USB Drucker per VPN in RDP Sitzung

Diskutiere USB Drucker per VPN in RDP Sitzung im Windows XP Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Habe einen Kunden mit XP Prof Service Pack 3. Der möchte gern seinen USB Drucker mit in die RDP Sitzung haben. - aktuelle/gleiche...

  1. #1 JudgeLG, 28.02.2014
    JudgeLG

    JudgeLG Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2013
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Niedersachsen
    Habe einen Kunden mit XP Prof Service Pack 3. Der möchte gern seinen USB Drucker mit in die RDP Sitzung haben.

    - aktuelle/gleiche Treiberversion auf XP Rechner und Server 2008 R2 vorhanden
    - Haken Drucker in RDP Client gesetzt
    - RDP Client Version ist 6.1xxx, sollte eigentlich genügen
    - In Terminalsitzung ist die berächtigung im AD gegeben das er lokale Geräte mit durchschleusen darf
    - Easy Print ist aktiviert

    So was vergessen?

    Bräucht dringend Hilfe!!!!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 28.02.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.113
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Auf dem Server muss der exakt gleiche Druckertreiber verfuegbar sein, wie er lokal am Client eingesetzt wird.
    (Wenn der Client also einen XP 32bit-Treiber Version x.zz verwendet, dann muss auf dem Server ebenfalls der 32bit-Treiber Version x.zz und nicht 64bit Version x.zy sein.)

    Daneben mal nachsehen, um welchen verwendeten Port es sich in den Druckereinstellungen genau handelt. Bei DOT-4 mal die Registry am Server oeffnen und nach dem Schluessel
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Terminal Server Client\Default\AddIns\RDPDR
    suchen.
    Darin sollte das Schluesselpaar "FilterQueueTyp" (DWORD) mit dem Wert "FFFFFFFF" vorhanden sein. Ist das nicht der Fall, dann entsprechend bearbeiten - wenn gar nicht vorhanden -> neu anlegen. Nach einem Neustart des Servers sollten ALLE Portarten durchgereicht werden koennen. (Nur notwendig, wenn der Port DOT-4 verwendet wird. Ansonsten kann man sich das sparen!)

    Was eventuell helfen kann: Den Drucker am lokalen Client freigeben, diesen Drucker dann via RDP als Netzwerkdrucker im Server einbinden und auf dieser Freigabe drucken.... (Ist zwar von Hinten durch die Brust ins Auge, klappt aber gelegentlich.)

    Sollte das auch nicht funktionieren, dann liegt es am Druckertreiber. In dem Fall waeren Third-Party-Loesungen wie ThinPrint nuetzlich. Kosten zwar etwas, brechen aber die Druckstruktur in Windows auf und ermoeglichen es mit Universaltreibern auch auf "Problemdruckern" in der RD-Sitzung zu drucken.
     
  4. #3 JudgeLG, 04.03.2014
    JudgeLG

    JudgeLG Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2013
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Niedersachsen
    Danke für deine Antwort. Habe es hin bekommen. In der Terminalsitzungskonfiguration war es untersagt lokale Drucker mit in die RDP Sitzung zu nehmen. Haken erntfernt, getestet, in der RDP Sitzung werden die Drucker jetzt angezeigt als "umgeleitet". Testdruck war auch Erfolgreich. :D
     
Thema: USB Drucker per VPN in RDP Sitzung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rdp drucker wird nicht durchgereicht

    ,
  2. thinprint blue screen bad_pool_header

Die Seite wird geladen...

USB Drucker per VPN in RDP Sitzung - Ähnliche Themen

  1. USB Stick/Speicherkarte was verändern ?

    USB Stick/Speicherkarte was verändern ?: Hallo zusammen, vlt ist mein anliegen ja seltsam oder für euch so simpel oder vlt kann man es auch nicht ändern.... Also....ich mag Musik und...
  2. gescheiterte USB-Stick-Formatierung

    gescheiterte USB-Stick-Formatierung: Ich habe gestern versucht meinen USB-Stick mit meinem Laptop (Win 10 Home 64 bit) zu formatieren da sich darauf einige nicht löschbare Dateien...
  3. bestimmte Icons aus dem Infobereich per GPO entfernen

    bestimmte Icons aus dem Infobereich per GPO entfernen: Gibt es die Möglichkeit bestimmte Icons per GPO aus dem Infobereich (Taskleiste) zu dauerhaft zu entfernen. Ich möchte gern verwehren, das in den...
  4. Canon Pixma MG 5750 Drucker

    Canon Pixma MG 5750 Drucker: mein neuer Drucker habe ich heute angeschlossen, es wird auch mit Häkchen angezeigt, dass ich ihn als Standarddrucker festgelegt habe. Er druckt...
  5. USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt

    USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt: Hey Leute, habe einen SanDisk Ultra Fit USB 3.0 32GB Stick. Dieser funktioniert tadellos an USB 2.0 Schnittstellen, jedoch nicht an 3.0. Ich...