Verzweifelt Neuer Pc muss her

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von fungolas530, 15.11.2006.

  1. #1 fungolas530, 15.11.2006
    fungolas530

    fungolas530 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ich mach noch mal einen neuen Thread auf da ich mich jetzt doch entschieden hab mir selber einen PC zusammen zustellen aber absolut nicht durchblicke.
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Bestellen und zusammenbauen möchte ich den PC entweder in Atelco oder bei K & M Elektronik da beides bei mir um die Ecke ist, ich will nur später vergleichen bei wem es billiger wäre.

    So nun zu meinem PC

    1. Die Probleme fangen schon beim CPU an

    Welchen sollte ich nehmen? Mein PC soll am Ende um die 1000€ Euro ksoten
    Soll ich nen AMD Athlon64 X2 4200+ AM2 DualCore nehmen oder einen Intel Core 2 Duo (bzw. welchen Intel überhaupt? ich blick bei den Bezeichnung absolut nicht durch!!!!!)

    2. Als Graka hab ich mir eine 256MB X1900XT ausgesucht aber da wäre ich beim nächsten Problem.
    Von welchem Hersteller (Asus, Connect.....)?Ich wusste davor gar nicht das es ein und die selbe Karte von verschiedenen Herstellern gibt. Wo liegt denn hierbei der Unterschied da sie sich preislich unterscheiden, oder etwa doch ne andere karte?

    3. Welches Mainboard? Davon hab ich gar keine Ahnung. Ist ein SLI Fähiges Mainboard ratsam? oder sollte ich die grakas später mal über crossfire verbinden? oder lohnt sich beides nicht? Ist eine Soundkarte onboard? ich würde schon gerne 7.1 Dolby Surround haben.

    4. Arbeitsspeicher

    Ihr könnt es euch denken, ich versteh hier noch mehr Bahnhof. Ich würde 2 GB Arbeitsspeicher nehmen. Die gibt es allerdings wie Sand am meer und die Preise sind ziemlich verschieden. Ebenso wie die Bezeichnung
    PC2 667, PC2 800 what the fuck Früher gab’s doch nur einen Typ oder nicht

    5. Gehäuse

    Ich wollte von Thermaltake das Soprano nehmen aber ist das überhaupt gut und günstig? oder gibt es da bessere? Ich weiß nicht so wirklich worauf man achten muss und ich wollte auch nicht mit dem preis übertreiben

    6.Festplatte

    160 GB sollten reichen aber da gibt es auch wieder verschiedene Typen mit denen ich nix anfangen kann. 2.5 Zoll 3.5 Zoll oder SATA?? ich habe keine Ahnung……

    7. kühler?

    Brauch ich einen oder ist a schon irgendwo einer dabei?wenn nein, welchen brauch ich?

    8. Netzteil

    Welches brauch ich und mit wie viel watt?

    9. Laufwerk

    Naja ich wollte einen dvd Brenner mit lightscribe. Hat jemand Erfahrung damit? Oder ist das nicht empfehlenswert.

    10 ? fehlt etwas?

    So ich glaub meine Probleme sind gut geschildert. Ich möchte noch erwähnen das meine Tastatur gerade kaputt gegangen ist und ich alles mit der bildschirmtastatur geschrieben hab….

    Ich weiss soviel Unwissenheit gehört verboten aber ihr kennt es ja noch alle von der sesamstrasse : wer nicht fragt bleibt dumm..

    Ich freue mich auf eure antworten
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Crazy_Apple, 16.11.2006
    Crazy_Apple

    Crazy_Apple Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Eine ganz einfache Frage.

    Für was brauchst du den Rechner bzw. was machst du an ihm?
     
  4. #3 fungolas530, 17.11.2006
    fungolas530

    fungolas530 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Zocken und Musikhören hauptsächlich
     
  5. #4 Aerzte-Fan123, 17.11.2006
    Aerzte-Fan123

    Aerzte-Fan123 Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    also na ja ich weiß jetzt nicht ganz genau wie gut du dich mit computern auskennst hm aber ich glaube wenn du dir selbst einen zusammenstellen willst hm brauchst du schon n paar mehr kenntnisse!ich weiß zwar das selbst gebaute pc gern mal besser und günstiger sind aber wenn der kaputt geht hast du beim selbstgebauten keine garantie!wenn du dir einen Kaufst unnd der kaputt geht=kriegst du nen neuen!(also 2 jahre normmal garantie)also ich glaube es ist billiger dannn von der Garantie zu profitieren als unmengen geld in die reperatur in den selbstgebauten zu stecken!
    mfg Aerzte-Fan123
     
