Verdammt gute Idee in der Birne!

Diskutiere Verdammt gute Idee in der Birne! im PC Overclocking - PC Kühlung & Modding Forum im Bereich Computerprobleme; ICH habe folgende idee ich schneude mir ein koch in meinen gehäuse deckel und dort mache ich einen lüfter rein der nach innen BLäSST so haut das...

  1. #1 adetman, 30.01.2009
    adetman

    adetman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    ICH habe folgende idee ich schneude mir ein koch in meinen gehäuse deckel und dort mache ich einen lüfter rein der nach innen BLäSST so haut das rein oda was????
    :nospam:
    [edit: brüllen muss nicht sein... Titel überarbeitet.]
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Z4NZ1B4R, 30.01.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    ich würde ihn eher nach oben blasen lassen

    denn Warme luft steigt ohne einwirkung von irgendwelchen Luftströmen automatisch nach oben
    es wäre also dumm diesen strom zu stören
    bau den großen Lüfter oben rein und lass ihn nach außen blasen
    dann bauste vorne einen großen oder 2 kleinere Lüfter ein, die nach innen blasen
    und hinten machste auch noch einen rein, der nach außen bläst. Das ist besser für den Staub, den nach oben kann der nicht wirklich raus, weil er ja dann über Dem lüfter quasi herumgewirbelt wird (kein fester staub, sondern kleien staub "körner" ^^
     
  4. #3 Ryoakaru, 30.01.2009
    Ryoakaru

    Ryoakaru Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    RE: VERDAMMT GUTE IDDE IN DER BIRNE !

    [quote='adetman',index.php?page=Thread&postID=708734#post708734]ICH habe folgende idee ich schneude mir ein koch in meinen gehäuse deckel und dort mache ich einen lüfter rein der nach innen BLäSST so haut das rein oda was????
    :nospam:[/quote]*Ich
    *Idee
    *schneide
    *Loch
    *Gehäuse-Deckel
    *Lüfter
    *bläßt
    *oder

    Das waren alle meinerseits bekannten Rechtschreibfehler :skeptisch:
    Bitte schreibe in verständlicher Sprache udn warum willst du einen Koch in deinem gehäuse? :skeptisch:

    Lass ihn nach draußen pusten.
     
  5. #4 PolishStyler, 30.01.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi

    der koch hat bestimmt da drinne nichts zu essen.ich bin gespannt was er da kochen will :D :D :D
     
  6. #5 EvilDream, 30.01.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Jap, generell gilt immer:

    Gehäusedeckel: Lüfter ziehen Luft aus dem Gehäuse
    Gehäusefront: Lüfter pusten kalte Luft ins Gehäuse
    Gehäuse hinten: Lüfter ziehen die warme Luft raus.
     
  7. #6 SirToctor, 30.01.2009
    SirToctor

    SirToctor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    [quote='EvilDream',index.php?page=Thread&postID=708741#post708741]Jap, generell gilt immer:[/quote]"Packe den Koch nie in deinen Rechner...sonst wirds da noch wärmer drin! Außerdem wird der sich sicher nicht freuen, in einer so kleinen Küche mit so kleinem Herd (CPU) zu kochen. Dann kommt nachher noch die Koch-Aufsichtsbehörde, und dann haste gar keinen Rechner mehr" :lol:

    Was Sanisbar und Evil geschrieben haben ist absolut richtig
    würde versuchen ein 140er oben reinzuhaun, der ist schön laufruhig, und fördert gut was raus.

    Grüße
     
  8. #7 Goddy123, 30.01.2009
    Goddy123

    Goddy123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    :D war bei meinem freund vorhin und die rechtschreibfehler liegen daran :D Das er meinte ja mach schnell da hab ich einfach nur in 10 seks geschrieben :)
     
  9. #8 Goddy123, 30.01.2009
    Goddy123

    Goddy123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    JA ER DARF ja net zu viel raushaun sonst bekommt mein cpu kühler ka garnix :D
     
  10. #9 PolishStyler, 30.01.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi

    ein 120er reicht da auch locker aus.normaler weise ist der beste luftstrom gewährleistet wenn nur vorne unten und hinten oben und ein cpu lüfter vorhanden ist ;)
     
  11. #10 Goddy123, 30.01.2009
    Goddy123

    Goddy123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Aber wenn den lüfter der oben hinsoll kann ich ja nur so setzen das er bisl von der luft des cpu kühlers entnimmt da das netzteil ja sonst im weg wäre... :'-(
     
