ungewollt ins Bios !?

Diskutiere ungewollt ins Bios !? im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; hallöen zusammen, hab ein kleine nerviges Problemchen mit meinem neuen Pc, beim starten geht er manchmal ungewollt ins Bios, wenn ich dann über...

  1. #1 paule243, 07.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2012
    paule243

    paule243 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW,Düren
    hallöen zusammen,

    hab ein kleine nerviges Problemchen mit meinem neuen Pc,
    beim starten geht er manchmal ungewollt ins Bios, wenn ich dann über
    Exit raus gehe, kommt es sogar vor das er ein weiteres mal in Bios einfach rein geht !!:confused:
    was kann das sein was will der mit damit sagen ??
    hab ich da vielleicht eine Fehleinstellung, weis nicht sorecht !?

    gr.paule
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    15
    Den wir erraten sollen? Fertig-PC?
     
  4. #3 michael1000, 07.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2012
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Paule,
    evtl. ist die Batterie leer? Bootreihenfolge im Bios (bei der Gelegenheit) gecheckt?
    Und das kommt nur machmal vor? Oder hast du was verändert?
    Maus / Tastatur an Sata3 gesteckt....z.B.?
    Komisch...

    Edit: wechsel mal die Batterie!!
     
  5. #4 paule243, 07.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2012
    paule243

    paule243 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW,Düren
    Signatur "heinzel" Signatur
    das ist mein neuer!!!!!!!!!!
    der gerade ein Monat alt Batterie kann`s nicht sein
    VVV
    VV
    V
     
  6. #5 BenniDeadlift, 07.07.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Macht er das auch wenn du die Tastatur absteckst. Kannst du ja anstecken wenn du in Windows bist.
     
  7. #6 paule243, 07.07.2012
    paule243

    paule243 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW,Düren
    mmmh muß ich mal testen !!
    wäre ein zufall wenn ich da gerade überein komme weil er es ja nicht immer macht
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: ungewollt ins Bios !?
Die Seite wird geladen...

ungewollt ins Bios !? - Ähnliche Themen

  1. UEFI/BIOS Boot

    UEFI/BIOS Boot: schönen guten Tag, Ich habe folgende Probleme: 1. Ich komme nicht in mein Bios rein(das drücken von F1-F12 funktioniert...
  2. BIOS flashen Asus

    BIOS flashen Asus: Ich habe Board ASUS P5LD2-X/1333 Hat jemand die Support CD hierfür ? Ich benötige das Prog. um das Bios über das Internet zu flashen. Handbucn...
  3. Bios fährt nicht hoch

    Bios fährt nicht hoch: Hey! Ich habe hier eben nen ellenlangen Text geschrieben, doch der Tab hat sich geschlossen :(, deswegen fasse ich mich etwas kurz, schreibe bei...
  4. RAID Problem im BIOS

    RAID Problem im BIOS: Hallo Leute, ich habe ein kleines Problem, Ich habe zu Weihnachten endlich meinen vor Monaten bestellten Rechner bekommen und bin eigentlich...
  5. Hilfe!! "warning bios checksum error"

    Hilfe!! "warning bios checksum error": Servus Leute! Eben wollte ich meinen Rechner hochfahren(was soweit auch geklappt hat) bis er sich beim startbildschim aufgehongen hat. Habe mir...