Verbesserungen zu diese PC´s

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Mirek Milto, 08.12.2005.

  1. #1 Mirek Milto, 08.12.2005
    Mirek Milto

    Mirek Milto Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    da ich mich vor kurzen entschlossen habe mein PC zu erneuern, möchte ich hier mal meine Varianten vorstellen. Einbauene möchte ich lediglich ein neues Mainboard; CPU;Grafikkarte und Arbeitsspeicher:

    Variante1:

    Intel P4 630 mit 3,0 GHz (165€)
    Motherboard: Albatron PX915 GC Pro (80€)
    Grafikkarte: Albatron 6600 GT (GeForce-Reihe) (135€)
    1024 DDR Ram (400 MHz) (65€)


    Variante 2:

    AMD 2800+ (?)
    Asus A7N8X-X nForce2 (?)
    Grafikkarte: Radeon 9800 pro (150€?)
    1024 DDR Ram (400 MHz) (65€)

    Variante 3:

    AMD 3000+ (150€)
    Mainboard: GiGaByte GA-K8NMF-9 (80€)
    Grafikkarte: GF 6600 GT (150€)
    512 DDR Ram (400 MHz) (45€)

    Ok, das waren meine Varianten...


    Ich muss noch dazu sagen, dass mein Budget sich auf rund 450€ beläuft.
    Denn als Schüler verdiene ich noch nicht so viel Geld, deswegen muss ich mit dem auskommen.

    Also schreibt doch bitte mal eure Meinung und sagt mir, was man für das Geld noch verbessern kann. Ich würde mich auch sehr freuen, wenn ihr mir ein leises Netzteil mit 400 Watt empfehlen könnt, welches auch nicht über 30€ geht.

    Würde mich echt freuen.
    Danke.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Steini

    Steini Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2002
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    0
    ich würde mich da für variante 2 entscheiden...
    aber ich würde keinen billig RAM kaufen ...so wie es bei dir ausschaut... 100-150 € sollte man für 1 gig schon mindestens ausgeben.
     
  4. #3 Yannick, 08.12.2005
    Yannick

    Yannick Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde sagen Variante 1.(Obwohl ich Intel nicht so gut finde).Stimme Steini aber zu das du nicht den billigsten RAm nehmen solltest.
     
  5. #4 Mirek Milto, 08.12.2005
    Mirek Milto

    Mirek Milto Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das mag stimmen.
    Is nur so, dass mir das von nem Kumpel empfohlen wurde und ich arg auf mein geld achten muss...

    Ok, warum würdet ihr denn nummer 2 nehmen?
    Davon abgesehen ist das wohl ein "Mittelklasse - PC"
     
  6. #5 Black Hawk, 08.12.2005
    Black Hawk

    Black Hawk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2005
    Beiträge:
    1.913
    Zustimmungen:
    0
    weil die Teile gut passen und nicht so Teuer sind!
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 Mirek Milto, 08.12.2005
    Mirek Milto

    Mirek Milto Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Sehr gut begründet!
    Naja, aber den find ich net soo fett.
    Die CPU könnte besser sein, denk ich
     
  9. Steini

    Steini Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2002
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde an der CPU nichts auszusetzen.
    hab nen athlon xp 2500+ der auf 3200+ getaktet ist...
    das ist völlig ausreichend für alle aktuellen Spiele. Und wird auch noch ne Zeit lang reichen.
    Wichtiger ist die Graka und RAM für die aktuellen Spiele.
    besitze auch die 9800 Pro ...von sapphire mit 256 bit und getaktet auf eine 9800 XT... bei dem RAM hab ich die G.E.I.L...
    512 im dual und nochmal 512 im single channel
    die haben aber zusammen über 200 gekostet und sind wohl nicht in deiner Preisklasse.
    Aber ich kann sagen das ich Battlefield 2 z.B. auf max Details 1280*1024 und 2xAA ....bei ca 50-60 frames flüssig spielen kann.

    Als Board hab ich das A7N8X-E Deluxe... was aber kaum noch zu bekommen ist.
     
Thema:

Verbesserungen zu diese PC´s

Die Seite wird geladen...

Verbesserungen zu diese PC´s - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...