  6. #5 LuuTscher, 17.11.2006
    LuuTscher

    LuuTscher Guest

    das passiert aber auch nur wenn man zu blöd ist den aufzubauen....kann man ja notfalls vom fachmann zusammenbauen lassen.

    was hastn du für ein budget??dann kann ich dich besser beraten.ich weiß ja net wie viel du ausgeben willst bzw. kannst.

    mfg LuuTscher
     
  7. #6 fungolas530, 17.11.2006
    fungolas530

    fungolas530 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Steht doch alles im text ;-) Ich lass mir den bei atelco oder k & M Elektonik zusammenbauen und mein Budget ist so um die 1000€. Soweit ich weiss hat man da trotzdem eine Garantie auf den Rechner
     
  8. #7 LuuTscher, 17.11.2006
    LuuTscher

    LuuTscher Guest

    oh,sry ;) hab ich übersehen...
    wenn du keinen komplett pc nimmst kannst dir da ne gute multimedia-maschine zusammen bauen....wenn du für die Komponenten gute preise (z.B. bei Preisvergleich etc.) raussuchst!

    als CPU würd ich auf jeden Fall INTEL nehmen,die haben momentan einfach die besseren Angebote!!Da würd ich 'nen Intel Core 2 Duo E6600 nehmen,der ist besser als alles andere von AMD und wesentlich günstiger.

    Für Spiele und Musik sollte deine Festplatte so ca.200-250GB haben.das dürfte eig. reichen.

    Als Graka würd ich wahlweise 'ne 7900gtx oder ne X1900xt nehmen.in frage würden da auch ne X1950pro oder ne 7900gto kommen,die aber beide etwas schwächer sind als ihre großen brüder.

    Bei Mainboards kenn ich mich was Kaufberatung angeht leider nicht gut genug aus um dir etwas empfehlen...aber wie gesagt eins mit Sockel 775 für den Core 2 Duo..

    1GB Ram sind auf jeden Fall drin,wenn du Glück hast und nicht den allerteuersten nimmst sogar 2GB.So Marken Rams wie z.b. so G.E.I.L. Platinum Arbeitsspeicher o.ä. sind zwar gut und sehen vll toll aus,aber ein normaler DDR2 Ram von Infineon oder Kingston (standard Design!) sind eig. genauso gut,den unterschied merkst du nicht wirklich und du sparst dabei viel geld...!

    Das Netzteil sollte 400Watt haben,das sollte für dein Sys genügen.

    Ich würd mir auch noch en CPU Kühler dazukaufen.Der standard lüfter von Intel reicht zwar von der Kühlleistung her aus,da der Core 2 Duo (C2D) prinzipiell nicht heiß wird da er sehr stromsparend ist,aber die sind meistens recht laut.und einen leisen und besseren lüfter für deine CPU kriegst du für 15-30€.

    hab ich jetz alles..?oder fehlt noch was ;)?

    bei dem gehäuse würd ich eins von namenhaften herstellern nehmen wie z.b. Thermaltake da bei solchen Gehäusen die Geräuschentwicklung gut gedämmt wird und die Luftzirkulation meistens sehr gut ist.
    Ein normales Gehäuse für !!weniger!! würds aber auch tun.

    wenn noch was fehlt sag bescheid...;)

    mfg LuuTscher
     
  9. #8 LuuTscher, 17.11.2006
    LuuTscher

    LuuTscher Guest

    Achso,bei dem Arbeitsspeicher würd ich DDR2 667 nehmen,da man für DDR2 800 ganz schön aufpreis bezahlen muss.

    Der Hersteller der Graka ist eig. egal...is ja immer dieselbe graka drinnen.Da würd ich eher auf den Lieferumfang (treiber,kabel,spiele,programme...etc.) gucken.Aber ein namenhafter Hersteller wäre schon zu empfehlen wie z.B. Club3D,MSI,Sapphire,XFX,Gainward oder Albatron.

