USB soundgerät (headset) parallel zu PCI-E Soundkarte (X-Fi Titanium )

Diskutiere USB soundgerät (headset) parallel zu PCI-E Soundkarte (X-Fi Titanium ) im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Moin miteinander! Soeben hat mein kater mein headset kastriert- DAS DUMMERCHEN SASS AUF MEINEM RECHNER UND HAT EINFACH DIE STECKER...

  1. #1 Jaulemann, 07.10.2009
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.941
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Moin miteinander!
    Soeben hat mein kater mein headset kastriert- DAS DUMMERCHEN SASS AUF MEINEM RECHNER UND HAT EINFACH DIE STECKER ABGEBISSEN-GRRR!

    Stehe nun vor der Problematik dass seit ich meinem Rechner eine PCI-E X-fi fatal1ty pro Soundkarte spendiert habe sich das HD Frontpanel (genauer die Frontpanel-Kopfhörer) nicht mehr explizit einer Anwendung zuordnen lassen, so wie ich es von meiner alten ONBOARD-Lösung gewohnt bin- habe schon den Creative Support angeschrieben aber die kommen mir mit dem üblichen Standardsachen wie neue treiber? ordnungsgemäß installiert? firewall ausgeschaltet während der installation? anderen steckplatz ausprobieren usw und sofort...Da ich aber ja nun unfreiwilligerweise mein altes Analog-headset "losgeworden" bin stellt sich mir die Frage ob sich die ganze Problematik nicht durch verwendung eines USB-Headsets (also zweites Audiogerät) umgehen liesse.

    Nun zu meiner eigentlichen frage:
    Hat jemand von euch Erfahrungen mit der parallelen verwendung von einer PCI-E soundkarte UND eines USB- Headsets?
    Da ich ja nun sowieso ein neues Headset brauche würde ich mir DAS HIER bestellen wollen, und zwar in der Hoffnung das ich dann einer Anwendung (XFire) dieses USB-Audio gerät zuweisen kann und das eine andere Anwendung (game) ganz normal über die PCI-E soundkarte ausgegeben wird.

    folgendes Beispiel:

    • Game-sound soll über meine X-Fi per 5.1 Analog-out ausgegeben werden
    • X-Fire soll komplett der USB soundkarte des headsets zugewiesen werden (mikro und output)

    wirds da probleme geben oder erkennt windows (besser gesagt xFire) das zweite audiogerät und ich kann das usb soundgerät (headset) dem programm zuweisen?

    Wäre schön wenn es jemanden gäbe der vielleicht in ähnlicher Konstellation fährt und Aussagen treffen könnte bezüglich der Zuweisbarkeit mehrerer Audiogeräte!

    Config:
    Board: ASUS Crosshair3 Formula (kein Onboard-sound vorhanden, mitgelieferte pseudo- X-Fi ist rausgeflogen)
    Soundkarte: PCI-E Creative X-Fi Titanium Fatal1ty Pro, Treiber und Applikation frisch aktualisiert und ordnungsgemäß installiert


    mit bestem dank im Voraus und besten grüssen
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Jaulemann, 10.10.2009
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.941
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    k- funktioniert! Nun werden alle soundgeräte (creative xfi, creative fatal1ty USB-headset) separat erkannt und lassen sich beliebeig zuweisen!
     
Thema: USB soundgerät (headset) parallel zu PCI-E Soundkarte (X-Fi Titanium )
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. creative x-fi und usb parallel

    ,
  2. headset oder soundkarte zuweisen

    ,
  3. headset usb parallel

    ,
  4. creative x-fi titanium fatal1ty boxen und kopfhörer gleichzeitig,
  5. besser soundkarte usb oder pcie,
  6. onboard x-fi parallel headset,
  7. usb headset über x fi titanium pci,
  8. usb und pcie soundkarte gleichzeitig benutzen,
  9. zweites audio gerät an usb,
  10. creative titanium mit usb kopfhörer,
  11. creative fatality usb headset audiogerät nicht gefunden,
  12. usb oder pcie soundkarte,
  13. gheadset anwendung zuweisen,
  14. pcie und usb soundkarte parallel,
  15. x-fi titanium fatal1ty und usb headset,
  16. x-fi titanium line in auf usb-headset ,
  17. xfi line-in auf usb headset wird nicht ausgegeben,
  18. soundkarte anwendung zuordnen windows 7,
  19. soundausgabe usb headset parallel 5.1,
  20. soundausgabe an pci und usb
Die Seite wird geladen...

USB soundgerät (headset) parallel zu PCI-E Soundkarte (X-Fi Titanium ) - Ähnliche Themen

  1. Google Konto E-Mail

    Google Konto E-Mail: Hallihallo! Ich habe folgendes schwere Problem: auf meinem Android Gerät sind all meine Termine und extrem viele Kontakte entfernt. Wie es dazu...
  2. Windows bootet nicht von USB in UEFI BIOS

    Windows bootet nicht von USB in UEFI BIOS: Ich versuche seit gestern Abend Windows über einen bootfähigen USB Stick auf meine ssd zu installieren, allerdings werden in meinem Boot Menü zwei...
  3. Habt ihr von der E-Privacy-Verordnung gehört?

    Habt ihr von der E-Privacy-Verordnung gehört?: Hey Leute, hat jemand von euch von der E-Privacy-Verordnung gehört? Habe letztens einen Artikel darüber gelesen und weiß nicht so recht was ich...
  4. USB-3 Treiber für Win 7 64bit

    USB-3 Treiber für Win 7 64bit: Ich habe ein MSI 760GM p23 Board. Unter Chipsatz steht bei Everest Northbridge AMD RS 780/ RS880. Ich will da keine falschen Treiber...
  5. Externe USB Platte geht nicht in Stand-By

    Externe USB Platte geht nicht in Stand-By: Hallo, ich nutze eine externe USB Platte für Backups. Die ist zwar immer angeschlossen, sollte aber meiner Erwartung nach nur anspringen wenn auch...