Unzufrieden mit Asus EAH6870 DirectCu

Diskutiere Unzufrieden mit Asus EAH6870 DirectCu im Grafikkarten Probleme Forum im Bereich Hardware Probleme; Hallo, wie der Titel schon sagt, bin ich sehr unzufrieden mit meiner Asus EAH6870 Direct Cu. Hier ihre Daten! Bei Spielen wie Skyrim und GTA4...

  1. #1 Looping Louie, 20.01.2012
    Looping Louie

    Looping Louie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wie der Titel schon sagt, bin ich sehr unzufrieden mit meiner Asus EAH6870 Direct Cu.
    Hier ihre Daten!
    Bei Spielen wie Skyrim und GTA4 habe ich das Gefühl, dass sie schlechter ist,
    als meine alte Zotac 8800GT AMP!
    Manchmal ruckelt es oder das Bild zieht schlieren.
    Von der Leistung soll sie ja ähnlich sein, wie eine GTX470 oder GTX560.

    Würde sich der Umstieg auf eine GTX470, GTX560 oder GTX570 lohnen?
    Oder kann es am restlichen System liegen?

    Hier mal mein restliches System:
    -Intel C2D E8500 3,16Ghz
    -2x2GB DDR2 800Mhz OCZ Platinum CL6-6-6-18
    -DFI Lanparty DK P45-T2RS
    -be!Quiet 500W

    Gruß Lukas
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 20.01.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wahrscheinlicher waere es, wenn ein Umstieg auf aktuellere Hardware mit dieser Grafikkarte zusammen mehr Leistung erbringt!
    Dein Flaschenhals heisst CPU und DDR2-RAM. (Mal von dem fuerchterlichen Netzteil abgesehen, was an seiner Leistungsgrenze arbeiten muss, um die Mindestvoraussetzungen der Grafikkarte zu erfuellen!)
     
  4. #3 Looping Louie, 20.01.2012
    Looping Louie

    Looping Louie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab mich extra vorher informiert ob 500W reichen.
    Und es kam eine sehr positives Feedback dazu.
    Das Netzteil hat sogar 520W.
    Ok, also liegt es doch an der restlichen Hardware.
    Ich wollte sowieso demnächst einen i5-2500k kaufen und dazu 8gb ddr3-1333 von gskill.
    Board soll eins von MSI werden.

    Wäre das ein gutes Setup für die Asus EAH6870? Oder doch lieber wieder zu Geforce wechseln?

    Gruß Lukas
     
  5. #4 xandros, 20.01.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Passt zumindest deutlich besser, da die CPU deutlich schneller die Vorberechnungen zur Uebergabe der Daten an die GPU durchfuehren kann und auch der RAM erheblich schneller arbeitet.
    (Die 520Watt des Netzteiles reichen schon, aber eben auch nur gerde so fuer die Mindestforderung. Es ist eben ein Fernost-Geraet, welches nur von BeQuiet aufgekauft wurde. Was drin steckt, weiss man nicht!)

    RAM solltest du waehlen, wenn du das Mainboard kennst. Ansonsten muesstest du ein Board suchen, welches zu dem RAM passt - und der Weg ist immer schwieriger!
    Such dir das Board aus, organisier dir beim Hersteller die Liste der empfohlenen Speichermodule fuer exakt dieses Board und waehle damit den passenden RAM aus. Dann weisst du auch, dass Mainboard und RAM miteinander funktionieren.
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Unzufrieden mit Asus EAH6870 DirectCu
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zotac gtx 570 zieht schlieren

    ,
  2. eah6870

    ,
  3. eah 6870 für berechnungen

    ,
  4. asus eah6870 directcu lohnt sich 2 im rechner,
  5. eah6870 directcu probleme,
  6. asus 6870 dc kühler abbauen,
  7. mein gtx470 hat schlieren,
  8. problem asus eah6870,
  9. asus 6870 directcu welcher kühler,
  10. asus 6870 directcu kühler,
  11. 6870 und intel e8500,
  12. ASUS EAH6870 DC/2DI2S probleme,
  13. directcu begriff
Die Seite wird geladen...

Unzufrieden mit Asus EAH6870 DirectCu - Ähnliche Themen

  1. Asus gibt den Geist auf

    Asus gibt den Geist auf: Hey Leute, mein Asus hat nach 7 Jahren meiner Meinung nach genug für mich geleistet :) Hab etliches an ihm bearbeitet und hinzugefügt (SSD, usw.)...
  2. Empfehlung - ASUS Notebook

    Empfehlung - ASUS Notebook: Hallo, Ein Bekannter möchte mir sein leicht verbrauchtes Asus x44h anbieten. Das scheint aber nicht ein EU Modell zu sein. Worauf soll ich...
  3. BIOS flashen Asus

    BIOS flashen Asus: Ich habe Board ASUS P5LD2-X/1333 Hat jemand die Support CD hierfür ? Ich benötige das Prog. um das Bios über das Internet zu flashen. Handbucn...
  4. meint Ihr ASUS kann Handys machen?

    meint Ihr ASUS kann Handys machen?: hi, ich liebäugle mir ein asus zenfone 3 zu gönne , aber habe Bange, das did ein Fehlkauf wird? lg
  5. Asus Switch?

    Asus Switch?: Hallo! Ich suche nun einen Switch und ein Feund bietet mir einen alten ASUS GigaX 1105N. Das Gerät sieht ziemlich alt aus. Kann mir jemand etwas...