Upgrade Beratung

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von ZetaDracon, 14.06.2016.

  1. #1 ZetaDracon, 14.06.2016
    ZetaDracon

    ZetaDracon Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Sehr geehrte ModernBoard-Community,
    __________________________________________________________
    vielen Dank für euer Interesse an meinem Post.

    Ich möchte meine PC aufrüsten und habe ein Budget von ca. 300,-€. Das
    aufrüsten soll sich möglichst auf die "austauschbarsten" Teile in meinem PC
    beschränken, um Kosten einzusparen.

    Fangen wir an mit meinen aktuellen Teilen:
    __________________________________________________________
    • Prozessor -> AMD FX-8120 Octa-Core 3.1 GHz
    • GraKa -> Nvidia GeForce GTX660
    • Motherboard -> ASUS M5A78L -M LX V2
    • Arbeitsspeicher -> 8 GB DDR3 RAM
    Zusätzlich lade ich noch ein paar Bilder von "CPU-Z" hoch:
    __________________________________________________________
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    __________________________________________________________

    Nun zu den Gründen für die Aufrüstung:
    __________________________________________________________
    • Ich möchte meinen PC für die neue Generation von Spielen aufrüsten
    • Mein Prozessor scheint nen Schlag weg zu haben
    • Prozessor und Grafikkarte sind nicht optimal eingestimmt
    • DDR3-RAM ist schon veraltet
    __________________________________________________________

    Ich hoffe ich konnte euch einen Einblick in meine Hardware geben und hoffe
    ihr könnt euch vorstellen was ich möchte.

    Ich bedanke mich schonmal im voraus. Sollten noch Fragen offen stehen
    beantworte ich sie gerne.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Zeta
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 14.06.2016
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das ist der Grafikchip auf der Karte. Hersteller der Karte ist Palit lt. dem Screenshot.
    ist er noch nicht. DDR4 ist auch nicht schneller, sondern durch die höhere Latency zum Teil sogar langsamer.
    Wie äussert sich das?
    Die FX-Serie war noch nie für Gaming wirklich gut geeignet, aber dennoch für diverse Aufgaben sehr brauchbar.
    Bessere Leistungen hat man für Spiele bislang immer mit Intel-Plattformen erreicht, dafür aber auch etwas mehr zahlen dürfen.
     
  4. #3 ZetaDracon, 14.06.2016
    ZetaDracon

    ZetaDracon Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke nicht, dass der Prozessor selber ein Problem ist, sondern das der Prozessor möglicherweise defekt ist.

    Feststellen kann ich es nicht spezifisch, aber ich merke schon einen Unterschied nach etwas längerer Nutzung. YouTube, Google Chrome und diverse andere Software scheinen immer wieder kleine Hänger zu haben. Bei YouTube, beispielsweise, wenn ich den Vollbild-Modus verlasse bleibt das Bild manchmal hängen und verbuggt. Das ist kurzweilig, also nichts tragisches, aber dennoch nervig.

    Nun zu einer weiteren Problematik:

    Mir ist aufgefallen, dass ich bei YouTube in der Lage bin flüssige 60 FPS abzuspielen. Also auch für das Auge flüssig. Wenn ich ein Game spiele, beispielsweise League of Legends, habe ich immer eine FPS von 60-125, aber "sehe" diese nicht. Wenn ich auf meinem PC zocke ist das Bild für das Auge nicht flüssig und das ich echt nervig.

    MfG :D
     
  5. #4 Icedaft, 15.06.2016
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    CPU-Kühler? Gehäuse? Netzteil (Genaue Typbezeichnung) ? Welche Monitorauflösung? Hört sich für mich nach einem Heruntertakten der CPU an, weil der Chipsatz nicht ausreichend gekühlt wird (was für die FX im Zusammenhang mit Billig-Boards, deren ungekühltem Chipsatz und den meist unzureichenden CPU-Phasen zusammenhängt). Ist die CPU übertaktet? Wie sehen die Temperaturen aus?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Upgrade Beratung

Die Seite wird geladen...

Upgrade Beratung - Ähnliche Themen

  1. TV Fernsehr Beratung

    TV Fernsehr Beratung: Hallo Zusammen Ich überlege mir, diesen TV anzuschaffen. Hat dieser TV aktuelle Anschlüsse sowie Hardware verbaut, oder handelt es sich um ein...
  2. PC Upgrade für Homeoffice

    PC Upgrade für Homeoffice: Abend zusammen, bin gerade am überlegen meinen etwas älteren PC auffrischen zu lassen. Ich arbeite sehr viel mit Programmen die gleichzeitig...
  3. Neuer Anbieter gesucht / Beratung

    Neuer Anbieter gesucht / Beratung: Hallo , ich möchte mich nach einem "eigenen" Internetanbieter umschauen, bisher nutzen wir ( 2 Familien Haushalt ) ein Netz zusammen. Mit dem...
  4. Beratung um "alten" PC wieder flott zu machen.

    Beratung um "alten" PC wieder flott zu machen.: Grüße euch, liebe Community! da kurzes und knappes Schreiben nicht so meins ist, entschuldige ich mich jetzt schon mal, sollte es wieder einmal...
  5. PC Upgrade (VFX, Gaming)

    PC Upgrade (VFX, Gaming): Ich suche wie der Titel schon gesagt eine Aufrüstung. Der PC wird hauptsächtlich im Bereich Gaming tätig aber ebenfalls auch für Videobearbeitung....