USB Soundkarte ???

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Dr.Koehler, 31.03.2009.

  1. #1 Dr.Koehler, 31.03.2009
    Dr.Koehler

    Dr.Koehler 1.2.3...

    Dabei seit:
    19.12.2007
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Also Ich hab einen Bekannten der is öfters als DJ unterwegs, jetzt hat er Alle seine CD´s als Mp3 gerippt und will nur noch mit Lappi los gehen ( zu Faul zu Schleppen, hihi ).

    Nur das Problem ist das er mit der Quallität des Sounds nicht zufrieden ist. Er hat ein etwas betagten Acer Lappi AMD3000+ mit 512 MB Ram XP. BPM Studio läut super auf dem Ding doch halt der Sound...

    Wozu kann man Ihm jetzt Raten?

    1. Externe USB Soundkarte - wäre warscheinlich die günstigte Variante, hat vielleicht einer damit Erfahrung ??
    2. Neuen Lapptop - is die Frage ob der Soundchip besser wäre
    3. ( mein Vorschlag ) sich ein kompletten Rechner in ein 19 Zoll Rack einzubauen incl. Guter Soundkarte, mehr Speicher UND die Kühlung lässt sich besser Realisieren da Ihm der Läppi schon mal abgedampft ist ( Festplatte, glaube beim 2 oder 3. versuch, hihi ).
    KLAR dann wäre wieder mehr schlepperei aber Immerhin weniger als mit 10 Koffern los zu gehen.

    Hab so im extremfall 800 Euro zu verfügung, muss aber nicht sein - Günstiger wäre natürlich Genial..


    Heiko
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Kuki122, 31.03.2009
    Kuki122

    Kuki122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    0
    Den PC an einen verstärker hängen und dann an die Lautsprecher
     
  4. #3 helidoc, 31.03.2009
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    [quote='Dr.Koehler',index.php?page=Thread&postID=725376#post725376]1. Externe USB Soundkarte - wäre warscheinlich die günstigte Variante, hat vielleicht einer damit Erfahrung ??[/quote]
    Ein Bekannter von mir hat ein Interface von Native Instruments für diesen Zweck, und ist damit absolut zufrieden. Je nach Anspruch sollte aber auch ein günstigeres Interface reichen.

    Ich selbst kenne zB das Edirol UA-25 EX. Klanglich liegen zwischen dem Ausgangssignal meines Notenbooks und dem Edirol Welten. Auch die Geräte von Presonus sind brauchbar. Vielleicht reicht da auch schon ein recht günstiges Model, je nachdem welche Ausgänge er so braucht. Mit diesen DJ-Lösungen kenne ich mich nicht so aus, da ich nur Recording mache. Aber dieser Link bringt vielleicht die eine oder andere Idee.


    [quote='Dr.Koehler',index.php?page=Thread&postID=725376#post725376]2. Neuen Lapptop - is die Frage ob der Soundchip besser wäre[/quote]
    Vermutlich nicht. Ich kenne bisher kein Notebook das einen wirklich guten Audioausgang hat. Wenn die Rechenleistung ausreicht, wäre es vermutlich rausgeworfenes Geld.


    [quote='Dr.Koehler',index.php?page=Thread&postID=725376#post725376]3. ( mein Vorschlag ) sich ein kompletten Rechner in ein 19 Zoll Rack einzubauen[/quote]
    Ich hatte mal ein Winkelrack mit einem 17" Monitor und einem Rechner im 19" Gehäuse als "mobiles" Aufnahmewerkzeug. Allerdings war damals Recording mittels Notebook noch nicht brauchbar. Vermutlich ist heutzutage ein Notebook mit externer Wandlerkarte die einfachere Sache. Fall es doch darauf hinausläuft: Eine gute und günstige Soundkarte wäre für diesen Fall eine M-Audio Delta Audiophile 2496.



    Edit: Ich sehe grad bei Wohnort "Ibbenbüren". Da könnte man doch mal eben schnell zu Musik-Produktiv gehen und sich beraten lassen.
     
Thema:

USB Soundkarte ???

Die Seite wird geladen...

USB Soundkarte ??? - Ähnliche Themen

  1. USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt

    USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt: Hey Leute, habe einen SanDisk Ultra Fit USB 3.0 32GB Stick. Dieser funktioniert tadellos an USB 2.0 Schnittstellen, jedoch nicht an 3.0. Ich...
  2. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  3. Nokia 808 USB Tauschen?

    Nokia 808 USB Tauschen?: Hi Bei mir ist der USB Stecker defekt am 808. Wie kann man das machen? Irgend wie muss man das an löten können. Das ist leider irgend wie hinter...
  4. SOHO KVM-Umschalter, DVI & USB

    SOHO KVM-Umschalter, DVI & USB: Hallo Community, mein Problem: Ich wollte gern ein Firmwareupdate durchführen nach Anleitung. Das Problem ist, dass bei klicken auf "Find Device"...
  5. Soundkarte kann nicht installiert werden

    Soundkarte kann nicht installiert werden: Hallo zusammen, ich habe einen neuen Rechner, bzw meinen etwas aufgerüstet und neues Mainboard & CPU verbauen lassen: Mainboard: ASUS...