USB-Stick wird nicht mehr erkannt

Diskutiere USB-Stick wird nicht mehr erkannt im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo liebe Community.. Folgendes Problem... Ich habe vor einigen Monaten, in meinem alten Praktikum, meinen USB-Stick unter XP verwendet, um...

  1. #1 Amaterasu97, 25.01.2014
    Amaterasu97

    Amaterasu97 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community..
    Folgendes Problem...
    Ich habe vor einigen Monaten, in meinem alten Praktikum, meinen USB-Stick unter XP verwendet, um mit eboostr den RAM meiner Chefin zu erweitern.
    Leider hat sie einen Fehler gemacht und meinen USB-Stick rausgezogen, während er verwendet wurde.
    Nur scheint er hinüber zu sein. Wenn ich ihn an meinen PC anstöpsel (Windows 7), dann wird zwar angezeigt, dass der USB-Stick installiert wird, aber er wird weder in der Datenträgerverwaltung noch im "Arbeitsplatz" angezeigt.
    Ich kann also nicht einmal auf ihn zugreifen... Im Geräte-Manager wird er unter "Tragbare Geräte" angezeigt.
    Ich denke mal, dass das Dateisystem hinüber ist.
    Ich würde den USB-Stick wirklich super gerne verwenden. Gibt es irgendeine Möglichkeit, dass er wieder funktioniert?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 26.01.2014
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Kannst du mit Rechtsklick auf Funktionen zugreifen? Würde mal sagen die Chance besteht, wenn du den Stick formatieren kannst. Ist vielleicht nur das Dateisystem zerschossen und Windows kann den Stick deshalb nicht mehr sauber erkennen.
     
  4. jhkil9

    jhkil9 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2012
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    7
    Welcher Hersteller?
    Einige Hersteller bieten für ihre Sticks nämlich Rettungsprogramme an, um den Stick wieder benutzen zu können.
     
  5. #4 Amaterasu97, 04.05.2014
    Amaterasu97

    Amaterasu97 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Er ist von Intenso.
     
  6. #5 Amaterasu97, 04.05.2014
    Amaterasu97

    Amaterasu97 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    USB-Stick - Dateisystem reparieren

    Ich habe nicht gefragt, ob das Sinn macht oder nicht. Ich möchte einfach nur Hilfe haben. Wenn du mir nicht helfen willst, oder keine Ahnung hast, dann Spar dir doch einfach deine Antworten. Nicht jeder hat 30€ für 'nen 64GB Stick übrig. Kann ja sein, dass du dir das vielleicht einfach mal so aus dem Ärmel schüttelst, aber ich als Schüler nicht!
     
  7. #6 Leonixx, 05.05.2014
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Habe das Thema zusammengeführt. Bitte keine doppelten Threads mit der gleichen Fragestellung eröffnen.

    Die Funktion Ready Boost wird erst seit Windows Vista angeboten. Weshalb man bei einem Rechner mit XP per Zusatzsoftware den RAM erweitern möchte, hat sich mir nicht wirklch erschlossen.

    Ausserdem wenn man dies nutzen möchte, dann benötigt man sicher nur einen USB-Stick mit maximal 4GB. Gehe mal davon aus das auf dem Rechner deiner Chefin noch XP 32bit installiert ist. Da wird eh nicht mehr wie ca. 3,5GB unterstützt. Der Rest geht für die verbaute Hardware wie Grafikkarte ab.

    Zu deinem eigentlichen Problem.
    1. Will deine Chefin weiter in einem Geschäftsrechner XP nutzen, obwohl es keinerlei Sicherheitsupdates von MS mehr gibt? Ziemlich fahrlässig.
    2. Wenn deine Chefin den Stick abgeschossen hat, dann sollte sie ihn dir auch ersetzen, oder?
    3. Mal mit Test Disk versucht? Ist natürlich möglich das sie durch das Abziehen den Stick komplett geschrottet hat.
     
