Vermeintlicher ip-Adressenkonflikt?

Dieses Thema im Forum "FritzBox Probleme" wurde erstellt von ChuckyChainsaw, 20.04.2011.

  1. #1 ChuckyChainsaw, 20.04.2011
    ChuckyChainsaw

    ChuckyChainsaw Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ich kenne mich nicht allzu gut mit Netzwerkproblemem aus. Und ich habe schon einige ähnliche Themen gesehen, aber entweder ist es so erklärt, dass ich es nicht verstehe, oder es ist eben nicht GANZ das Problem, welches ich habe.

    Da ich zur Zeit viel am PC machen muss, gehe ich ungern länger weg ohne ihn mitzunehmen.
    Daheim wohne ich zusammen mit 2 Leuten und da funktioniert das Intenet reibungslos.
    Wenn ich bei meiner Mutter bin und wir beide mit unseren PCs ins Internet gehen ist auch alles gut.
    Aber wenn ich bei meinem Freund bin, will es nicht so ganz. Seit neuestem.

    Ich habe schon mal 1 Jahr bei ihm gewohnt und wir hatten nie Probleme mit zwei PCs im Internet. Dann bin ich umgezogen und habe auch einen neuen PC gekriegt.
    Danach war ich mal wieder bei ihm, mit PC.
    Am Tag waren wir beide online und alles ging. Dann wollte ich irgendwann abends ins Internet, aber es ging nicht. Und am nächsten Tag ging dann unser beider Internet nicht. Problem: Keine IP-Adresse gefunden.
    Das Seltsame: Bei der Fritz-Box [Interface? Kontrollzentrum? Naja, wenn man mit Doppelklick auf das Symbol geht geben!] ist ja links der Stick abgebildet, in der Mitte die Verbindung und rechts der Router. Bei uns beiden stand (nicht jedes mal, aber manchmal - wir haben es öfter versucht) links am Stick eine IP-Adresse aber beim Router nicht !?
    Auch als ich dann bei mir den Stick rausgemacht habe, ging es bei ihm nicht mehr. Erst als ich dann wieder Daheim war funktionierte es wieder, bei ihm und bei mir.

    Ich gehe mal davon aus, dass ein IP-Adressenkonflikt vorlag.

    Außerdem kümmerte sich neuerdings Windows um die Verbindung und man konnte nicht einzeln auf die Fritzbox zugreifen. Das ist jetzt allerdings nicht mehr so.

    Ich bin wieder mit PC da und möchte ungern auf Internet verzichten.
    Möchte es aber auch ungern noch einmal versuchen, ohne etwas geändert zu haben, da es ja eine Weile dauert, eh sich das wieder einrenkt.

    Wie kann man das Problem beheben?

    [PS: Beide sind auf "Automatisch beziehen" eingestellt]
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Wenn keiner der beiden Rechner eine IP-adresse vom Router zugewiesen bekommt, ist ein Defekt des Routers. Abhilfe schafft (manchmal) den Router eine Minute vom Strom zu nehmen und ihn dann wieder einzustecken damit er die Konfiguration neu startet. Eventuell auch mal die neuste Firmware von AVM herunterladen und installieren.
     
  4. #3 Marc-Andre, 20.04.2011
    Marc-Andre

    Marc-Andre Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Habe die Private Nachricht gelesen und mir das Thema angeschaut.

    Bei einen IP Konflikt hätte jeder der beiden PCs die gleiche IP. Da hier aber so wie ich das lese DHCP auf den Router läuft und die PCs somit die IP vom Router zugewiesen bekommen glaube ich jetzt erst mal nicht an ein IP Konflikt. (IP Konflik wäre wahrscheinlicher wen DHCP nicht laufen würde und die IPs manuell zugewiesen wäre.)

    Bei einen IP Konflik sollte das Problem normal weg sein wen der PC vom Netzwerk entfernt ist, was wen der WLAN Stick entfernt wurde der Fall ist.

    Die Verbindung ist über WLAN? Die WLAN Verbindingung war in Ordung? Wie Sigi08 schon geschrieben hat hätte ich auch den Router neu gestartet.
    Ob ein IP Konflik vorliegt lässt sich aber auch leicht feststellen. Sind es Windows PCs? Wen ja

    Auf Start dann auf Ausführen und dort cmd eingeben es öffnet sich die DOS Eingabeaufforderung. In diese ipconfig eingeben. Jetzt wird die IP des PC angezeigt. Die IP darf nicht bei beiden PCs genau die gleiche sein. Die DOS Eingabeaufforderung durch eingebe von exit schliessen.
     
