[UPDATE] Endgültige infos zur 5XX0 Serie von ATI

Dieses Thema im Forum "News" wurde erstellt von Z4NZ1B4R, 11.09.2009.

  1. #1 Z4NZ1B4R, 11.09.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. René

    René zzzz

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    3.284
    Zustimmungen:
    0
    Klingt schon mal ganz interessant, hoffen wir mal dass der Stromverbrauch sich in Grenzen hält!
     
  4. #3 Jaulemann, 11.09.2009
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    findes es auf jeden fall gut das amd jetzt so an der entwicklungsschraube dreht- nicht nur im grafik-segment. Zum beispiel die phenom2 x2 serie klingt mit ihrem monster cache sehr vielversprechend wenn es darum geht dem blauen riesen weiter ordentlich dampf zu machen-und überhaupt tut sich wesentlich mehr als bei der konkurenz. Warum wohl sehen wir wieder verstärkt TV-werbespots vom Intel-riesen? die bekommen ein wenig panik würde ich sagen ';-)
     
  5. #4 ErROr9312, 11.09.2009
    ErROr9312

    ErROr9312 Hausmeister

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    auf dem bild steht

    max power: 185watt /idle: 27 watt.

    für eine so starke graka ein sehr schönes ergebnis
     
  6. #5 abcd_pc_, 11.09.2009
    abcd_pc_

    abcd_pc_ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Wer brauch so eine Leistung? :D

    Mir reicht meine HD4850 immer noch total aus.
     
  7. #6 Jaulemann, 11.09.2009
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    ja das frag ich mich auch.... man sollte meiner meinung nach bei grakas immer mal eine generation überspringen- bei mir war es die 9er serie die ich auslies, da sich da nich wirklich viel tat zwischen 8800gts (g92) und der 9er serie. Es ist halt der zeitpunkt wichtig- wer jetzt z.b eine karte der 3xxxer serie bis 4850 schon einige zeit besitzt für den wird es sich wohl eher lohnen wenn er ohnehin über den kauf einer neuen nachdenkt.
    Man sollte nicht vergessen der karte ein wenig zeit zu geben bis sie sich "rentiert" hat (wenn man das so nennen kann)
    Eventuell wenn die gt300er karten kommen und die ersten ausgereiften high-end varianten rauskommen werd ich wieder zuschlagen- wenn sich meine prioritäten bis dahin nicht verschoben haben sollten.
    Bis dahin reicht mir meine putzige kleine gtx280 locker aus denke ich

    Auch wenn es sehr verlockend klingt mit der 5xxx serie- da tun sich dann wiede neue flaschenhälse auf (cpu, ddr2.....) deswegen: lieber ein wenig warten bis zum aufbau einer nächsten plattform (ddr3)
     
  8. #7 Z4NZ1B4R, 12.09.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 Mr.Blade, 12.09.2009
    Mr.Blade

    Mr.Blade Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Mir könnte keiner erzählen das dieser Mini-Lüfter auf der Karte leise sein soll ^^
    Dennoch, äusserst interessante Karte, wird in der Liste bei mir ziemlich weit oben stehen, wenn ich mir demnächst eine DX11 Karte kaufen werde.

    Meine 88GTX tut zwar noch ihren Zweck, erfüllt ihn aber dann ihren Zweck in einem anderen PC dieses Hause ;)

    Grüße :hammer:
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Z4NZ1B4R, 12.09.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    Also die bisherigen KArten waren alle sehr leise

    die Lüfter machen bis zu 4000 oder 4500RPM
    aber auf 50% Leistung haben die bei der 4XX0 Serien oftmals dicke gereicht und waren auch recht leise.
    Das wird wohl passen ;-)
     
  12. René

    René zzzz

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    3.284
    Zustimmungen:
    0
    Ich freu' mich auch riesig auf die Karte, mal sehen wie sich sich in meinen Spielen schlagen wird! ;)
     
Thema:

[UPDATE] Endgültige infos zur 5XX0 Serie von ATI

Die Seite wird geladen...

[UPDATE] Endgültige infos zur 5XX0 Serie von ATI - Ähnliche Themen

  1. WINDOWS 7 will nicht updaten

    WINDOWS 7 will nicht updaten: Hallo, ich habe WINDOWS 7 und taste Start => Alle Programme => Windows Update Windows Update-Fenster öffnet sich: "8 wichtige Updates sind...
  2. Windows update läuft...

    Windows update läuft...: Ich kämpfe seit längerer Zeit mit Windows update und langsam gehen mir die Ideen aus... Scheint ja ein häufiges Problem zu sein, aber Windows 10...
  3. Windows 10 Update

    Windows 10 Update: Hallo, Ich hab mir gestern ein neues Notebook von Asus gekauft für die Uni. Das Notebook hat eine Festplatte mit 28,3 GB. Eben bekam ich die...
  4. Frage zu windows 10 update

    Frage zu windows 10 update: hallo community :) Ich hab folgende Frage: Ich wollte mir vielleicht einen neuen rechner zulegen und ich hab mich gefragt ob ich dann die ältere...
  5. Seit Update laden Ordnerinhalte sehr langsam

    Seit Update laden Ordnerinhalte sehr langsam: Hi Ich habe heute das große Update auf die neue windows-10 Version ausgeführt und seitdem dauert es sehr lange, sogar mehrere Minuten, bis die...