Verzeichnis kopieren geht nicht

Diskutiere Verzeichnis kopieren geht nicht im Windows XP Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Hallo ! beim Kopieren eines Verzeichnisses (das Verzeichnis enthält die meisten meiner Programme) kommt der Hinweis: "Datei kann nicht kopiert...

  1. eks

    eks Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !

    beim Kopieren eines Verzeichnisses (das Verzeichnis enthält die meisten
    meiner Programme) kommt der Hinweis: "Datei kann nicht kopiert werden.
    Zugriff verweigert. Stellen Sie sicher, dass Datenträger weder voll ist,
    noch schreibgeschütz ist, Datei gerade nicht verwendet wird." Alle
    Angaben treffen aber nicht zu!
    Was kann ich jetzt machen? Vor allem: warum funktioniert dieser Kopiervorgang
    nicht mehr, wo ich noch gestern das gleiche Verzeichnis kopieren konnte.
    Anmerkung: Das Icon des Verzeichnisses schaut anders aus als die anderen
    Icons für Verzeichnisse!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 smartdonkey, 13.08.2007
    smartdonkey

    smartdonkey Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2007
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Wie sieht das Icon den aus? Stell mal ein Screenshot von dem Verzeichnis rein.

    gruß donkey
     
  4. eks

    eks Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ein Screenshot kann ich leider nicht erstellen, weil nur Windows funtioniert, alle
    anderen Programme liegen bei mir auf "D", das ja z. Zt leer ist. (Hab die Programm von "D" nach "X" kopieren müssen, und wollte diese später wieder auf "D" zurückkopieren, was nun aber nicht mehr geht.

    Eine unvollkommene Beschreibung des Icons: wie das normale Icon von
    Verzeichnissen (also: Karteikarte), nur ist davor noch was, was wie ein
    "Pfeil nach unten", mit einem Kreis in der Mitte; Farben: blau u. rot.

    Wenn ich den Cursor auf das Verzeichnis schiebe, dann kommt folgendes:

    CD/DVD Druckerei 6
    Größe: 6,69 GB
    Ordner: acces, active x, usw, usw


    Bei anderen Verzeichnissen wird nur folgendes angezeigt:
    Größe: x,xx GB
    Ordner: xxxxx, xxxxx,

    Vielleicht hilft die letzte Angabe Dir weiter.
    Vielen Dank.
     
  5. #4 julchri, 13.08.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    ich würde zuallererst mal eine Systemwiederherstellung machen.
    Danach kannst Du mal sehen, was verkehrt läuft.
     
  6. Wika

    Wika Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Paint müsste aber noch laufen. Einfach auf Druck drücken und dann in Paint bearbeiten/einfügen.

    Kannst du auf D eine Ordnerstruktur erstellen und dann die einzelnen Ordner dort einfügen?
     
  7. #6 wolfheart, 13.08.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey eks,

    wie ein Screenshot geht, das habe ich hier versucht zu erklären.
    alles dauert so lange

    Und wenn Windows funktioniert dann sollte es so gehen.
     
  8. eks

    eks Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Paint funktioniert, konnte damit den Scrennsh machen. Siehe Anhang.
    Die Option "Systemwiederherstellung" möchte ich vorerst nicht
    machen, weil mein Problem nur ein Teil des wirklichen Problems
    ist und ich mit der System.W.Herstellung womöglich was verschlimmbessere.

    Verzeichnis: Das Verzeichnis kann ich erstellen, ich kann auf bestimmte
    Ordner kopieren, aber leider halt nicht alle.
     
  9. #8 julchri, 14.08.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    wo ist denn der Anhang?
     
  10. eks

    eks Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    den Anhang habe ich bei '"Dateianhänge" eingestellt. Ich
    machs nochmal.
     
  11. Wika

    Wika Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wo ist denn der Anhang?


    PS: Kannst du vielleicht sagen um welche Ordner bzw Programme es sich handelt bei denen du nichts kopieren kannst.
     
  12. #11 [chaos], 15.08.2007
    [chaos]

    [chaos] Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2006
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Wenn man ein Verzeichnis nicht kopieren kann weil die Meldung "Der Zugriff wurde verweigert. Stellen Sie sicher, ... die Datei gerade nicht verwendet wird." erscheint, wird sie durch ein Programm gesperrt (wie aus der Fehlermeldung ersichtlich... sie wird verwendet).

    Um die Datei freizugeben nimm Unlocker oder als Direktlink

    Das veränderte Icon vom Verzeichnis könnte daran liegen, dass sich eine 'Autorun.inf' drin befindet.

    Passiert wenn man komplette CD-Inhalte auf Platte bannt.

    Wenn es stört, die Datei einfach löschen.
     
