uralter PCI Steckplatz - neue Grafikkarte, geht das?

Diskutiere uralter PCI Steckplatz - neue Grafikkarte, geht das? im Grafikkarten Probleme Forum im Bereich Hardware Probleme; Hallo Leute! Eins vorweg: Ich bin eine edv-technisch Bloßfüßiger! Also seid nachsichtig mit mir! Ich möchte gerne meinen ca. im Jahr 2000...

  1. Kles80

    Kles80 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Eins vorweg: Ich bin eine edv-technisch Bloßfüßiger! Also seid nachsichtig mit mir!

    Ich möchte gerne meinen ca. im Jahr 2000 erworbenen PC, genauer die Grafikkarte, aufrüsten, damit ich ihn am LCD-Fernseher anhängen kann. Jetzt habe ich meinen PC zerlegt und mit Entsetzen festgestellt, dass ich nur über uralte PCI Steckplätze verfüge. Also KEIN AGP, geschweige denn PCI-express!!! Mangels VGA-Anschluss am LCD-Fernseher brauche ich eine Grafikkarte, die einen DVI oder HDMI Ausgang hat.

    Ist es überhaupt möglich, meinen uralt PC mit einer solchen Grafikkarte aufzurüsten.

    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen und bedanke mich schon jetzt für eure Bemühungen!!!

    LG,
    Kles80
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 07.12.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.334
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    PCI ist immer noch der Standard für den Anschluss von Erweiterungskarten.
    Für solche Boards kann man durchaus auch PCI-Grafikkarten bekommen (wenn die auch selten werden!)...

    z.B. die Sapphire Radeons der 7000er Serien; Matrox Millenium G450,550, P650; Asus Physx und ein paar weitere.
    Allerdings darf man von denen ausser dem DVI-Anschluss nicht allzuviel erwarten. VRAM bieten die selten mehr als 128MB. Liegt aber daran, dass diese Karten schnell von AGP oder PCI-E verdrängt wurden.
     
  4. Kles80

    Kles80 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die aufschlussreiche und prompte Antwort! Hast mir sehr geholfen!

    LG,
    Max
     
Thema:

uralter PCI Steckplatz - neue Grafikkarte, geht das?

Die Seite wird geladen...

uralter PCI Steckplatz - neue Grafikkarte, geht das? - Ähnliche Themen

  1. Umtausch der Grafikkarte

    Umtausch der Grafikkarte: Hallo, ich hätte da eine frage da ich mich nicht so gut auskenne, momentan habe ich eine AMD RADEON 7700 Series (GDDR5) Grafikkarte .möchte jetzt...
  2. Neue CPU und alles was folgen muss (VR)

    Neue CPU und alles was folgen muss (VR): Hallo zusammen, alle paar Jahre zieht es mich auf diesen entfernten Berg um mit den weisen Orakeln zu sprechen. Dieses Jahr ist das Thema VR....
  3. Uploaded.net Datei hochladen geht nicht

    Uploaded.net Datei hochladen geht nicht: Hallo habe Win 7 , und wenn ich auf Uploaded.net bin und möchte eine datei per Uploaded hochladen , drückt man normalerweise auf dem Button , dann...
  4. FPS einbrücher mit neuer Asus Geforce GTX 1060 Turbo

    FPS einbrücher mit neuer Asus Geforce GTX 1060 Turbo: Hallo, Ich habe ein Problem mit meiner neuen GTX 1060. Im Spiel gibt es dauernd Mini-ruckler, die teilweise auch mehrere Sekunden andauern. GPU-Z...
  5. Problem mit Grafikkarte?!

    Problem mit Grafikkarte?!: Hallo die Herrschaften, ich hab ein kleines Problem. Und zwar habe ich eine Grafikkarte (Gainward Geforce Gtx 285) geschenkt bekommen. Hab...