usb geht nicht mehr

Diskutiere usb geht nicht mehr im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; hi leute habe seit heute morgen folgendes prob. meine usb geräte werden nicht mehr erkannt ob es eine externe fp. ist oder mp3 player oder camera...

  1. #1 acidbourn, 26.01.2006
    acidbourn

    acidbourn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    0
    hi leute habe seit heute morgen folgendes prob.
    meine usb geräte werden nicht mehr erkannt
    ob es eine externe fp. ist oder mp3 player oder camera nicht geschiht bekomme auch keine naricht das das usb gerät nicht richtig funktionir oder so nichts passirt bitte um hilfe sonnst kann ich nichts mit meinem rechner machen fast alle daten sind extern
    ach und meine internet verbindung das ist das selbe komme einfach nicht mehr ins netz habe alles probirt bei internet optionen und so
    heut morgen musste ich auch reseten vieleicht hat das was damit zu tuhen
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Morpheus1805, 26.01.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Was hast du denn bisher versucht?

    Schaue mal in den Gerätemanager, ob da eventuell Konflikte aufgetreten sind!

    Läuft dein I-Net über USB oder LAN Karte?

    Deinstalliere mal die USB's im Gerätemanager und starte den Rechner erneut, Windows sollte dies nun erneut installieren!

    Was sagen deine Chipsatztreiber?

    Hast du irgendetwas am system verändert?

    Updates?

    Du könnntest auch dein System mittels der Systemwiederherstellung auf den Stand von getern bringen!

    Gruss Morpheus
     
  4. #3 acidbourn, 26.01.2006
    acidbourn

    acidbourn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    0
    ist schon behoben habe das bios neu gestartetalso batterie raus und nun leuft alles wider
     
  5. #4 Morpheus1805, 26.01.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar!

    Super!

    Gruss Morpheus
     
  6. sch

    sch Guest

    hehe :p ich hab auch das prob mitn usb das mit deinstallieren geht net...haste noch irgend n paa tricks auf lager?? :)
     
  7. #6 acidbourn, 30.01.2006
    acidbourn

    acidbourn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    0
    ich habe es bei mir hin bekommen als ich ein bios neustart gemacht habe
    also netzsteker ab und mainboard batterie für ca.2-5 min. raus dann sollte es wider funzen
     
  8. sch

    sch Guest

    aba geht dann da nich noch mehr weg bzw. verändert sich??? Wie z B Datenverlust etc.??? Also wenn da keine risiken bestehen werd ich das auch mal machen.
     
  9. #8 Morpheus1805, 01.02.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Da kann übehaupt nichts passieren! Das Cmos ist nur da um im Bios Setup gemachte Einstellungen zu speichern und diese Batterie erhält die gespeicherten Daten z.B im Falle eine Mainboardausbaus etc.!

    Es werden anhschließend nur die Defaults geladen und das wars!

    Daten die sich auf der Festplatte befinden werden davon nicht berührt!

    Gruss und viel Erfolg

    Wenn das nichts bringt solltest du mal in den Gerätemanager gehen und dort nach Konflikten schauen!

    Morpheus
     
  10. #9 acidbourn, 01.02.2006
    acidbourn

    acidbourn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    0
    du musst natürlich deinen rechner runterfahren netzstecker raus und dann die batterie für ein parr minuten und bis auf die uhr zeit geht nichts verloren wenn du das gemacht hast un deinen rechner startest musst du nochmal ins bios und deine uhr einstellen
     
  11. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    @acidbourn

    Das ist ja so nun auch nicht ganz korrekt. Der Sinn des Entfernens der Batterie liegt darin begründet, dass alle Einstellungen des BIOS (inkl. Datum/Uhrzeit) zurückgestellt werden. Da geht also doch etwas verloren.

    Allerdings, wenn Du das auf Daten der HDD beziehst, dann hast Du Recht, denen schadet es überhaupt nicht.