  13. eks

    eks Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe den schon mehrfach bei der ANTWORT im Feld DATEIANHÄNGE eingestellt. Wundere mich aber selber, warum bei meinen Antworten da nichts von Dateianhängen zu sehen ist. Ich werde ihn Dir per Email schicken.

    Die Antwort von CHAOS scheint mir die Lösung zu bieten. Siehe dazu die
    ANTWORT an CHAOS.

    Trotzdem vielen Dank.

    Gruß eks
     
  14. eks

    eks Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hallo Chaos,

    Du scheinst mit Deiner Antwort am nahesten zu liegen. Das Programm
    "unlocker" kenne ich. Ist natürlich auch in diesem "nicht kopierbarem" Verzeichnis. (Ich schreibe hier nicht vom meinem Computer (bei dem die meisten Programme nicht funktionieren) sondern vom Computer meiner Frau.
    Werde das Programm aber per Stick auf meinem Computer installieren
    und dann mal sehen.

    PS: "Jungspund" scheinst Du ja nicht mehr zu sein...

    Gruß eks
     
  15. #14 julchri, 15.08.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,
    anscheinend machst Du einen Fehler bei Dateianhänge.
    Hast Du vielleicht vergessen zu speichern?

    Dateianhänge öffnen, durchsuchen, auf das Bild klicken, speichern, schließen.
    Antwort erstellen, dann sieht man es.
     
  16. eks

    eks Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    Mann o mann, ich hoffe, nun hat der Dateianhang geklappt! Ich hab jedenfalls
    Punkt für Punkt '"abgearbeitet".

    Ich weiß nicht, ob das der Sreenshot weiterhilft.

    Zwischenzeitlich habe ich den unlocker Ass. installiert. Hat aber nur hin und wieder funktioniert.

    Ich liste mal auf, was alles noch nicht geht, es wird immer kurioser:

    * Unlocker Ass. funktioniert nur hin und wieder, d.h. ich kann
    nur einzelne Datei damit "verschieben"., es sind aber mind. 5 000
    zu verschieben. Ganz Verzeichnisse verschieben geht sowieso nicht

    * Eine Datei mit "Autorun.xxx" finde ich nicht, danach kann ich
    auch leider nicht suchen (siehe nächsten Punkt)

    * Die Suchfunktion (mit der Lupe) geht nicht. Wenn ich die anklicke,
    sehe ich links ein blaues Feld. Die Eingabefelder sind nicht da !

    * Programme neu zu installieren geht auch nicht, weil ich die ja vorher
    löschen muß. Löschen (Start, Einstellungen, Systemsteuerung, Software),
    geht auch nicht; wenn ich die entsprechende Software auswähle
    zum löschen, dann kommt wieder eine Fehlermeldung, wie
    "Dateien nicht vorhanden" oder "Datei kann nicht gelöscht werden, wird
    gerade benutzt.
    Die Katze beißt sich in den Schwanz....

    Ich sehe es kommen, dass ich das System neu installieren muss

    Oder ?
     
  17. Wika

    Wika Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Wäre wohl am besten. Leider hab ich keine Idee mehr. Vielleicht jemand andres der bisschen schlauer ist als Ich?!
     
  18. #17 [chaos], 15.08.2007
    [chaos]

    [chaos] Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2006
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Verzeichnisse kopieren geht auch anders... mit XCOPY!

    Läuft zwar im Konsolenmodus aber ist schnell.

    • Start
    • Auführen...
    • 'cmd' eingeben
    • OK

    Dann nach dem Schema vorgehen: 'xcopy "[QUELLE]\*.*" "[ZIEL]" /E'

    Zum Beispiel: 'xcopy "D:\Daten\*.*" "C:\Daten\" /E'

    Die " müssen am Anfang und am Ende des Pfades stehen da sonst keine Leerzeichen erkannt werden!

    '*.*' ist eine Wildcard-Funktion, es werden demnach alle Dateien kopiert wo sich im Verzeichnis befinden. Ist wichtig! (Wenn z.B. '*.avi' angegeben wird, werden nur Dateien kopiert die eine Dateiendung '.avi' besitzen)

    Der Parameter '/E' sorgt für den Transfer von Unterverzeichnissen.

    Und bevor kopiert wird, muss der Explorer gekillt werden (Task-Manager, Prozesse, explorer.exe, Prozess beenden), da er die Dateien gesperrt hat und somit der Kopiervorgang scheitern würde. Explorer liebt es sich unrechtmässig Eigentum an sich zu reissen.

    Der Vorgang ist vielleicht kompliziert, aber immerhin eine Lösung.
     
