Unheilbarkeit

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von take2k, 31.08.2007.

  1. take2k

    take2k Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    was sagt ihr dazu?
    sollte ein arzt einen unheilbar kranken unheilbar patienten aufklären, also ihm mitteilen das die Krankheit unheilbar ist?

    Bitte Argumente die dafür stimmten und dagegen (these Antithese ;) )
     
  2. DaPole

    DaPole Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    0
    eigentl ja ^^

    man wills ja immer wissen aber wenn man es weis is das leben anders.man freut sich ueber nix mehr und so


    aber wenn man nix macht koennte ein millarder immernoch arbeiten statt die letzten tage geniessen


    also ich würde es wissen wollen. Bevor mich ne krankheit oteten würde, würd ichs das selber machen. ( und das is mein ernst )
     
  3. Nico

    Nico Ehemaliges Teammitglied

    Dabei seit:
    28.10.2005
    Beiträge:
    6.675
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich Krebs / Aids etc. hab, will ich ja auch wissen, ob es heil- oder unheilbar ist.
     
  4. e-luke

    e-luke Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Klar will man so etwas wissen.. wenn man nur noch 1 Jahr zu leben hat, dann sollte man die auch ausgiebig nutzen können :D
     
  5. Wika

    Wika Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Sure denk ich auch
     
  6. #6 xphantom0815x, 01.09.2007
    xphantom0815x

    xphantom0815x Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Es ist die Pflicht des Arztes, dem Patienten über deren Krankheit aufzuklären.
    Der Patient selbst kann entscheiden, ob er es wissen will oder nicht...
     
  7. #7 drehstuhl, 01.09.2007
    drehstuhl

    drehstuhl Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2006
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    Der Arzt fragt:"Möchten sie wissen das die tot krank sind?"...
    So in etwa oder wie meinst du das?
     
  8. ACE_jr

    ACE_jr Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Naja also ich finde, der Patient hat ein Recht darauf, es zu erfahren. Schließlich sein Schicksal.
     
Thema:

Unheilbarkeit