Verdacht auf plötzlichen Mainboardschaden

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von 21mickey, 03.09.2010.

  1. #1 21mickey, 03.09.2010
    21mickey

    21mickey Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe ein Problem und hoffe, dass Ihr mir helfen könnt:

    Mein PC funktionierte vor einigen Stunden noch einwandfrei ... als ich eine neue Festplatte eingebaut und etwas bei den RAMs verändert habe geht nichts mehr!!!

    System: P4 2,6 GHZ, Gigabyte 8IPE1000, NVIDIA 6600GT, XPSP2

    Folgendes habe ich verändert:

    VORHER: IDE Festplatte mit 80 GB, 1,5 GB RAM, aufgeteilt in 2x 512 und 2x 256, jeweils im Dual Channel Modus.

    NACHHER: SATA Festplatte mit 250 GB, 80 GB Platte wurde ausgebaut und abgesteckt. Bei den RAM wurde auf insgesamt 512 MB RAM, 2x 256 gewechselt

    Beim Einbau selber lief alles glatt, lediglich das Einstecken der RAMs ging etwas schwierig, so musste ich etwas fester drücken und obwohl das MB mit 6 Schrauben im Gehäuse befestigt ist, bog es sich etwas durch. Da ich aber dennoch glaube, vorsichtig genug gewesen zu sein, hoffe ich mal, dass dabei nichts gebrochen ist...

    Sonst habe ich beim Umbau nichts angerührt nur eben diese beiden Komponenten verändert. Danach habe ich den PC wieder angeschlossen und als ich ihn aufdrehen wollte geschah nichts mehr. Wenn man den ON Knopf drückt, passiert überhaupt nichts, als wäre das Stromkabel nicht angesteckt, ich komme also nicht mal ins BIOS, es laufen auch keine Lüfter an. Beim Umbau war das Netzteil natürlich vom Strom getrennt.

    Dann begannen die klassischen Erste Hilfe Maßnahmen:

    1.Netzteil habe ich überbrückt, Netzteil funktioniert.

    2. MB - wenn ich den POWER ON Pin am MB überbrücken will, geschieht nichts. Da dachte ich, dass wohl das MB keinen Strom mehr bekommt ... also schloss ich einen Lüfter an einen Lüfteranschluss am MB und überbrückte das Netzteil - wohlgemerkt, der Lüfter war nicht am Netzteil, sondern nur am Mainboard angeschlossen - trotzdem läuft der Lüfter, allerdings nur solange, wie ich das Netzteil überbrücke, sobald ich die Klammer entferne geht alles aus.

    3. CMOS reset habe ich auch versucht, also Batterie raus, nach 1 Min wieder rein, läuft leider trotzdem nicht

    4. Danach habe ich die alte Zusammenstellung wieder hergestellt, also SATA Platte abgesteckt, IDE Platte rein, und alle RAMs genau so, wie sie vorher drin waren. Es passiert trotzdem nichts.

    5. Die PINs am MB habe ich alle 2 mal überprüft, das Netzteil habe ich ebenfalls überprüft, Mainboard auch, aber wie gesagt dort passiert nichts, selbst wenn ich den ON PIN überbrücke.


    Aufgefallen ist mir, dass die Heatsink der CPU warm wird, wenn ich das Netzteil überbrücke und es am Mainboard angeschlossen ist, somit vermute ich, dass die CPU in Ordnung ist.

    Klingt alles sehr nach Mainboard, aber ich kann mir nicht vorstellen, warum das plötzlich nicht mehr funktionieren sollte.

    Ich weiss echt nicht mehr weiter und würde mich über Eure Hilfe freuen!

    Sorry für den langen Text, aber ich wollte das Problem so ausführlich wie möglich beschrieben.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Verdacht auf plötzlichen Mainboardschaden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mainboardschaden übertakten

    ,
  2. abgesteckt sata festplatte batterie ausgebaut

Die Seite wird geladen...

Verdacht auf plötzlichen Mainboardschaden - Ähnliche Themen

  1. Plötzlicher Speicherplatzverlust nach Kaspersky Installation/Deinstallation

    Plötzlicher Speicherplatzverlust nach Kaspersky Installation/Deinstallation: Guten Abend, ich habe folgendes Problem: Nach Ablauf meines NIS-Abos wollte ich mal der Konkurrenz von Kaspersky eine Chance geben und hatte mir...
  2. Computer stürtzt plötzlich ab und geht nicht mehr an

    Computer stürtzt plötzlich ab und geht nicht mehr an: Hi leute hab ein rießen problem, Mein pc ist vorhin abgestürtzt ohne das überaupt was kam, als hätte jemand den stecker raus gesteckt. Als ich...
  3. Plötzlicher Leistungsabfall

    Plötzlicher Leistungsabfall: Hallo liebe(s) Modernboard-Team/User! Nach einem kurzen Stromausfall hatte ich einen starken Leistungsabfall bei meinem Computer zu verzeichnen....
  4. PC stürzt ohne Bluescreen plötzlich ab.

    PC stürzt ohne Bluescreen plötzlich ab.: Ich habe das Problem das mein PC einfach manchmal egal was ich machen abstürzt. Sei es das ich ein Spiel spiele (DayZ) grade ein Livestream gucke...
  5. Plötzlich FPS Drops

    Plötzlich FPS Drops: Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich spiele CSGO und habe seit heute FPS Drops und bekomme sie nicht weg. Normal habe ich 150FPS. Momentan...