USB am Notebook nur 1.1

Diskutiere USB am Notebook nur 1.1 im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallöchen an alle! Ich habe folgendes Problem. Ich habe ein Notebook der Marke NEXOC Modell OSIRIS ES 606. Die genauen Spezifikationen des...

  1. #1 cyberblitzbirne, 31.01.2009
    cyberblitzbirne

    cyberblitzbirne Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen an alle!

    Ich habe folgendes Problem. Ich habe ein Notebook der Marke NEXOC Modell OSIRIS ES 606. Die genauen Spezifikationen des Notebooks sind im Dateianhang ersichtlich. Leider laufen die vorhandenen USB-Ports nur im 1.1 Betrieb. Als OS habe ich Vista Prem. aber auch mit XP SP3 hatte ich das Problem bereits.

    Im BIOS befindet sich leider keine Möglichkeit den USB-Betrieb zu verändern. Ist so eine Art BIOS-Light :-(

    Die Treiber habe ich schon zig-mal versucht zu deinstallieren und neue zu installieren, jedoch ohne Erfolg.

    Hat von euch jemand eine Idee, wie ich das hinbekomme??????

    LG Marco
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    15
    [quote='cyberblitzbirne',index.php?page=Thread&postID=709111#post709111]Leider laufen die vorhandenen USB-Ports nur im 1.1 Betrieb. [/quote]

    Woher weißt du das? Steht das im Gerätemanager?
     
  4. #3 cyberblitzbirne, 31.01.2009
    cyberblitzbirne

    cyberblitzbirne Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich weis es, weil ...

    1. der Datentransfer zum USB-Stick im Schneckentempo läuft

    und

    2. SiSoftware Sandra mir eine Übertragungsgeschwindigkeit von 48 MHz bzw. 1.5 Mbps zeigt.

    Das deutet für mich auf USB 1.1! USB 2.0 erzielt doch 12 Mbps oder nicht!?!?
     
  5. #4 cyberblitzbirne, 31.01.2009
    cyberblitzbirne

    cyberblitzbirne Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Außerdem steht im Gerätemanager nichts von "erweitert" so!
     

    Anhänge:

    • GM.jpg
      GM.jpg
      Dateigröße:
      123,9 KB
      Aufrufe:
      15
  6. #5 cyberblitzbirne, 31.01.2009
    cyberblitzbirne

    cyberblitzbirne Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es denn vielleicht eine Möglichkeit das sogenannte "Light-BIOS" zu erweitern? Also so, dass man an die notwendigen Einstellungen heran kommt.

    Oder gibt es eine Möglichkeit außerhalb dem BIOS, um zu sehen wie dieses eingestellt ist???
     
  7. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    15
    Erstmal gibt es einen "Bearbeiten"-Button, um nicht für jeden Geistesblitz einen neuen Beitrag im Minutentakt zu schreiben ;)

    Hier kannst du dein Wissen über USB etwas erhellen: http://www.computer.de/usb.cfm

    Im BIOS brauchst du nichts Verstecktes freizuschalten, dir fehlt schlicht und ergreifend der USB2.0-Hostcontrollertreiber (mitgelieferte Treiber-CD) oder du hast im BIOS was übersehen wie USB Legacy.
     
  8. #7 cyberblitzbirne, 31.01.2009
    cyberblitzbirne

    cyberblitzbirne Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Zunächst vielen Dank für die kleine Forumnachhilfe. :angel: [quote='heinzl',index.php?page=Thread&postID=709187#post709187]Im BIOS brauchst du nichts Verstecktes freizuschalten, dir fehlt schlicht und ergreifend der USB2.0-Hostcontrollertreiber (mitgelieferte Treiber-CD) oder du hast im BIOS was übersehen wie USB Legacy. [/quote]Eine Treiber-CD habe ich leider nicht mehr. Aber auf der Seite von NEXOC werden Treiber zum DL angeboten.

    http://www.nexoc.de/cms/front_content.php?idcat=6&lang=1

    Aber welchen von den vielen nehme ich da. Den Chipsatz-Treiber habe ich schon öfters probiert.
     
  9. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    15
  10. #9 cyberblitzbirne, 31.01.2009
    cyberblitzbirne

    cyberblitzbirne Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    So, erledigt. Hat aber leider nichts gebracht.

    Hast Du vielleicht noch eine Idee??? ?(
     
  11. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    15
    Was gibts denn im "Light-BIOS" alles einzustellen?
     
  12. #11 cyberblitzbirne, 31.01.2009
    cyberblitzbirne

    cyberblitzbirne Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
  13. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    15
    OK, da ist nichts einzustellen.
    Lösche mal alles unter USB im Gerätemanager und starte neu.
     
  14. #13 cyberblitzbirne, 31.01.2009
    cyberblitzbirne

    cyberblitzbirne Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    so ... habe ich gemacht! Aber hilft leider auch nicht. Nach dem Start wurden die Windows-Treiber installiert und nach wie vor mäckert er wenn ich meinen Stick anschließe. Dieses Gerät kann eine höhere Leistung .... blabla!!
     
  15. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    15
    Aus einem anderen Forum:
    Probier das mal, ich hoffe in Win7 Beta 0 (Vista :D ) gibt es msinfo32 auch.
     
  16. #15 cyberblitzbirne, 01.02.2009
    cyberblitzbirne

    cyberblitzbirne Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin erstmal!

    Also, hab so wie es heinzl gesagt hat gemacht. Anhängend hier das Ergebnis der msinfo32.exe. Kein USB 2.0!
     

    Anhänge:

  17. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  18. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    15
  19. #17 cyberblitzbirne, 01.02.2009
    cyberblitzbirne

    cyberblitzbirne Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    *Grummel*

    Ich hatte es schon befürchtet. Aber vielen Dank euch lieben Leutz!!

    BiBa
     
Thema: USB am Notebook nur 1.1
Die Seite wird geladen...

USB am Notebook nur 1.1 - Ähnliche Themen

  1. Empfehlung - ASUS Notebook

    Empfehlung - ASUS Notebook: Hallo, Ein Bekannter möchte mir sein leicht verbrauchtes Asus x44h anbieten. Das scheint aber nicht ein EU Modell zu sein. Worauf soll ich...
  2. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...
  3. Convertible Notebook Kaufberatung

    Convertible Notebook Kaufberatung: Hallo Ich suche ein Convertible Notebook. Unverzichtbar dabei wäre: -15 Zoll -1 TB HDD -Core i5 (7. Gen) -8 GB RAM -IPS Full-HD...
  4. gescheiterte USB-Stick-Formatierung

    gescheiterte USB-Stick-Formatierung: Ich habe gestern versucht meinen USB-Stick mit meinem Laptop (Win 10 Home 64 bit) zu formatieren da sich darauf einige nicht löschbare Dateien...
  5. Notebook-Anbieter Schenker Technologies GmbH, empfehlenswert ?

    Notebook-Anbieter Schenker Technologies GmbH, empfehlenswert ?: Hallo, Die Anschaffung eines neuen Laptops steht an. Während eines Besuchs im Saturn pries man mir ein XMG-Gaming-Notebook der Firma Schenker...