Upgrade, wo is der Flaschenhals?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von michi22, 14.05.2008.

  1. #1 michi22, 14.05.2008
    michi22

    michi22 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hey zusammen,
    ich möcht mein Pc bissl upgraden, und wollt mal nachfragen wo der Flaschenhals in meinem System ist, bzw welche komponenten evtl durch hochwertigere ausgetauscht werden sollten.

    GPU
    CPU
    Mainboard
    RAM

    Beim Ram bin ich mir nicht sicher ob ich das Kit 2 mal nehmen soll...
    Möcht mich nicht auf ein 64Bit System festlegen müssen (benötigt man doch um mehr als 2gig Ram verwalten zu können oder?)

    Restliche komponenten sind vorhanden, was vielleicht noch relevant ist, ich hab ein BeQuiet 400W Netzteil, aber ich denke das müsste noch ausreichen.

    Mfg Michi
    Danke fürs lesen :)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Soulja-Boi, 14.05.2008
    Soulja-Boi

    Soulja-Boi Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Die CPU ist viel zu teuer. Noch dazu rate ich zu Quad, da es einfach zukunftssicherer ist. Graka ist schon ok, allerdings ist die GTS schon ein ganzes stück besser.

    CPU
    GPU
    Mainboard
    RAM

    32bit systeme erkennen bis zu 3-3,5gb ramm nicht 2, also kannst du auch 32bit nehmen.Falls du XP willst, nimm auf jeden fall 32bit, bei VISTA kanste auch 64 nehmen
    NT sollte schon reichen.
     
  4. #3 michi22, 14.05.2008
    michi22

    michi22 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    is die cpu denn auch ausreichen für 1080i hd videos? die brauchen 3gig echte rechenleistung soweit ich weiß.

    btw: cpu - Verfügbarkeit: Liefertermin unbekannt
    der liefertermin passt mir gar nicht, wollt heut noch bestellen.
    Gibt´s ne alternative? ne fast gleichgute?
     
  5. #4 Soulja-Boi, 14.05.2008
    Soulja-Boi

    Soulja-Boi Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    kannst ja mal in anderen shops gugen z.B. Mindfactory oder atelco oder den tray für 300
    wenn duo dann den E8400 der kostet 150€ und ist kaum langsamer.
     
  6. #5 Dark-Nightmare, 14.05.2008
    Dark-Nightmare

    Dark-Nightmare Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Diese Angabe beziehen sich auf einen Pentium 4. Ich denke mal ein C2D sollte noch mit einem Takt von 1,8GHz damit keine Probleme haben!
     
  7. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Das stimmt, ich würde ebefalls einen Qaud nehmen, allerdings nicht den Q9450!
    Klar, er ist besser als der "alte" Q6600, aber rentiert sich die Leistung 110€ Unterscheid?? NIE IM LEBEN! In diesem Fall würd ich eher den E8400 für 156€ nehmen und bei Bedarf (also etwa in 1-2 Jahren) dann den Q9450 oder einen besseren. Natürlich wird der dann auch wieder der "alte" sein, aber so ist das nun mal. Die 265€ ist der Q9450 auf alle Fälle nicht wert, nich, wenn man zum Vergleich den Q6600 herbeizieht.

    mfg Puma45
     
  8. #7 Soulja-Boi, 14.05.2008
    Soulja-Boi

    Soulja-Boi Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    @Puma45
    da hast du natürlich recht, ich habe nur einen gewählt der ca. genau so viel kostet wie der den er ausgewält hat.
     
  9. keyins

    keyins Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    Ja hol dir den Q6600 oder 6700 und investier die Kohle in eine viel neuere Grafikkarte da kannste für das Geld aus einer 8800GT ne 9800 GTX machen!
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 michi22, 14.05.2008
    michi22

    michi22 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hab mir nun den 6600 geholt mit der 8800gts, bin dadurch jetzt deutlich billiger weggekommen das freut mich.
    Aber mit der Zusammenstellung sind aktuelle spiele wie Assasins Creed o.ä. schon auf max einstellungen ruckelfrei zu spielen, oder?
     
  12. #10 Der Andere, 14.05.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    klar damit kannste alles im moment auf high zocken^^
     
Thema:

Upgrade, wo is der Flaschenhals?

Die Seite wird geladen...

Upgrade, wo is der Flaschenhals? - Ähnliche Themen

  1. Upgrade Beratung

    Upgrade Beratung: Sehr geehrte ModernBoard-Community, __________________________________________________________ vielen Dank für euer Interesse an meinem Post. Ich...
  2. PC Upgrade für Homeoffice

    PC Upgrade für Homeoffice: Abend zusammen, bin gerade am überlegen meinen etwas älteren PC auffrischen zu lassen. Ich arbeite sehr viel mit Programmen die gleichzeitig...
  3. PC Upgrade (VFX, Gaming)

    PC Upgrade (VFX, Gaming): Ich suche wie der Titel schon gesagt eine Aufrüstung. Der PC wird hauptsächtlich im Bereich Gaming tätig aber ebenfalls auch für Videobearbeitung....
  4. Touchpad-Problem & RAM Upgrade

    Touchpad-Problem & RAM Upgrade: Hallo zusammen, Ich habe mir in den letzten Tagen das Acer Aspire ES1-111M-C56A gekauft und dann auch direkt Win10 installiert. Seit der...