USA: Breitband-User erstmals in der Überzahl

Dieses Thema im Forum "News" wurde erstellt von Master, 18.08.2004.

  1. Master

    Master Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2004
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    In den USA gibt es erstmals mehr User, die über Breitband ins Internet einsteigen, als User, die per herkömmlichem Modem im World Wide Web unterwegs sind. Laut vom Wall Street Journal veröffentlichten Zahlen des Marktforschungsinstitutes Nielsen/NetRatings waren im Juli insgesamt 63 Mio. US-Amerikaner via Breitband im Internet unterwegs.

    61,3 Mio. Bürger benutzten nach wie vor Schmalband. Damit lag der Anteil der Breitband-User in den US-Haushalten bei 51 Prozent, verglichen mit 38 Prozent im Jahr zuvor.

    Bisher hinkten die USA, was die Breitband-Penetration betrifft, den führenden asiatischen Nationen hinterher. Provider sind erst relativ spät in den Markt eingestiegen, was die Preise für entsprechende Services hoch gehalten hat. Darüber hinaus sei es schwierig, in einem so großen Land flächendeckend Breitband anzubieten, sagte Nielsen/NetRatings-Analyst Marc Ryan.

    Der nunmehrige Highspeed-Boom ist vor allem von der zunehmenden Attraktivität von interaktiven Videogames und Musik-Angeboten im Internet ausgelöst worden. Besonders die Jugend drängt über Breitband ins Internet. In der Gruppe der 18- bis 20-Jährigen setzen laut Berechnungen 59 Prozent auf einen schnellen Internetzugang. Für die Provider erweisen sich diese Kunden wiederum als attraktiv. Breitband-User gehen wesentlich häufiger ins Netz als die User von langsameren Verbindungen.


    Quelle: computerbase.de
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

USA: Breitband-User erstmals in der Überzahl

Die Seite wird geladen...

USA: Breitband-User erstmals in der Überzahl - Ähnliche Themen

  1. User im Internet nimmt meinen Namen an und beleidigt andere! was soll ich tun?

    User im Internet nimmt meinen Namen an und beleidigt andere! was soll ich tun?: ich bin empört und weiß nicht weiter. diese person nimmt meinen namen an und sogar meinen avatar und gibt sich als mich aus.
  2. PC Aufrüsten - nach oben erstmal keine Grenze

    PC Aufrüsten - nach oben erstmal keine Grenze: Guten Abend zusammen, ich habe mir hier im Januar einen PC für rund 700€ zusammenstellen lassen. Die Teile sind diese. Damit bin ich auch...
  3. USA halten einige Sicherheitslücken in Computersystemen geheim

    USA halten einige Sicherheitslücken in Computersystemen geheim: Weiteres dazu z.b. hier: USA halten einige Sicherheitslücken in Computersystemen geheim - teltarif.de News
  4. Handy -Anruffunktion- nach USA Urlaub k.o.

    Handy -Anruffunktion- nach USA Urlaub k.o.: Hallo zusammen ich hoffe soo sehr dass mir einer helfen kann. Ich war 3 Wochen in den USA und kaufte mir (um dort internet verwenden zu können)...
  5. für einen User Mounten

    für einen User Mounten: Guten tag habe folgendes Problem: möchte meinen alten Lapi zu einem "Netzwerknotenpunkt" machen und dazu gehört auch zwei USB Festplatten. Habe...