Verschiedene Bluescreens :(

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von cdyago, 19.09.2012.

  1. #1 cdyago, 19.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2012
    cdyago

    cdyago Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an Alle,

    Habe einen Acer Aspire X1700 auf dem Windows Vista Home Premium 32Bit läuft.

    Dieser lief seit dem Kauf ohne große Probleme, nur macht er mir jetzt schwierigkeiten, die ich leider nicht ganz zuordnen kann.

    Der Rechner wird nicht zu spielen verwendet sondern beruflich und privat.

    Installiert sind nur wenige Programme

    - Mozilla Thunderbird
    - Mozilla Firefox
    - Adobe Photoshop CS5
    - Microsoft Office XP

    mehr nicht.

    Nun fing es damit an das der Rechner nicht richtig hochfahren wollte und erst 2-3 mal einen Bluescreen zeigte und dann erst lief, dann aber auch ohne Probleme.

    Mittlerweile ist es so das der Rechner immer wieder abstürzt und einen Bluescreen zeigt.

    Im abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern läuft er stabil und ohne Probleme.

    Was ich bisher versucht habe

    - Systemwiederherstellung
    - System auf einen späteren Zeitpunkt zurücksetzen
    - MemTest 86x 10std. laufen lassen ohne gefundenen Fehler
    - CHDSK auch ohne Fehler

    leider alles ohne Erfolg.

    Folgende Bluescreens wurden bisher gezeigt:

    - 0x00000050: PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA
    - 0x000000D1: DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
    - 0x0000007E: SYSTEM_THREAD_EXCEPTION_NOT_HANDLED
    - 0x0000001A: MEMORY_MANAGEMENT

    Nun möchte ich ungern einfach das System neu aufspielen, da ich kaum Zeit dazu habe, um dann festzustellen dass es doch nicht hilft.

    Habt Ihr Spezies evtl. einen Tipp für mich was es sein könnte?

    Vielen Dank schonmal im Voraus.

    Gruß

    Christoph
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Vandoro, 19.09.2012
    Vandoro

    Vandoro Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Laut den Fehlern, würde ich auf Treiberprobleme tippen. Schau das du im Abgesicherten Modus, alle Treiber aktualisierst.

    Scheint für mich auf einen defekten RAM Riegel zu schliessen.

    Gruss
     
  4. cdyago

    cdyago Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und Danke schonmal,

    nur wenn der RAM defekt wäre, würde der PC dann nicht auch im Abgesicherten Modus abstürzen und sollte der MemTest dann nicht einen Fehler erkennen?

    Die Treiberaktuallisierung würde ich folgendermaßen machen:

    - PC im abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern starten
    - mit dem Gerätemanager folgende Treiber deinstallieren
    - Grafik
    - Chipsatz
    - den Rechner neustarten
    - die aktuellen Treiber von Acer runterladen und installieren

    Richtig so?
     
  5. #4 Nephilim, 19.09.2012
    Nephilim

    Nephilim Strahlemann

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE, Hessen, Nst.
    Hallo,
    das mit den Treibern ist schonmal ok, allerdings könntest du es auch mal mit den Treibern von den jeweiligen Herstellern versuchen, statt denen von Acer.

    Aber erstmal würde ich wenn du mehrere RAM-Riegel, es mit den einzelnen testen. Weiterhin wenn du noch eine extra Grafikkarte hast, kann es auch der VRAM sein, dieser wird beim memtest, meine ich, auch nicht mit getestet.
     
  6. cdyago

    cdyago Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Was mich nur stutzig macht ist das der Rechner 2 Jahre lief ohne Probleme.

    Ich habe nichts getauscht, und auch nicht bewusst irgendwelche Treiber aktuallisiert.

    Ich werde mal versuchen die Treiber mit dem eRecovery von Acer wieder auf den Urzustand zu setzen. Wenn das nicht Hilft muss Windows denke ich neu aufgespielt werden.

