Userverwaltung

Dieses Thema im Forum "Windows XP Probleme" wurde erstellt von korni92, 31.03.2008.

  1. #1 korni92, 31.03.2008
    korni92

    korni92 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen PC für mehrere User eingerichtet
    Doch ich habe programme die meine anderen User auf dem Rechner nicht brauchen. Und möchte dass sie bei ihnen gar nicht da sind sondern nur bei mir.
    Weil zb das ICQ meinen Vater nervt wenn des bei ihm drinn ist.
    Bitte mir nicht in Fachsprache antworten. Denn ich möchte es auch verstehen
    Danke
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Amadis

    Amadis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    im nachhinein kannst du da meines wissens nichts mehr machen. du entscheidest bei der installation (geht nicht bei jeder software), ob die programme nur für den user gedacht sind, der sie installiert oder für alle user. im nachhinein kannst du eigentlich nur noch das menü von hand editieren und es gibt auch tools, mit denen du die autostart-einträge (also programme, die beim rechnerstart automatisch aufgerufen werden) bearbeiten kannst. das ist aber dann nicht wirklich sauber. wenn es nicht zu viel arbeit ist, solltest du die betreffenden programme deinstallieren und dann so neu installieren, dass nur du sie benutzt (sollte bei der installation abgefragt werden, wenn nicht, unterstützt die software das nicht, dann ist es immer für alle user).

    gruß
    mike
     
Thema:

Userverwaltung