zerstört...=(

    EDIT: hab ich schon versucht, hat nicht funktioniert....=(
     
  5. #4 xandros, 18.07.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    unter Start - Programme - Systemprogramme - Systemwiederherstellung kannst du dein System auf einen vorhandenen Systemwiederherstellungspunkt zurücksetzen.

    Aktiviert wird das - sofern es deaktiviert wurde - über
    Start - Systemsteuerung - System - Register Systemwiederherstellung
     
  6. #5 BabsiBraun, 19.07.2007
    BabsiBraun

    BabsiBraun Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    okay, aktiviert ist es....aber diese "systemprogramme" find ich nicht...hab auch dem hersteller geschrieben, er meint, das programm habe keine komponente gelöscht. ich meine, es wurde eine abhängigkeit hergestellt...
     
  7. #6 xandros, 19.07.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    dann hast du nicht die Klassische Ansicht in den Menüs.....
    Du findest es daher unter Start - Systemsteuerung - Leistung und Wartung - im linken Fensterabschnitt sollte nun als zweiter Punkt die Systemwiederherstellung auftauchen.
     
  8. Klappi

    Klappi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Solltest du dein Problem noch nicht los sein, hier eine Möglichkeit.
    Zuerst aber zur Wiederherstellung: START/ALLE PROGRAMME/ZUBEHÖR/SYSTEMPROGRAMME/SYSTEMWIEDERHERSTELLUNG

    Wie ich richtig verstehe willst du *.mov in *.avi-Dateien konvertieren.

    Tipp: TmpgEnc 4.0 kann das auch. Du kannst dort die einzelnen mov-Dateien sogar zusammenfügen.

    Die Shareware in Deutsch ist 14 Tage mit Einschränkungen lauffähig. Den Konverter bekommst du unter:

    http://tmpgenc.pegasys-inc.com/de/download/index.html

    In der Auflistung ziemlich unten.

    cu Klappi
     
  9. Amadis

    Amadis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    ich würde dir zum konvertieren super empfehlen. ist freeware und hat bei mir bisher alles "gefressen" und in standard divx oder was auch immer umgewandelt. ist schnell und unkompliziert im handling.

    gruß
    mike
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Krait

    Krait Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    also ne geile seitedie ich auch zum konvertieren von ALLEM empfehlen kann ist


    http://media-convert.com/konvertieren/index.php


    datei uploaden und dann wieder dowmloaden.. hehe wenn man unterwegs ist
     
  12. #10 BabsiBraun, 21.07.2007
    BabsiBraun

    BabsiBraun Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hm, ich habs jetzt gefunden =) Hab aber amgst, dass bei der systemwiederherstellung was verloren geht...@klappi: nee, das wollte ich mal. aber das programm was ich benutzt hab, hat mir anscheinendeine sperre eingebaut!ich kann videos zb von ner digicam gar nicht mehr normal per doppelklick anschauen! ich will auch nix mehr konvertieren, nur eben normal anschauen, das ging ja vorher auch!
     
Thema: Videos nicht abspielbar
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. video nach wiederherstellung nicht abspielbar

    ,
  2. mov datei nicht abspielbar

    ,
  3. nach systemwiederherstellung videos nicht abspielbar

    ,
  4. video nicht abspielbar,
  5. video nach dateiwiederherstellung nicht abspielbar,
  6. mov datei nach wiederherstellung nicht abspielbar,
  7. aufgenommenes android video nicht abspielbar,
  8. win 7 videos auf myvideo nicht abspielbar,
  9. nach wiederherstellung mov video nicht abspielbar,
  10. .mov nach datenrettung nicht abspielbar,
  11. mov dateien nicht abspielbar,
  12. mov dateien nicht abspielbar nach wiederherstellung,
  13. videos auf handy nicht abspielbar myvideo,
  14. digitalkamer filme nicht abspielbar,
  15. xp video nicht abspielbar,
  16. linux fehler keine videos abspielbar,
  17. kann video dateien nach system wiederherstellung nicht abspielen,
  18. film von digicam nicht auf pc abspielbar,
  19. mov video nicht abspielbar,
  20. nach windows update videos nicht mehr abspielbar nach systemwiederherstellung ok,
  21. myvideo youtube nicht abspielbar,
  22. windows neu installiert filme nicht mehr abspielbar,
  23. wma geht nach systemwiederherstellung nicht,
  24. videos lassen sich nach der systemwiederherstellung nicht mehr abspielen,
  25. youtube nicht abspielbar 2 mb
Die Seite wird geladen...

Videos nicht abspielbar - Ähnliche Themen

  1. Ordner und Videos sind nach der Wiederherstellung der SD-Karte nicht lesbar

    Ordner und Videos sind nach der Wiederherstellung der SD-Karte nicht lesbar: SD-Karte (16 GB) war zuerst in einem Camcorder, dann in einer Kamera. Da noch etwas Speicherplatz frei war, habe ich über Laptop ein paar Fotos...
  2. PC spielt keine Videos

    PC spielt keine Videos: Hallo, ich habe eine neue grafikkarte (GeForce 6200) einbauen . (Neuer treiber ist installiert). Seidem kann ich keine Videos mehr abspielen,egal...
  3. Mehr Ram für 2 Bildschirme und HD Videos?

    Mehr Ram für 2 Bildschirme und HD Videos?: Guten Morgen zusammen, ich habe mir vor einigen Monaten das Fujitsu T4410 zugelegt. An sich ist mir es in den letzten Wochen sehr ans Herz...
  4. Facebook Videos

    Facebook Videos: hallo Leute, ich wollte mal was fragen. Es gibt ja ein haufen videos die auf facebook gepostet werden,mache muss mann unbedingt teilen damit...
  5. Dateipfade Videos, Bilder usw. ändern

    Dateipfade Videos, Bilder usw. ändern: Ich habe Windows 8 auf einer SSD installiert und die Ordner Downloads, Videos, Musik usw. liegen auf C:, also der SSD. Ich würde das gerne ändern...