    Mit 3.5Zoll oder 2.5Zoll ist bei der Festplatte die größe gemeint.Da musst du warsch. 3.5Zoll nehmen.bei dem Sata/Raid kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen <:)

    mfg LuuTscher
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 fungolas530, 17.11.2006
    fungolas530

    fungolas530 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab mir das so ca vorgestellt ( wobei ich noch gucken muss wo ich sparen kann da ich auf ca. 1060 € komme)

    Core 2 Duo E6400 tray ( wie viel schlechter ist der 6300??)
    Scythe Katana CPU-Kühler
    MSI P965 Neo-F ( Passt das mit der Graka zusammen???)
    2*Aeneon DIMM 1024MB DDR2-667 ( Puhhhh ziemlich teuer!!!!)
    X1900xt 256 MB
    Excelstore ESJ8160S 160GB 8MB SATA II ( Sollte bei mir reichen )
    Thermaltake Soprano Midi-Tower schwarz
    be quiet Dark Power Pro P6 430W ( auch ziemlich teuer wie ich finde)
    Samsung SH-S182M Lightscribe bulk schwarz

    So was sagt ihr zu dieser zusammenstellung? Ist sie gut?
     
  12. #10 PcFrEaK, 18.11.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    schau mal: ich hab dir ma was zusammengestellt:


    Komponente
    Anzahl
    Stückpreis
    Gesamtpreis
    Aktionen
    Mainboards Sockel 775

    * Asus P5B
    * Intel® P965, Sockel 775, 1.066 MHz, 1x PCIe x16
    * 1
    * € 123,-*
    * € 123,-*
    *

    * •
    * Ultra DMA/133 Controller
    * 133 MB/s, max. 2 Geräte
    * Anzahl: 1
    * » Deaktivieren

    * •
    * Intel® ICH8 Southbridge
    * 300 MB/s, max. 4 Geräte
    * Anzahl: 1
    * » Deaktivieren

    * •
    * Serial ATA/300 Controller
    * 300 MB/s, max. 2 Geräte
    * Anzahl: 1
    * » Deaktivieren

    * •
    * USB 2.0 Controller
    * 60 MB/s, USB 2.0, max. 127 Geräte
    * Anzahl: 1
    * » Deaktivieren

    * •
    * ADI 1988B (8-Kanal)
    * HD Codec, 8-Kanal Line-Out, koaxial Out
    * Anzahl: 1
    * » Deaktivieren

    * •
    * Realtek Gigabit
    * 10/100/1000 MBit/s, 1 x RJ-45
    * Anzahl: 1
    * » Deaktivieren


    Festplatten 3,5 Zoll SATA

    * Hitachi HDT722520DLA380
    * 200 GB, 8,5/8192/7200, Serial ATA/300
    * 1
    * € 66,-*
    * € 66,-*
    *


    CPU Lüfter

    * Arctic-Cooling Freezer 7 Pro
    * 775, 77 m³/h, bis alle Modelle MHz
    * 1
    * € 19,-*
    * € 19,-*
    *


    Netzteile bis 600 Watt

    * Cooler Master iGreen Power 500W
    * 500 Watt, ATX 2.03, ATX12V 2.x, EPS, 5 Stecker, 6 Stecker
    * 1
    * € 84,-*
    * € 84,-*
    *


    Gehäuse Midi Tower

    * MS-TECH LC-180
    * 4 x 5,25" extern, 5 x 3,5" intern, ATX
    * 1
    * € 24,-*
    * € 24,-*
    *


    CPU Sockel 775

    * Intel® Core 2 Duo E6400
    * 2133 MHz, 2x 1024 kByte, 1066 MHz (Quadpumped), Allendale
    * 1
    * € 212,-*
    * € 212,-*
    *


    Gehäuse Lüfter

    * Arctic-Cooling AF8025 Fan
    * 80x25x80 mm, 2000 U/min., 45,5 m³/h, 21 dB(A)
    * 1
    * € 3,90*
    * € 3,90*
    *


    DVD-Brenner IDE

    * AOpen DW1670
    * 16 / 8 / 8 fach, 16 / 6 / 4 fach, 16 / 40 fach, Ultra DMA/66
    * 1
    * € 34,90*
    * € 34,90*
    *


    Grafikkarten NVIDIA PCIe

    * Asus EN7950GT/HTDP
    * 512 MB, GeForce 7950 GT, PCIe x16, 256 Bit
    * 1
    * € 269,-*
    * € 269,-*
    *


    Arbeitsspeicher DDR2-667

    * A-DATA DIMM 2 GB DDR2-667 Kit
    * 2048 MB, 2, PC2 5300, CL5
    * 1
    * € 218,-*
    * € 218,-*
    *


    Zwischensumme:
    € 1.053,80*
     
Thema:

Verzweifelt Neuer Pc muss her

Die Seite wird geladen...

Verzweifelt Neuer Pc muss her - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...