    Dann werde ich heute Abend mal folgendes testen:

    - nur mit einem RAM laufen lassen
    - Treiber auf Auslieferungszustand reseten

    PS: Wie kann ich den VRAM testen?
     
  7. #6 Nephilim, 19.09.2012
    Nephilim

    Nephilim Strahlemann

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE, Hessen, Nst.
    Hast du eine Onboardgrafikkarte, also einen VGA-Anschluss oder ähnliches im oberen Bereich deines PCs, wo die restlichen Anschlüsse sind?
     
  8. cdyago

    cdyago Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    So habe nun mal alle Treiber neu installiert.

    Und ich habe mal einen RAM Riegel entnommen und siehe da er läuft ohne Probleme, allerdings was mich total verwirrt:

    Es ist egal welchen Riegel ich auf welchem Steckplatz nutze, solange es nur einer ist gehts, sobald ich zwei drin habe, zack kommt wieder ein Bluescreen.

    Was kann das sein?!
     
  9. cdyago

    cdyago Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Habs mal im Hardware Forum aufgemacht...
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Nephilim, 20.09.2012
    Nephilim

    Nephilim Strahlemann

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE, Hessen, Nst.
    Das ist natürlich sehr sehr komisch. Wieviele Steckplätze hast du? Sind da alle gleichfarbig?

    Bitte nicht mehrere Threads zu einem Thema!!!
     
  12. #10 xandros, 20.09.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.889
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    OT:
    Eine Frage = Ein Thema! Bitte keine Mehrfachpostings in verschiedenen Forenbereichen.
    Das neue Thema wurde geloescht und dieses Thema in die Kategorie Hardware verschoben.
     
Thema: Verschiedene Bluescreens :(
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. acer aspire x1700 blue screen

    ,
  2. bluescreen summen

    ,
  3. netzwerkkarte kaputt bei aspire x1700

    ,
  4. wenn arbeitsspeicher defekt läuft pc im abgesicherten modus,
  5. acer aspire x1700 auf werkseinstellung zurücksetzen,
  6. ram defekt bluescreen nur beim starten,
  7. acer aspire bluescreen summen,
  8. teile acer aspire x1700 kaufen,
  9. windows 7 ram riegel mehrere verschiedene bluescreens,
  10. bluescreen mehrere ram defekt,
  11. pc acer aspire x1700 auf werkseinstellungen zurücksetzen,
  12. bluescreen im abgesicherten modus leuft alle ohne,
  13. pc startet im save modus kann ram kaputt,
  14. pc läuft nur im abgesicherten modus arbeitsspeicher defekt
Die Seite wird geladen...

Verschiedene Bluescreens :( - Ähnliche Themen

  1. Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen

    Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen: Hallo. Ich bin relativer Neuling in der Materie Hardware/Software... Vor wenigen Jahren ging meine Festplatte hinüber - warum auch immer... Ich...
  2. Immer wieder auftretende Bluescreens

    Immer wieder auftretende Bluescreens: Hallöchen mal ne Frage, Ich habe auf einem HP ProBook 640 G1 ständig Probleme mit Bluescreens. Per bluescreenviewer hab ich folgendes ermitteln...
  3. Ram nicht kompatibel bluescreen?

    Ram nicht kompatibel bluescreen?: QVL liste: http://download.gigabyte.eu/FileList/Memory/mb_memory_ga-h97-hd3.pdf Pc daten: Netzteil: be quiet 530w cpu :...
  4. Bluescreen

    Bluescreen: Hallo Leute, ich habe ein Problem mit dem PC eines Arbeitskollegen: Der PC fährt nur dann Ordnungsgemäß hoch wenn ich im UEFI alle CPU Boost´s...
  5. Bluescreen 0x0000007E

    Bluescreen 0x0000007E: Hallo Leute, bin mir nicht sicher, ob es sich um ein Hardware- oder Software-Problem handelt: Ich erhalte immer wieder Bluescreens mit der...