    Übrigens, die Uhrzeit braucht man im BIOS garnicht einzustellen. Beim ersten Neustart nach dem Reset, wenn eine Internetverbindung aufgebaut ist, macht das Betriebssystem so oder so einen Uhrzeit-Check.

    Gruß Mike
     
  12. #11 acidbourn, 02.02.2006
    acidbourn

    acidbourn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    0
    ja ist ja richtig aber mein rechner will nach einem bios neustart immer die cmos richtig stellen und für unerfahrene user sag ich es lieber so dazu mann kann natürlich auch den rechner so starten.
     
  13. #12 Ecko@Home, 02.02.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Wie meinst du das?
    Sicher das deine Batterie noch geladen ist und der BIOS Jumper richtig sitzt?
    Oder steh ich auf dem Schlauch?

    MFG Ecko@Home
     
  14. #13 acidbourn, 02.02.2006
    acidbourn

    acidbourn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    0
    meine batterie ist so gut wie neu halbes jahr alt
    aber wenn ich die batterie raus und wider rein mache denn will er bei ersten start immer ins bios und das c mos richtig stellen.ist es bei euch nicht so?
     
  15. #14 Ecko@Home, 02.02.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Doch dann ist es auch bei uns so!
    Ich hab verstanden, das er bei jedem Start das BIOS zurückgestellt hat, ok!
    Stand wohl doch auf dem Schlauch!

    MFG Ecko@Home
     
  16. #15 acidbourn, 02.02.2006
    acidbourn

    acidbourn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    0
    gut vieleicht habe ich mich auch ein bissel blöde aus gedrügt naja

    hir ist aufjeden fall gute,schnelle und richtige hilfe super forum
     
  17. sch

    sch Guest

    jo da stimme ich dir jetz ma auf jeden fall zu...vielen dank für eure hilfe werd ich denn gleich ma machen mit der batterie... ersma
     
  18. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  19. #17 acidbourn, 02.02.2006
    acidbourn

    acidbourn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    0
    ja versuche das mal wenn nicht denn versuch mal mit deiner win.xp cd deine usb zu instalieren
     
  20. #18 Morpheus1805, 03.02.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin Scha!

    Schätze deine Aktion war erfolgreich, ansonsten hättest du dich ja schon gemeldet!

    Falls das nicht der Fall ist, solltest du eher auf deine Mainboard CD zurückgreifen und entsprechende Chipsatztreiber installieren, als die ???WinXP CD???? zu verwenden!

    Das macht höchstens Sinn, wenn du eine OEM Version von WinXP hast, auf der alle benötigten Treiber vorhanden sind!

    Wenn du nicht weiter kommst , dann schreibe mal welches Mainboard du hast und welche Geräte nicht erkannt werden oder ob kein einziges erkannt wird!

    Gruss Morpheus

    Gruss Morpheus
     
Thema:

usb geht nicht mehr

Die Seite wird geladen...

usb geht nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Laptop startet nicht mehr

    Laptop startet nicht mehr: Hallo, Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Laptop und zwar ist es ein Dell Inspiron 15r 5520. Seit einiger Zeit arbeitet mein Laptop...
  2. Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch

    Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch: Hi Mein PC liefert seit einigen Tagen kein Bild mehr. Der der VGA-Anschluss war zuvor ein wenig wackelig. Ich habe den Stecker des Monitors öfters...
  3. gescheiterte USB-Stick-Formatierung

    gescheiterte USB-Stick-Formatierung: Ich habe gestern versucht meinen USB-Stick mit meinem Laptop (Win 10 Home 64 bit) zu formatieren da sich darauf einige nicht löschbare Dateien...
  4. Radeon R9 270x update geht nicht

    Radeon R9 270x update geht nicht: Moinsen, Mein AMD Programm hat für meine Graka nen Update am start, kann dies aber nicht installieren. (siehe anhang) woran liegt das?
  5. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...