Unterschied Intel Core 2 Duo/AMD 64 X2

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Jacob2, 17.02.2008.

  1. Jacob2

    Jacob2 Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    wo ist eigentlich der unterschied zwischen den AMD 64 X2 und den Intel Core 2 Duo? warum sind die Amds viel billiger?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 michael1000, 17.02.2008
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es vom Prinzip keinen mir bekannten, bis auf die Sockel und die von Intel damaligen (2006 - jetzt aber im Griff) Temperatur - Probleme, bei denen AMD die Nase vorne hatte..
    Wegen des Preiskrieges - und der Unfähigkeit von AMD, die CPUs unter den Mann zu kriegen: Intel verbaut hauseigene Chipsätze die hervorragend mit der CPU zusammenarbeiten, während AMD u.a. von dem Looserhersteller VIA die Chips bezieht.. gforce wäre da die bessere Wahl!
    Darauf sollte man immer achten!
    Via erklärt dann, sie hätten einen geilen Chip hergestellt hat, der alles in den Schatten stellt..
    AMD geht darauf evtl. ein und fährt dann immer gegen die Wand, während Intel gemütlich ihre Bahn auf der rechten Seite fährt.. und das ist auch gut so!
    Ich würde auch gerne zu Intel wechseln, müßte dann aber von Grund auf mein System wechseln..
    Vielleicht mal später.
    Würde ich jetzt ein neues System zusammenstellen wollen - dann mit Intel!!!
    Gruß Michael
     
  4. M_o_D

    M_o_D Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Darüber könnte man Bücher schreiben! :D

    Also im Prinzip sind erstmal beides Dual-Core-Prozessoren und beide 64-Bit.
    Ich weiß ja nicht was du dir als Antwort vorstellst. Aber es sind 2 völlig unterschiedliche Prozessoren.
    Wenn es um Empfehlung geht, dann kann ich dir nur die Intel´s ans Herz legen. Sie besitzen einen größeren Level-2-Cache und sind geringer im Stromverbrauch. Sie arbeiten aufgrund von besseren Algorithmen wesentlich effektiver als die AMD-Prozessoren. Falls dich was technisch interessiert kannst ja mal in Richtung "branch prediction" bei den intel´s suchen, da wirst mit etwas technischen Verständnis verstehen, warum diese effektiver Arbeiten.
    Die AMD´s werden so günstig angeboten, um überhaupt noch marktfähig zu bleiben. Aber die "MHz pro Watt" Zahl stimmt meineserachtens nicht mehr, was auch schon an der Fertigungstechnik von 90nm gegenüber 65nm bzw.45nm bei den Intel´s liegt.

    Keine Ahnung, ob ich dir jetzt weiterhelfen konnte ?( ?( 8)
     
  5. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hi !

    Hast Du eine Zeitmaschine,das Du nur in der Vergangenheit lebst?
    Mach Dich erstmal schlau,bevor Du hier Müll postest.
     
  6. M_o_D

    M_o_D Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0

    Was ist denn nun los?
    Was hab ich denn falsch gemacht? Er wollte was zu Core 2 Duo und Athlon X2 wissen. Kein Quad Core oder AMD Phenomen. Nur Dual Core-Prozessoren.

    Die Frage ist nur sehr allgemein gewesen und habe versucht, etwas daraus zu machen und wie gesagt, man kann Bücher drüber schreiben. Ich versuche wenigstens zu helfen und mal ein paar Ansätze zu bringen, aber lass mich mal kurz in deinen Post schauen.....................................hm................finde nix vernünftiges.

    Aber ganz offen: Müll in diesem Thread ist bis jetzt nur dein Post. Bring mal was Produktives, als hier so rumzuspammen. Na los nun werf Google an und gibs mir.

    Ach entschuldige, hab gerade nochmal nachgelesen, der Ahtlon X2 (Brisbane) wird mit 65nm gefertigt. Möge Gott mich für diesen Fehler bestrafen.
     
  7. Jacob2

    Jacob2 Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollte nur wissen ob die AMDs auch zu empfehlen sind, weil man vom chiptakt her ja mehr fürs Geld bekommt.
     
  8. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    mach dir nix draus. opa hat immermal so ne phase wo er vergisst den ganzen post zu lesen !!!

    ja, nur ist leider der chiptakt allein nicht ein garant für gute performance. wenn du dir einen office pc zusammenstellen willst, dann kannst du ruhig die preiswerteren amd´s nehmen. die reichen da völlig zu.

    für gamer rechner sollte man dann zu intel greifen, auch wenn sie teurer sind leisten sie mehr als die amd´s. auch sind die boards für den sockel 775 deutlich besser und hast mehr auswahl.
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. M_o_D

    M_o_D Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    WORD!
     
  11. #9 Jaulemann, 18.02.2008
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    zumindest bei den billig-boards(gigabyte, msi etc.) ist das wohl richtig,.....aber wenn du vorhast zu zocken spielt der prozessor eigentlich der grafikkarte gegenüber die untergeordnete rolle, da isses egaL ob du dir jetz n amd64 x2 5000+ oder n intel kartoffelchip mit 2x2,5ghz holst- ausser für dein portemonnaie natürlich! also überlegs dir! das geld was de nämlich beim prozzi sparst kannst du dann in n richtiges mainboard investieren und hast dann später immer noch möglichkeiten ( phenom 9900) von denen Q6600 besitzer nur träumen können :D
     
Thema: Unterschied Intel Core 2 Duo/AMD 64 X2
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unterschied zwischen intel core und amd

    ,
  2. unterschied intel core und amd

    ,
  3. was ist der unterschied zwischen intel core und amd

    ,
  4. wass ist differenc amd und intelcore,
  5. unterschied amd x2 dual core zu intel core 2 duo.,
  6. unterschied zwischen intelcore und amd,
  7. was ist der unterschied zwischen Intel Core oder AMD,
  8. unterschied intel® core und amd,
  9. as ist der unterschied zwischen amd intel core,
  10. unterschied zwischen intel 2 quard prozessor und amd x2 dual core,
  11. intel mit amd tauschen x2 dual
Die Seite wird geladen...

Unterschied Intel Core 2 Duo/AMD 64 X2 - Ähnliche Themen

  1. Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen

    Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen: Hallo leute, habe ein kleines problem. ich möchte mein windows auf 64 bit upgraden und treffe hier auf einigen problemen auf. 1. ich habe mit...
  2. HTTPS und HTTP/2 Nutzung

    HTTPS und HTTP/2 Nutzung: Hallo zusammen, Modernboard nutzt nun als eines der wenigen / ersten Foren in Deutschland HTTPS und HTTP/2. Das heißt nichts anderes, als dass...
  3. Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.

    Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.: Guten abend, ich habe schon alles hier durchwühlt nur leider ist mein Problem ein anderes als in den anderen Themen aufgeführt. Ich habe heute...
  4. Eset Smart Security und Multi-Device-Security Unterschied

    Eset Smart Security und Multi-Device-Security Unterschied: Mein Virenschutz von Eset läuft demnächst ab. Jetzt habe ich mich bei den Produkten umgesehn. Was ist denn nun der Unterschied zwischen Eset Smart...
  5. Problem mit Sims 2

    Problem mit Sims 2: Hey ich habe Sims 2 auf meinem Laptop installiert, ist schon länger her. Ich habe verschiedene Erweiterungspacks gekauft und installiert habe fast...