USB-Hub und TV Beratung

Diskutiere USB-Hub und TV Beratung im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hey, gibt ja auch so USB-Hubs, wo man die Ports einzeln abstellen kann. Hab da beispielsweise etwas von Xystec gefunden. Gibts da eig. noch...

  1. #1 BloodEX, 05.12.2010
    BloodEX

    BloodEX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    gibt ja auch so USB-Hubs, wo man die Ports einzeln abstellen kann. Hab da beispielsweise etwas von Xystec gefunden. Gibts da eig. noch irgendwelche andren, die ihr so empfehlen könnt? Am besten wären 6 Ports, auch mit Netzteil und nicht zu teuer. Ginge da mit 20 - 30€ scho was? ^^

    Auch könnt ich eine Beratung in puncto TVs gebrauchen, kenn mich mit den Teilen nich soo gut aus. HDMI, 37" und unter 500€ sollts sein. FullHD wär glaub ich auch nicht schlecht, aber ansonsten hab ich kein Plan, auf was man da so achten muss. :eek:
    Hauptsächlich solls halt zum TV schaun sein und ab und an auch mal nen Film. So nen DVD Recorder sollt man da auch dran anschließe könne. ^^ Und wie das mit dem Teletext ist, gibts das heutzutage noch? ^^

    Was haltet ihr denn so von den beiden Geräten "LG Electronics 37LD465" und "LG Electronics 37LD450"?

     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 BloodEX, 09.12.2010
    BloodEX

    BloodEX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Niemand, der mich beraten könnte?
     
  4. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 BloodEX, 10.12.2010
    BloodEX

    BloodEX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Die Entfernung wär etwa 3 - 4 Meter.
    Neben normalen TV schauen würde man auch ab und an noch DVDs schauen, aber wie oft weiß ich nicht. Ab wann wär denn FullHD zu gebrauchen?

    Plasma... warum nicht LCD?

    Kann man beim Hub denn auch alle Steckplätze einzeln per Knopfdruck abschalten? Oder zumindest alle gemeinsam?
     
  6. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Bei einer Entfernung von 3-4 Metern kannst du Full HD sowieso nicht wahrnehmen
    Zumal hast du ja nicht mal HD Quellen zum Speisen, weshalb es gänzlich überflüssig wäre ^^

    Kannst natürlich auch einen LCD nehmen, allerdings finde ich plasma besser, zumal dieser kein Full HD bietet und deshalb auch günstiger ist

    Habt ihr Kabel oder net SAT Schüssel?

    Zum Hub
    das weiß ich leider nicht, lässt sich aber sicher rausfinden, musst halt ein bisschen nachlesen, evtl auf der Homepage von Belkin
     
  7. J.B.

    J.B. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 BloodEX, 10.12.2010
    BloodEX

    BloodEX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben Kabel. Ist denn Schüssel besser?
     
  9. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Sat ist insofern besser, da du mehr generell mehr sender und diese auch in HD haben kannst, ist bei Kabel nur zum Teil moeglich
     
  10. #9 BloodEX, 10.12.2010
    BloodEX

    BloodEX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Gibts denn auch noch andere TV-Geräte, die man noch empfehlen könnte?
     
  11. #10 BloodEX, 18.12.2010
    BloodEX

    BloodEX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Kann doch nich sein, dass es nur eine einzige TV Empfehlung gibt.^^
    37" mit HDMI Anschluss und unter 500 Euro für normales Fernsehn und ab und an auch mal DVDs, Kasetten oder auch mal mit angeschlossenem Notebook nen paar Filme schaun, letzteres allerdings ziemlich selten, eher DVDs und Kasetten. ^^
     
  12. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
  13. #12 BloodEX, 19.12.2010
    BloodEX

    BloodEX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ja schauen kann man viel, aber gibts da ein, zwei Geräte, die man einem Nicht-Fachmann so empfehlen könnte? Wie bei jeder halbwegs größeren Auswahl wird es da sicherlich auch solche geben, die, auch qualitativ, etwas besser sind und solche, die sich reine Geldverschwendung sind.
     
  14. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  15. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Lies die Kundenbewertungen, die sagen doch relativ viel über das Gerät aus.
     
  16. #14 BloodEX, 19.12.2010
    BloodEX

    BloodEX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Okay, vielleicht mal ein paar Tipps oder so. Kann man nen Fehler machen, wenn man ein sehr günstiges oder etwas älteres Gerät nimmt, bei dem es keine großartig schlechten Bewertungen gibt?
    Von solchen mit wenigen Bewertungen Abstand halten?
     
Thema: USB-Hub und TV Beratung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. usb hub für tv

    ,
  2. usb hub an fernseher

    ,
  3. lg tv usb hub

    ,
  4. usb hub für lg tv,
  5. kann man an einen fernseher ein usb-hub,
  6. usb hub zum fernseher,
  7. welcher usb hub für lg-tv,
  8. gibt es usb hub für lg fernseher,
  9. usb verteiler für lg tv,
  10. USB Hub an Fernseher?,
  11. aktiver usb hub für lg fernseher,
  12. lg tv usb hub geräte
Die Seite wird geladen...

USB-Hub und TV Beratung - Ähnliche Themen

  1. Windows bootet nicht von USB in UEFI BIOS

    Windows bootet nicht von USB in UEFI BIOS: Ich versuche seit gestern Abend Windows über einen bootfähigen USB Stick auf meine ssd zu installieren, allerdings werden in meinem Boot Menü zwei...
  2. Beratung Komplett PC (Gaming)

    Beratung Komplett PC (Gaming): Hallo ich bräuchte einmal eure Hilfe. Ich möchte mir einen neuen PC anschaffen. Dieser wird für die alltäglichen Dinge wie Internet, E-Mails,...
  3. Besitze PC-Komponenten und suche Beratung für den Rest

    Besitze PC-Komponenten und suche Beratung für den Rest: Hallo liebe Community! Ich bin neu in diesem Forum, bin hier aufgrund einer Empfehlung für tolle Beratung und hoffe ihr helft mir ebenfalls :)...
  4. Beratung zum neuen PC

    Beratung zum neuen PC: Guten Tag liebe Community, ich plane mir demnächst einen neuen Rechner zu kaufen. Finanziell möchte ich bis ca 2500€ investieren. Es soll ein...
  5. USB-3 Treiber für Win 7 64bit

    USB-3 Treiber für Win 7 64bit: Ich habe ein MSI 760GM p23 Board. Unter Chipsatz steht bei Everest Northbridge AMD RS 780/ RS880. Ich will da keine falschen Treiber...