Ungewöhnliches Problem Bitte helft mir!!!

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Crusader20, 10.09.2007.

  1. #1 Crusader20, 10.09.2007
    Crusader20

    Crusader20 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mir ist heute etwas sehr ungewöhnliches und auch ziemlich dämliches passiert. Ich habe die Mini-SD Speicherkarte meines Handys in den MicroSD Slot meines Notebooks geschoben. Die steckt nach mehreren Rettungsversuchen mittlerweile so tief drin das ich keine Ahnung hab wie ich da noch rankommen soll. Ich hoffe ihr habt Vorschläge.. ich bin schon ziemlich verzweifelt.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Schrauber, 10.09.2007
    Schrauber

    Schrauber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    0
    loooooool

    wie geil ist das denn??? wie zur hölle kamst du auf die glorreiche idee eine speicherkarte so groß wie zwei kästchen aufm karo-papier in nen speicherslot zu schieben der dagegen offen wie ein scheunentor ist??? kam dir das nicht ein wenig spanisch vor?

    naja... nun gut... genug lustig gemacht fürs erste :D

    also... da du nun das teil schon bis in die tiefen deiner hardware versenkt hast hilft nur noch feingefühl und eine lange schmale pinzette... und viel geduld... viel schütteln und nochmal versuchen.

    und wenns das nicht bringt dann eben die männer-variante... du nimmst ein brecheisen und machst das notebook damit auf. solltest du einen passenden schraubenzieher zur hand haben kannste auch den dazu verwenden... du baust das komplette gehäuse ab solange bis die nackte wahrheit vor dir liegt. und je nach dem was für einen reader du installiert hast kannst ihn abstecken und kommst so an die karte oder leider gottes dann aufbrechen wenn ein geschlossenes gehäuse ist.

    ich für meinen teil würde so lange mit ner pinzette und ner nadel im reader rumfummeln bis ich die karte wieder habe... oder ich so wütend werde das mir die variante 2 entspannung gibt.
     
  4. #3 Crusader20, 10.09.2007
    Crusader20

    Crusader20 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Naja das Problem is das Teil klemmt mittlerweile nach zahlreichen Rettungsversuchen tief drin. Tiefer gehts nicht mehr ;)

    Ich hab das ding da reingejagt weil der passende Slot direkt darunter ist und ich nich richtig hingegukt hab beim reinpacken. Nu hab ich das Problem.
     
  5. #4 julchri, 10.09.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    also das ist wirklich ein Ding, Mann!!
    Pinzetten sind nicht so schmal, dass die in den Schlitz passen.
    Ich würde versuchen, mit zwei Messerschneiden (eine oben, eine unten) die Karte zu greifen, zusammen drücken und hoffen, dass Du sie zu fassen kriegst.
    Ansonsten musst Du das Laptop wirklich aufmachen, oder aufmachen lassen in einer Werkstatt.

    Ich wünsch` Dir viel Glück dabei.

    Ach ja, trotzdem herzlich willkommen. :]
     
  6. #5 Crusader20, 10.09.2007
    Crusader20

    Crusader20 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja das mit den Messern schien mir erfolgversprechend, aber trotz der beiden dünnsten und schmalsten Messer im Haus haben sie nicht zusammen in den schlitz gepasst.
     
  7. #6 DodgerTheRunner, 11.09.2007
    DodgerTheRunner

    DodgerTheRunner Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Steckst du öfters deine Sachen in die falschen Löcher.....?

    Wenn du dir nicht zutraust, deinen Laptop selbst zu zerlegen, würde ich ihn zum Fachhandel bringen.
    Immerhin haben die Slots für Speicherkarten freiliegende Kontakte und wenn man da mit irgendwas drinn rumstochert, dann kann es schon sein das man mehr kaputt macht als man ahnt.

    Gruß

    Dodger
     
  8. #7 undertaker, 11.09.2007
    undertaker

    undertaker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2007
    Beiträge:
    2.536
    Zustimmungen:
    0
    Versuch wirklich mal die Schüttelvariante.Mit Gefühl und den Slot nach unten.
    Zur Not,kannst Du es auch mit dem Sauger probieren.Aber ich glaube am besten ist es wirklich,wenn Du einen Profi dranläßt,der das Teil öffnet.Dann bist Du jedenfalls auf der sicheren Seite und machst nicht mehr kaputt als nötig.
     
  9. #8 norisknofun, 11.09.2007
    norisknofun

    norisknofun Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    also echt, wie geht das denn, man merkt doch, dass die größe nicht stimmt! :D
    naja...versuchs mit einer pinzette...wenns nicht geht...dann...mit einen skalpell oder einem endoskop! mehr fällt mir dazu nicht mehr ein!
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Crusader20, 11.09.2007
    Crusader20

    Crusader20 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ok ich habs... aber ganz anders als ihr vorgeschlagen habt. Ich hab nen zahnstocher genommen und die Spitze abgeschnitten. Dann hab ich dort dünn Sekundenkleber aufgetragen. Das Ende in den Slot an die Karte. Dann ne Stunde gewartet und rausgezogen ^^
    Aber ich danke euch für eure Vorschläge.
     
  12. #10 Schrauber, 11.09.2007
    Schrauber

    Schrauber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    0
    hehehe saubere lösung!
    okay... einfallsreich und gut!
     
Thema:

Ungewöhnliches Problem Bitte helft mir!!!

Die Seite wird geladen...

Ungewöhnliches Problem Bitte helft mir!!! - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  3. Domänencontroller Problem

    Domänencontroller Problem: Bekomme neuerdings immer eine Fehlermeldung in der Ereignisanzeige angezeigt: Software_Protection_Platform_Service Lizenzerwerb-Fehlerdetails....
  4. Windows Server 2012R2 Problem

    Windows Server 2012R2 Problem: Moin, wir haben das Problem, das bei Aufforderung das Benutzerpasswort zu ändern in der Windowsumgebung, die Fehlermeldung: "Das System hat...
  5. Problem mit Sims 2

    Problem mit Sims 2: Hey ich habe Sims 2 auf meinem Laptop installiert, ist schon länger her. Ich habe verschiedene Erweiterungspacks gekauft und installiert habe fast...