  8. #7 Amaterasu97, 05.05.2014
    Amaterasu97

    Amaterasu97 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0

    1. Es ist ihre Sache, ich mische mich da nicht ein.
    2. Die Diskussion hatte ich mit ihr auch schon.
    3. Ja, hab ich. Ich denke, ich werde mir einen neuen Stick holen.

    Danke trotzdem.
     
  9. #8 xandros, 05.05.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.166
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
  10. #9 Amaterasu97, 05.05.2014
    Amaterasu97

    Amaterasu97 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Das HP formatting Tool habe ich bereits ausprobiert.
    Was ist genau ein Low-Level-Format?
     
  11. #10 Icedaft, 05.05.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
  12. #11 Amaterasu97, 05.05.2014
    Amaterasu97

    Amaterasu97 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
  13. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    20
    Mit seiner Bezeichnung oder als was?

    Ich hoffe mal, es war nicht dieser Billigramsch.
     
  14. #13 Amaterasu97, 05.05.2014
    Amaterasu97

    Amaterasu97 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Unter "Tragbare Geräte" mit der Bezeichnung "F:\".
    Wenn ich auf das Gerät klicke, wird mir angezeigt das es ein UMBusenumerator ist und der Treiberanbieter ist Microsoft. :eek:
    Es steht auch da, dass das Gerät angeblich einwandfrei funktioniert.
    Unter "Details" steht "USB Memory BAR".

    Es ist ein Intenso Business Line.
     
  15. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    20
    Dann verabschiede dich von ihm und gib ihm seine letzte Ruhe.
    Es wird nur noch der Controller erkannt, es gibt keinen Speicher mehr.
     
  16. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  17. #15 Athlon00, 09.05.2014
    Athlon00

    Athlon00 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das Problem kenne ich selber auch. Meist entsteht das Problem, wenn der Stick ohne Abmeldung abgestöpselt wird. Am besten ist es, die Daten nicht nur auf dem Stick zu speichern. Ich würde hier auch mal verschiedene Programme für eine Formatierung ausprobieren.
    Meist lassen sich damit die Daten auslesen und man kann sie weiter verwenden.
    Ansonsten schau doch mal, ob bei dem Stick noch eine CD dabei war.
    Falls du noch eine hast, dann einfach mal einlegen und den Treiber installieren.

    Liebe Grüße
     
  18. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    20
    Wenn kein USB-Stick erkannt wird, gibt es auch nichts zu formatieren.
    Treiber dafür sind im OS enthalten, dafür wird doch keine CD mitgeliefert. Das war zu Windows98-Zeiten üblich.
     
Thema: USB-Stick wird nicht mehr erkannt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. usb stick als UMBusenumerator

Die Seite wird geladen...

USB-Stick wird nicht mehr erkannt - Ähnliche Themen

  1. USB wird nichtmehr erkannt

    USB wird nichtmehr erkannt: Hallo liebe Mitglieder, Habe seit ein paar Monaten ein Acer Aspire V13 (V3-372-518v), bin auch soweit zufrieden. Der Laptop hat auf der linken...
  2. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  3. Computer erkennt Arbeitsspeicher nicht mehr

    Computer erkennt Arbeitsspeicher nicht mehr: Hallooooo liebes Forum, ich muss zugeben, dass ich dieses Forum nur gefunden habe, weil ich gerade verzweifel! Zu mir: Ich habe nicht sonderlich...
  4. kein Zugang mehr zum Windows-Konto

    kein Zugang mehr zum Windows-Konto: Hallo Leute, ich habe ein Mega-Problem und keine Ahnung wie ich es lösen soll. Ich kann mich seit gestern nicht mehr auf meinem Laptop (Windows...
  5. HDD wird in windows nicht erkannt

    HDD wird in windows nicht erkannt: hallo, seit einer windows Neuinstallation wird meine hdd nicht mehr in windows erkannt, auch nicht in der datenträgerverwaltung...im bios schon...