  5. #4 ChuckyChainsaw, 20.04.2011
    ChuckyChainsaw

    ChuckyChainsaw Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Vielen Dank für die Antworten!

    Er hat Vista und ich habe XP. Kenne mich daher mit Vista auch nicht so gut aus. Wie kann ich bei ihm (Vista) nachsehen?

    Vielleicht lag es auch nur daran, dass sich bei seinem PC Windows um die Verbindung gekümmert hat und nicht Fritz!WLAN.

    Ich denke ich probiere es einfach noch einmal aus.

    Ist es aufwendig den Router neu zu starten?
     
  6. #5 Marc-Andre, 20.04.2011
    Marc-Andre

    Marc-Andre Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Das ob die IP doppelt belegt ist? Habe jetzt gerade keinen Vista PC zur Hand der Befehl cmd funktioniert da aber auch habe ich schon bei Bekannten genutzt wie ich ein Netzwerkproblem gesucht habe und sie Vista auf den PC haben. Nur stand da glaublich nicht Ausführen wo ich es eingeben habe. Vielleicht kann hier im Forum jemand kruz sagen wie es sich bei Vista genau nennt. Evtl. ist auch unter Start Programme Zubehör eine Eingabeaufforderung bin mir jetzt nicht sicher, da von den PCs wo ich hier stehen habe leiter auf keinen Vista drauf ist.

    Nein, am einfachste einen Router neu zustarten dürfte es sein wie Sigi08 schon geschrieben hat:
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Auch bei Vista heißt Ausführen einfach Ausführen..., aber man kann viel einfacher cmd direkt in das Suchfeld über dem Start-Bonbon eingeben und die gefundene cmd.exe anklicken.
     
  9. #7 Marc-Andre, 20.04.2011
    Marc-Andre

    Marc-Andre Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Dann war das wo ich dort genutzt habe das Suchfeld.
     
Thema: Vermeintlicher ip-Adressenkonflikt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Ip adressenkonflikt

    ,
  2. ip adressenkonflikt windows 7

    ,
  3. ip interessenkonflikt

    ,
  4. ip adressen konflikt,
  5. ip adresskonflikt,
  6. ip-adressenkonflikt,
  7. ip konflikt,
  8. ip-adresskonflikt,
  9. netzwerkfehler ip-adressenkonflikt,
  10. ip adressenkonflikt beheben windows 7,
  11. fritzbox ip konflikt,
  12. windows 7 ip adressenkonflikt,
  13. adressenkonflikt der ip-adresse,
  14. netzwerkfehler ip-adresskonflikt,
  15. ip adressenkonflikt windows xp,
  16. ip adresskonflikt windows 7,
  17. ip-interessenkonflikt,
  18. ip adresskonflikt vista,
  19. ip konflikt windows 7,
  20. adressenkonflikt ip,
  21. fritzbox ip-adressenkonflikt,
  22. ip adressenkonflikt win7,
  23. adressenkonflikt,
  24. fritzbox ip adressenkonflikt,
  25. netzwerkfehler ip adresskonflikt
Die Seite wird geladen...

Vermeintlicher ip-Adressenkonflikt? - Ähnliche Themen

  1. Wechsel auf IP-Telefonie

    Wechsel auf IP-Telefonie: Hey :), da man neuer Technik ja zunächst immer etwas skeptischer gegenübersteht, möchte ich mich schon frühzeitig informieren und etwas über...
  2. IP-Telefonie fähigen Router gesucht

    IP-Telefonie fähigen Router gesucht: Moin Leute, nachdem mir die Telekom gekündigt hatte und mir einen tollen, neuen Anschluss angedreht hat, kann ich nicht mehr Telefonieren. Es...
  3. Fixe IP Addresse von DHCP

    Fixe IP Addresse von DHCP: Hi Leute, ich habe einen Banana PI der als NAS Server bei mir läuft. Jetzt wollte ich den Server für Zugriff von aussen einrichten und wollte...
  4. Hilfe ....IP CAM Fritzbox

    Hilfe ....IP CAM Fritzbox: Hallo ich habe 4 IP WLAN Karmas die mit meiner Fritz Box verbunden sind und wenn ich Zuhause bin auch über mein WLAN zugriff habe. Jedoch habe ich...
  5. 2. IP bei TC7200 von Kabel BW

    2. IP bei TC7200 von Kabel BW: Hallo, beim einrichten eines Netzwerks ist mir aufgefallen das der Technicolor TC7200 von Kabel BW 2 interne IPs vom DHCP bezieht. Das komische...