Userprofile von server laden

Diskutiere Userprofile von server laden im Netzwerkprobleme & Internetprobleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hi Ich hab folgendes Problem und zwar Hab ich da einen server stehen (Small Business Server 2003 R2 Standard Version) und den möchte ich so...

  1. Mex016

    Mex016 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Ich hab folgendes Problem und zwar
    Hab ich da einen server stehen (Small Business Server 2003 R2 Standard Version) und den möchte ich so einrichten dass die Clients(normale PC's mit Windows XP pro) sich über den server einloggen und während dem einloggen die daten von dem Profil am server laden und dann einsatzbereit sind.


    mein Problem jez:
    ich hab das soweit eingerichtet am server (in der Serververwaltungskonsole unter Clientcomputer)
    und nun sagte der server ich solle am client im IE


    http://**serverdomain**/ConnectComputer


    eingeben das hab ich dann auch gemacht und dann folge ich den anweisungen und dann kommt das was ich da im anhang hochgeladen habe.

    welche BN und PW soll ich da eingeben , das vom server oder das vom client oder das was ich festgelegt habe oder was...


    währe euch sehr ferbunden wenn mir das jemand sagen könnte



    MFG MAx
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 14.03.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    In diesem Fenster musst du als Benutzer einen Domänenadministrator verwenden.
    Also einen Benutzer des Domänencontrollers (Server), der dort Admin-Rechte hat.
     
  4. Mex016

    Mex016 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    und der Benutzername ist dann der Vorname + Nachname oder??

    weil einen Benutzernamen in dem sinn habe ich nicht definiert.
     
  5. Mex016

    Mex016 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Als Antwor kommt dann das....
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      98,2 KB
      Aufrufe:
      86
  6. #5 xandros, 14.03.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Auf dem SBS musst du schon ein Benutzerkonto als Domänenadministrator definieren oder das dort von Windows angelegte Administrator-Konto verwenden.
    Der Benutzername für das Anmeldefenster hier ist dann identisch mit dem Benutzernamen (Kontonamen) auf dem Server.
    Gegebenenfalls wirst du noch den Rechner-/Domänennamen davorsetzen müssen.

    z.B.: Servername\Administrator oder Administrator@Servername
     
  7. #6 Beinahe_admin, 14.03.2008
    Beinahe_admin

    Beinahe_admin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    was genau willst du für daten laden? bestimte einstellungen oder was? wieso machst du nicht eine domain draus?
     
  8. #7 xandros, 14.03.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Genau das wird hier doch mit der Funktion erreicht....

    (man betrachte das erste Bild oben: Sie müssen den Benutzernamen und das Kennwort eines Kontos angeben, das berechtigt ist, diesen Computer der Domäne hinzuzufügen.)
     
  9. Mex016

    Mex016 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Auch wenn ich dass eigentlich total korreckt eingebe kommt die selbe fehlermeldung!

    muss ich sonst noch irgendwelche dienste oder so am server installieren??
    weil da in der fehlermeldung doch was von DHCP steht
    oder kann das auch am gateway liegen??

    ach ja und danke noch mal für die raschen antworten !!!


    mfg Max
     
  10. Mex016

    Mex016 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    ich hab jez mal versuch nen DHCP Server zu installieren (am server)
    aber irgendwie scheint das bei mir nicht zu funzen weil immer wenn ich dann in der DHCP Konsole einen server festlegen will (also meinen Server) dann sagt der dass der server nicht verfügbar ist was mach ich da falsch??


    würde mich auf eine aw freuen....


    mfg Max
     
  11. #10 Beinahe_admin, 15.03.2008
    Beinahe_admin

    Beinahe_admin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    also ich muss zugeben, das was du da schreibst verwirrt mich ...^^

    hier versuchs mal nach dieser anleitung...

    hier

    und keine angst...hab ich da raufgeladen ;)
     
  12. #11 xandros, 15.03.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Einen separaten DHCP-Server auf der Maschine zu installieren halte ich in einem privaten Netzwerk für reichlich überdosiert. Das kann ein Router schon erledigen, wenn DHCP überhaupt verwendet wird.

    Wichtiger scheint aber zu sein, auf dem Server den DNS-Server-Dienst zu starten und diesen im Router (sofern vorhanden) oder den Rechnern als zweiten DNS-Server einzutragen.
     
  13. #12 Beinahe_admin, 15.03.2008
    Beinahe_admin

    Beinahe_admin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    das stimmt schon, aber als Übung würd ich es mal machen.
     
  14. #13 xandros, 15.03.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    sry, der letzte Post war nicht als Abwertung gemeint, sondern bezog sich mehr auf die zuletzt angesprochene Fehlermeldung oben.
    ehrlich gesagt, ich hab mir deinen Link aus Zeitmangel noch gar nicht angesehen!
    (werd ich aber noch nachholen!!)
     
  15. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  16. Mex016

    Mex016 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    erst mal danke für die aw's werd mir das mal zu gemüte führen...

    mfg MAx
     
  17. #15 Beinahe_admin, 15.03.2008
    Beinahe_admin

    Beinahe_admin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    ne ist schon okay. ich hab das gar nicht auf "angriff" auf meinen Post gewertet. Ich meinte damit nur, da Mex016 scheinbar noch nciht viel mit servern gearbeitet hat, könne er es mit DHCP mal ausprobieren. Natürlich macht es bei 5Rechnern nicht viel sinn. Aber man bekommt halt erfahrung
     
Thema: Userprofile von server laden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. profil vom server laden

    ,
  2. benutzer vom server laden windows

    ,
  3. benutzer laden nicht vom server

    ,
  4. userprofile vom server laden,
  5. benutzerprofil vom server laden,
  6. sbs 2008 netzwerkprobleme,
  7. windows profil neu holen,
  8. windows benutzerprofil neu laden server,
  9. profil von server laden,
  10. profil vom server neu laden xp,
  11. benutzerdaten laden nicht vom server,
  12. pc benutzerdaten vom server laden,
  13. windows xp profil von server neu holen,
  14. profile von server laden,
  15. windows profile von server laden,
  16. windows 2003 server fehler laden profil,
  17. windows xp profil server laden probleme,
  18. linux userprofil von server laden
Die Seite wird geladen...

Userprofile von server laden - Ähnliche Themen

  1. NAS Server mit cron und raid 1

    NAS Server mit cron und raid 1: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem NAS Gerät mit automatischer Löschfunktion, zum Beispiel Ordner nach x Tagen automatisch leeren bzw....
  2. Server & Ports Hilfe

    Server & Ports Hilfe: Hey Leute ich suche nach jemanden der sich in der Welt der Programmierung gut auskennt. Ich hätte gern jemanden mit dem ich ein wenig Fachwissen...
  3. Server 2012 R2

    Server 2012 R2: Moin, habe ein Problem mit einem unsrerer Server. Der ist ausschließlich nur für die Türschließanlage da. Dennoch ist das Problem, das der Server...
  4. Windows Server 2012R2 Problem

    Windows Server 2012R2 Problem: Moin, wir haben das Problem, das bei Aufforderung das Benutzerpasswort zu ändern in der Windowsumgebung, die Fehlermeldung: "Das System hat...
  5. Seit Update laden Ordnerinhalte sehr langsam

    Seit Update laden Ordnerinhalte sehr langsam: Hi Ich habe heute das große Update auf die neue windows-10 Version ausgeführt und seitdem dauert es sehr lange, sogar mehrere Minuten, bis die...