  12. #11 PC-Gerry, 30.01.2009
    PC-Gerry

    PC-Gerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Mach doch mal ein Bild. Dann shat man da einen besseren Überblick. Schließlich brringt es auch nichts, 50 Liter Luft darein zu haun und dann nur 10 Liter wieder raus..
    Gruß Gerrit
     
  13. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Irgendwie habt Ihr 'ne falsche Vorstellung was Luft im PC bewirkt.
    Es bildet sich weder ein Vakuum noch ein Überdruck im PC.
    Der CPU-Lüfter sollte etwas größer sein,wenn der Kühler kleiner ist,
    Luftleistungsmäßig.
    Boxed-Lüfter,bzw.Kühler sind für OC gänzlich ungeeignet,da sie zu
    wenig Wärme abführen.
    Macht vorne und hinten einen 120er Gehäuselüfter rein.
    Verlegt innen die Kabel so,das sie kein "Segel" bilden,damit die Luft
    das Gehäuse durchströmen kann.
    Der vordere Lüfter bläst die "kalte"(hängt von der Zimmertemperatur ab)
    Luft in das Gehäuse hinein.
    Ein Staubfilter,der regelmäßig gereinigt wird,bändigt auch ein wenig die Staubansammlung
    im Gehäuse.
    Der hintere Lüfter saugt die Warme Luft aus dem Gehäuse heraus.
    Auch der sollte regelmäßig gereinigt werden,ebenso alle Komponenten im PC.

    Ganz wichtig ist,daß der PC frei steht,d.h.nicht in irgendwelchen Schränken eingebaut ist,
    damit eine gute Durchlüftung überhaupt möglich wird.

    Oben einen Lüfter einbauen ist eine gute Idee,da warme Luft bekanntlich nach oben steigt.
    Wie schon erwähnt sollte der Lüfter nach außen blasen.
    Aber auch hiersollten keine Kabel im Weg sein.
    Baut,wenn möglich nur große Lüfter ein,die drehen langsamer und bedeutend leiser,
    als die 80er Heulturbinen.
    Achtet bei der Auswahl auf die Förderleistung und die Lautstärke.
    Das was in den PC rein geht,sollte auch wieder raus gehen.

    Nun viel vergnügen beim Basteln. :]
     
  14. #13 Goddy123, 31.01.2009
    Goddy123

    Goddy123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ahh :) danke opi Also bei mir liegt es so vor das forne mein gehäuse sozusagen offen ist also Centurion 5 Halt :) vorne hab ich 80er Heulturbinen eingebaut so das noch mehr reingeht :D hinten ein 120mm Lüfter der alles wieder rausbringt seiten sind bei mir dicht das heist nix kommt von der seite rein doch bei mir is das problem ja folgendes mein cpu kühler der Zalman CNPS 9700 NT dieser zieht ja die luft von vorn nac hhinten so wenn da jez der luftstrom der von vorn kommt nach obengezogen wird dann kommt ja "eigentlich" weniger an oda lieg ich da falsch `? Wird dadurch nicht die kühlung verschlechtert?
     
  15. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  16. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Kleiner Tip.
    Öffne die Seitenwand,hänge feine Papierstreifen rein(geschnitten,so wie ein Kamm) und schließe die Seitenwand mit Frischhaltefolie.
    So kannst Du die Luftströmung verfolgen.Rauch wäre zwar besser,aber,rauchen ist ungesund. :D
     
  17. #15 Goddy123, 02.02.2009
    Goddy123

    Goddy123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Schade ich rauch net würds mit rauch aber ma gerne sehen ich glaub ich fang jez an mit rauchen dann sterb ich eher yehaaa !!!! dann werd ich kein opa so wie du :D Ne scherz rauchen is gay !
     
Thema:

Verdammt gute Idee in der Birne!

Die Seite wird geladen...

Verdammt gute Idee in der Birne! - Ähnliche Themen

  1. PC gut genug für Fifa 17?

    PC gut genug für Fifa 17?: Hey, ich hab mir heute ohne mein System zu checken Fifa 17 geholt, da Fifa 16 einwandfrei funktioniert hat.. Jetzt bricht es nach jedem Start ab...
  2. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  3. Welchen Handytarif mit gutem Netz?

    Welchen Handytarif mit gutem Netz?: Hey, bin gerade im Internet am vergleichen und recherchieren. Mein Altvertrag läuft endlich aus und ich hab in der letzten Zeit von wirklich...
  4. Gute DOS Games

    Gute DOS Games: Moin zusammen, kennt wer irgendwelche guten Dos games wie doom 2 & blood :) ? hab mal wieder bock auf die alten "schinken"...
  5. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...