Unglücklich verliebt...

Dieses Thema im Forum "Liebeskummer Forum / Herzschmerz" wurde erstellt von crushed, 30.08.2007.

  1. #1 crushed, 30.08.2007
    crushed

    crushed Guest

    Hallo,

    ich muss mir mal meinen Kummer von der Seele schreiben und bin froh dieses Forum gefunden zu haben..
    Habe mich vor einem Jahr in jemanden verguckt und habe auch viel mit ihm unternommen..es sah eine Zeit lang so aus als hätte er auch interesse, bis er mir sagte, das er sich mich zwar gern habe aber wegen der Umstände keine Beziehung anfangen möchte, da er in ein paar Monaten das Land verlasse-er geht zurück in seine Heimat Irland Mitte September. Das hat mich richtig enttäuscht, aber ich dachte wir könnten wenigstens befreundet bleiben. Tja, nun hat er mir heute erzählt, das er sich verliebt habe und darüber nachdenkt in einem halben Jahr nach Deutschland zurückzukehren..die Frau hat er erst vor kurzem getroffen! und ist Hals-über-Kopf, wie ich gesehen habe..das war schon ein Schlag und ich habe realisiert, das ich doch noch Gefühle für ihn hege...ich frag mich warum Männer nur mit mir befreundet sein möchten..irgendwas mach ich wohl falsch. Das ganze stimmt mich depremiert und ich weiss nicht ob es vielleicht besser ist den Kontakt zu ihm abzubrechen- allerdings verrate ich mich wohl damit, denn ich hoffe, das er nicht weiss wie ich fühle, da diese Zuneigung einseitig ist...und ich mich nicht noch mehr zum Deppen machen muss..ich weiss nicht ob Freundschaft noch möglich ist, wenn einer mehr für den anderen empfindet. Was meint ihr? Ich fühl mich ziemlich einsam in dieser Sache und würde gerne eure Meinungen lesen.
     
  2. Amadis

    Amadis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    zunächst einmal solltest du dir nicht einreden, dass du dich zum deppen gemacht hast. das ist quatsch! nur, weil man sich in jemanden verliebt hat, der diese gefühle nicht erwidert, hat man sich nicht zum deppen gemacht. das passiert jedem und lässt sich nicht steuern. ich finde eher, dass er sich dir gegenüber nicht fair verhalten hat, denn er war ja wohl nicht ehrlich, was seine gründe angeht, keine beziehung mit dir eingehen zu wollen. sein vorgeschobener grund hat ihn bei der anderen frau auch nicht interessiert. ich habe einige erfahrungen in dieser hinsicht gemacht und die beste therapie war, einen radikalen schnitt zu machen und den kontakt abzubrechen. das tut noch ein weilchen weh und auch heute noch, viele jahre danach, denke ich noch ab und zu an diese frauen (wobei ich bei einigen innerlich den kopf schüttele, weil ich mir heute nicht mehr erklären kann, was mich an ihnen einmal reizte). aber heute ist der schmerz vergangen und das wird er bei dir auch über kurz oder lang. dann wirst du jemanden kennen lernen, der deine gefühle erwidert. vielleicht ist es zu beginn nur freundschaft, aber das muss ja nicht bedeuten, dass nicht mehr daraus wird.

    dass du jetzt deprimiert bist, ist normal. am besten überwindest du das, indem du rausgehst. schnapp dir deine freunde, unternimm etwas und lenke dich ab. der größte fehler, den du machen kannst, ist, dich jetzt zu vergraben und dir selbst leid zu tun. da draußen sind sooooo viele männer und es lohnt sich nicht, dem einen nachzutrauern ... zumindest nicht allzu lange, ein wenig ist immer erlaubt, wenn man's nicht übertreibt.

    also: kopf hoch, nach vorn schauen und das positive sehen - auch wenn es im moment schwer fällt!

    liebe grüße aus der schweiz
    mike
     
  3. #3 crusehd, 30.08.2007
    crusehd

    crusehd Guest

    Hallo Mike,

    danke für deine Antwort..aber wenn ich jetzt so abrupt mir nichts dir nichts den Kontakt abbreche, sieht das doch auch komisch aus..ich mein, als er mir sagte das er sich verliebt hat, war das so nebenbei, wir haben uns nicht ausfürhlich darüber unterhalten. Heute morgen bekam ich noch eine sms, das er sich gefreut habe, das ich gestern auf der Party war und wir uns die Tage treffen sollten..ist das nicht ein bisschen krass wenn ich mich bis zu seiner Heimreise garnicht mehr bei ihm zurückmelde? Ich kling zu rücksichtsvoll oder masochistisch, was? ;)
     
  4. Amadis

    Amadis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    ich denke, du solltest da etwas egoistisch sein und tun, was für dich am besten ist. wie würde eine solche "freundschaft" aussehen? könntest ihr zusammen ausgehen? du als fünftes (oder drittes) rad am wagen? ich kenne solche "freundschaften", war selbst oft genug dieses fünfte rad. man fühlt sich saumäßig und die freundschaft erhält man auf dauer ohnehin nicht. es mag zwar hart sein, aber du ersparst dir sicher einiges (auch an selbsttäuschung), wenn du einen klaren schlussstrich ziehst. alles andere ist vergeudete zeit und verlängerter schmerz. wenn du meinst, es sieht komisch aus, solltest du es ihm erklären, ihm ruhig auch sagen, dass du der meinung bist, er sei unehrlich gewesen in bezug auf eure beziehung. beirren lassen solltest du dich aber nicht.

