Verständnisfrage

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von robilein, 21.06.2012.

  1. #1 robilein, 21.06.2012
    robilein

    robilein Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    da ich mich mit der Technik von Computern nicht so gut auskenne hab ich folgende frage.Ich besitze momentan noch einen Pentium4 mit 3GHz.Hat dann ein Quad Core mit 3GHz 4mal soviel,also 12GHz,oder wie wird hier die Leistung gemessen?


    mfg
    Robert
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 BenniDeadlift, 21.06.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Worum geht es dir denn konkret? Willst du verschiedene Cpus miteinander vergleichen?

    Der Takt und die Kerne alleine taugen nicht als ausschließliche Performancerechnung.

    Beispiel:
    Pentium4 3ghz:
    PassMark CPU Lookup
    I5-2320 4x3ghz:
    PassMark CPU Lookup

    Nach deiner Rechnung würde der i5 ja viermal so schnell sein. Er ist aber mehr als 12mal so schnell.

    Hier spielen noch einige andere Faktoren eine Rolle.
     
  4. #3 xandros, 21.06.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Pauschal und ohne naeheren Blick auf die tatsaechliche Leistung: Nein!
    4x3.0GHz sind 4x3.0GHz und nicht 12GHz. Die Werte der einzelnen Kerne werden nicht addiert sondern separat betrachtet.
     
  5. #4 robilein, 21.06.2012
    robilein

    robilein Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Es geht um nichts konkretes.Bei den Pentiums wusste ich ein 3GHz ist schneller als ein 2GHz.Da ich wie gesagt nur Laie bin habe ich mir schon oft gedacht wie das heut zu Tage mit den Duo-/Quad Core,die ja z.B. 2,7GHz haben,ob die dann schlechter/langsamer wie ein P4 mit 3GHz sind.Aber so wie ich deine Antwort verstehe kann man diese CPU's nicht mehr vergleichen.


    mfg
    Robert
     
  6. #5 BenniDeadlift, 21.06.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Nein kannst du nicht. Zumindest nicht rein über den Takt.
     
  7. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Ein Auto, was 4 Räder hat, die sich mit 100km/h drehen, fährt auch nicht 400km/h ;)
    Die Prozessorleistung hängt auch von der verwendeten Prozessorarchitektur ab und letztendlich auch von den Programmen. Wenn nur ein Kern unterstützt wird, nützen dir auch 8 Kerne nichts.
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Verständnisfrage

Die Seite wird geladen...

Verständnisfrage - Ähnliche Themen

  1. Verständnisfrage bzgl. Windows XP und DirectX

    Verständnisfrage bzgl. Windows XP und DirectX: Hallo mal wieder Mein Rechnerkauf steht kurz bevor, nun müssen nur noch einige Details geklärt werden. Hierzu gehört die Frage, für welches...