  19. Wika

    Wika Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Mir ist noch etwas aufgefallen. Weiß nicht ob es hilft. Kopieren kann man doch normalerweise wenn ein Programm zugreift. Das ist aber eine gute Idee mit dem explorer Prozess kill.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. eks

    eks Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hallo Chaos,

    hab mich über Deinen Beitrag sehr gefreut, weil auch ich irgendwie wußte, dass
    das Betriebssystem "sich was zu eigen macht, was ihm nicht gehört".
    Leider kopierte er nur nur eine Datei, dann kam die Meldung "Zugriff verweigert", obwohl ich mit Sicherheit den Explorer-Prozeß gelöscht habe.
    (Auf dem Bildschirm war nur das DOS-Fenster zu sehen).
    Deine Angaben umzusetzen war für mich machbar, habe mit DOS begonnen,
    mir war der xcopy-Befehl bekannt... Aber /E und die " - Zeichen kannte ich
    hatte ich vegessen...

    PS: vielleicht habe ich das mißverstanden "unrechtmässig Eigentum":
    ich habe meine Programme alle gekauft und nirgendwo kopiert oder so.
    Bin Pensionär, der seine Ruhe will, der zahlt seine Sachen...
    Aber: Du kannst das ja auch anders gemeint haben...


    Vielen Dank
    und Gruß: eks
     
  22. #20 [chaos], 16.08.2007
    [chaos]

    [chaos] Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2006
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Mit "unrechtmässig Eigentum" meinte ich, dass sich der Explorer Daten nimmt, auf die er keinen Zugriff hat oder haben sollte.

    Sonst hätte ich "unrechtmässiges Eigentum" geschrieben. Also war nichts gegen dich.

    Unlocker zeigt bei einer gesperrten Datei das dazugehörige Programm an. Das sollte helfen bei der Suche.

    Virenscanner, Disktools, "FileGuards" oder auch die hochgelobte Systemwiederherstellung kann eine Dateisperre hervorrufen.

    Eine Datei kann sich nur sperren lassen wenn sie benutzt wird.

    Im abgesicherten Modus fallen zumindest die "FileGuard"-Tools, Disktools und Virenscanner weg. Musst damit mal versuchen. Die Option "Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung" lädt nur das nötigste. Sollte für Dateitransfers reichen (XCOPY...).

    Wenn wirklich alles versagt musst du mit einer reinen DOS-Umgebung auskommen. Was garnicht schwer ist, ausser wenn die Partition das NTFS-Dateisystem enthält. Dafür muss ein NTFS-Mounter her und die DOS-Dateimanager müssen Adressierungen richtig zuordnen können... schwierig eben.
     
Thema: Verzeichnis kopieren geht nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. xcopy autorun.inf zugriff verweigert

    ,
  2. autorun.inf kann nicht kopiert werden

    ,
  3. windows xp ordner kopieren fehler

    ,
  4. ordner kopieren windows xp,
  5. zugriff auf den zielordner wurde verweigert autorun.inf,
  6. windows verzeichnisse duplizieren,
  7. verzeichnis kopieren windows,
  8. unter windows verzeichnis kopieren,
  9. fehler beim kopieren zielordner windows xp installieren,
  10. windows verzeichnis xp home kopieren geht nicht,
  11. windows xp verzeichnisstruktur kopieren,
  12. xp verzeichnis kopieren,
  13. windowsxp große ordner kopieren,
  14. windows verzeichnisse kopieren,
  15. systemwherstellung nokia,
  16. xp ordner verzeichnis kopieren,
  17. autorun.inf verschieben,
  18. process xcopy c# zugriff verweigert,
  19. gesperrte autoran kopieren,
  20. autorun kann nicht per xcopy kopiert werden,
  21. xp autorun.inf kopieren,
  22. xcopy autorun zugriff verweigert,
  23. xcopy autorun.inf,
  24. xp verzeichnisstrukturen kopieren mit zeitstempel der ordner ,
  25. kopieren große ordner windows xp
Die Seite wird geladen...

Verzeichnis kopieren geht nicht - Ähnliche Themen

  1. Radeon R9 270x update geht nicht

    Radeon R9 270x update geht nicht: Moinsen, Mein AMD Programm hat für meine Graka nen Update am start, kann dies aber nicht installieren. (siehe anhang) woran liegt das?
  2. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...
  3. Adminkonto auf Userkonto kopieren

    Adminkonto auf Userkonto kopieren: Hallo, ich habe auf einem neuen Notebook ein Adminkonto erstellt und darunter Programme usw. installiert. Nun möchte ich genau diese Einstellungen...
  4. PC geht ohne Vorwarnung aus

    PC geht ohne Vorwarnung aus: Hallo zusammen, mein PC schaltet sich zu unterschiedlichsten Zeiten (aber täglich mind. einmal!), unabhängig vom aktuellen Vorgang, einfach ab....
  5. Nach Fehler beim Flashen geht gar nichts mehr

    Nach Fehler beim Flashen geht gar nichts mehr: Hallo zusammen, ich hoffe dass mir jemand von euch weiterhelfen kann. Es geht um Folgendes: Ich habe ein DraginTouch Y88X, das ist ein ganz...