    du bist noch so jung, hast noch so viel zeit. nimm dir diese zeit aber ergreife auch chancen, wenn sich welche bieten. wahrscheinlich wirst du noch die eine oder andere enttäuschung erleben, bevor du den richtigen findest, aber das geht den meisten menschen so. man darf sich einfach nicht beirren lassen. am wichtigsten ist wirklich, dass man sich bietende chancen zumindest versucht zu ergreifen. viel frustrierender, als eine zurückweisung ist es, nach vielen jahren auf eine verpasste chance zurückzuschauen, die man nicht wieder bekommt. ich spreche da aus erfahrung.

    lg
    mike
     
  5. #5 crusehd, 10.09.2007
    crusehd

    crusehd Guest

    So,

    ich hab's jetzt hinter mir und bin total fertig. Habe mich noch einmal mit ihm getroffen und konnte einfach nicht so abgebrüht sein wie ich wollte..irgendwie liegt er mir trotz aller seiner Charakterschwächen doch am Herz. Ich hab ihm geradeaus gesagt, das ich es scheisse finde das er so unehrlich ist. Schliesslich hat ihn nichts davon abgehalten mit seiner jetzigen Freundin zusammen zukommen, obwohl er in einer Woche das Land verlässt. Er meinte nur, er wisse das er die Sache mit mir damals ziemlich in den sand gesetzt hat...naja, wenigstens hat er Einsicht.
    Ich verstehe ja, das Attraktion eine sporadische Sache ist, aber ich bin schon traurig, das er nie etwas in mir gesehen hat, obwohl er anscheinend gerne mit mir abhängt und wir uns eigentlich auch ganz gut unterhalten. Das Leben kann manchmal ganz schön fies sein, was das betrifft, nicht wahr?
    Er wird wieder nach Deutschland kommen und plant dies auch längerfristig...es wird schwer sein ihm aus den Weg zu gehen, er will in Kontakt bleiben und ich überlege ob Kontakt abbrechen wirklich besser für mich sein könnte..ach ich weiss nicht mehr weiter..
     
  6. Amadis

    Amadis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    sorry, wollte dich nicht hängen lassen, aber leider hatte ich in den letzten wochen keine gelegenheit, ins forum zu schauen.

    mir ist klar, dass du jetzt eine schwere zeit hast. wenn du aber jetzt schwach wirst, wo du schonmal einen schritt getan hast, stehst du irgendwann wieder an dem punkt, an dem du vor eurem gespräch warst, machst also wieder einen schritt zurück. du musst natürlich letztlich selbst entscheiden, wie du dich verhalten willst, aber wie schon gesagt: überlege dir, wie du dich fühlen würdest, wenn du mit ihm und seiner freundin ausgehen würdest? könntest du das wirklich? so wie ich das aus deinen worten herauslese, könntest du in ihm nie den kumpel sehen, sondern immer nur einen mann, für den du deutlich mehr als freundschaft empfindest. mir ging es so manches mal genauso und ich habe mit schmerzen gelernt, glaub mir.

    ich wünsche dir kraft und gute freunde für deine schwere zeit. aber auch das kannst du mir glauben: über kurz oder lang wirst du es überwinden, wenn auch vielleicht nie ganz vergessen.

    lg
    mike
     
Thema: Unglücklich verliebt...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unglücklich verliebt kontakt abbrechen

    ,
  2. kontakt abbrechen wenn unglücklich verliebt

    ,
  3. verliebt kontakt abbrechen

    ,
  4. kontakt abbrechen einseitig verliebt,
  5. seit jahren unglücklich verliebt kontakt abbrechen,
  6. unglücklich verliebt zum deppen gemacht,
  7. er wollte mit mir in kontakt bleiben,
  8. unglücklich verliebt gehen oder bleiben,
  9. er will keine beziehung aber in kontakt bleiben,
  10. warum verliebt man sich in einen deppen ??,
  11. er will in kontakt bleiben,
  12. unglücklich verliebt nach vorne schauen,
  13. unglücklich verliebt zeit lassen,
  14. verliebt zum deppen gemacht
Die Seite wird geladen...

Unglücklich verliebt... - Ähnliche Themen

  1. Verliebt, glücklich und doch unglücklich, wie soll ich mich verhalten ?

    Verliebt, glücklich und doch unglücklich, wie soll ich mich verhalten ?: Hi Leute ! Vielleicht kann mir ja jemand einen Rat geben. Bin seit jetzt fast 9 Jahren verheiratet und habe mit meiner Nochfrau 2 gemeinsame...
  2. verliebt

    verliebt: Hallo :) Ich habe mich in ein Mädchen verliebt, wir haben uns auch schon getroffen und es war toll :) Schmetterlinge im Bauch, es war einfach...
  3. verliebt

    verliebt: Hallo! Ich habe mich in einen Mann verliebt und weiß nicht ob ich mir Hoffnungen machen kann.Er hat sich dicht hinter mich gestellt und dann von...
  4. Mädchen "kennengelernt" und verliebt...

    Mädchen "kennengelernt" und verliebt...: Hey Leute, ich habe letztes Wochenende bei einer Party ein Mädchen "kennengelernt", wir haben nicht direkt gesprochen, weil die Musik auch sehr...