unerwünschte Adresse im Verlauf

Dieses Thema im Forum "Software Probleme" wurde erstellt von boom-shankar, 03.01.2006.

  1. #1 boom-shankar, 03.01.2006
    boom-shankar

    boom-shankar Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir hat sich eine Adresse im Internet Explorer Verlauf eingenistet die sich nicht herauslöschen lässt. Sie wird im Verlauf aber nicht angezeigt sondern nur, wenn ich im Verlauf im Suchfeld einen Teil der Adresse angebe. Sie wird dann mit dem Internetexplorer Symbol und zwei ++ angezeigt. In der Adressleiste endet sie ebenfalls /++.

    Wie bekomme ich die Adresse aus meinem Verlauf und warum hat sie sich festgesetzt? Hab ich eventuell ein Virus drauf?

    Würde mich sehr über hilfreiche Antworten freuen.

    Grüße

    boom-shankar
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Über das Adressfeld des IE eingegebene URL's werden im Registry-Schlüssel
    HKEY_CURRENT_USER\ Software\ Microsoft\ Internet Explorer\ TypedURLs gespeichert.

    Dort alle Einträge löschen, oder aber den Schlüssel selbst. Er legt sich beim nächsten Start wieder von selbst an.

    Unter der Voraussetzung, dass Du über den Windows-Explorer (NICHT Internet-Explorer) URL's eingegeben hast, sind diese unter HKEY_CURRENT_USER\ Software\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ Explorer\ RunMRU löschbar.

    Gruß Mike
     
  4. #3 boom-shankar, 04.01.2006
    boom-shankar

    boom-shankar Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    danke mike,

    habs dann auch versucht. Nur schliesst sich das Fenster nach 1 sek gleich wieder. Ich hab keine möglichkeit irgendwas zu suchen. Was tun???

    Gruss boom-shankar
     
  5. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Meinst Du die Registry?

    Aufruf wie folgt: <Start> <Ausführen> regedit <OK>

    Eigentlich sehr ungewöhnlich, dass die sich sofort wieder schliesst.

    Gruß Mike
     
  6. #5 boom-shankar, 04.01.2006
    boom-shankar

    boom-shankar Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hi mike, aber genau so isses.
    Das Fenster poppt auf und ist dann auch sofort wieder weg.
    Vielleicht ein blödes Virus oder so wat?

    Gruß boom-shankar
     
  7. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Da dieses Verhalten absolut untypisch ist, solltest Du auf die Suche gehen. Bitte mach als erstes einen Check mit HijackThis http://www.computer-board.eu/forum/thread.php?postid=694#post694 .

    In diesem Link finest Du eine detaillierte Anleitung. Den erstellen LogFile postest Du bitte komplett hier rein. Dann schauen wir uns den mal an.

    Zunächst mal bitte nichts "fixen".

    Und denk daran, in der Ruhe liegt die Kraft. Du bist jetzt vermutlich nervös und hektisch, weil Du Dir Sorgne machst um Dein System. Das ist verständlich, aber gerade dann passieren Fehler. Also, genau lesen und prüfen, ob Du alles so umgesetzt hast, wie es da steht.

    Gruß Mike
     
  8. #7 boom-shankar, 04.01.2006
    boom-shankar

    boom-shankar Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab noch ein wenig rumprobiert und bin im abgesicherten Modus in die Registry. Hab da tatsächlich die Seite gefunden und rausgeschmissen. Im normalen Modus ist sie allerdings nach wie vor drinn.

    Den HijackThis hab ich, allerdings ist der schon 1 1/2 Jahre alt. Ich lass den mal schauen.

    ....scheiße, der poppt auch nur noch kurz auf....

    Mein vierenscanner (Avast) findet nix und der STINGER auch net.

    Bin trotzdem noch optimistisch und denke das man da doch irgendwas machen kann.
     
  9. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Als wer (Administrator oder Dein Benutzername) hast Du Dich denn im abgesicherten Modus angemeldet?

    Was HijackThis angeht, so nützt Dir eine Version, die 1 1/2 Jahre alt ist nichts.

    Mach es Dir nicht so schwer. Richte Dich einfach nach der Anleitung, inkl. Download und dann poste den LogFile.

    Gruß Mike
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 boom-shankar, 04.01.2006
    boom-shankar

    boom-shankar Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab nie ein Passwort eingerichtet, da ich den Rechner allein benutze. Also bin ich Mustermann und so bin ich auch in den abgesicherten Modus rein.
    Ich hab vorher im normalen Modus den Spybot drüberlaufen lassen und der hat mir eine ganz schön lange Liste an roten zeilen rausgepickt.

    Den HiJack hab ich mir runtergeladen und im abgesicherten laufen lassen.

    Ich weiss aber nicht so recht ob ich den Logfile hier ins Forum posten soll, was können andere mit den Daten anfangen?

    Fakt ist:irgendwas ist verdammt faul in der Kiste.

    Was gibts denn über Avast für Bewertungen? Letztes Jahr hatte ich den Norton gekauft und auch weniger Probleme mit solchen Späßchen. Vielleicht ists doch besser ein paar €uro auszugeben und einfach sicherer sein.

    Gruß boom-shankar
     
  12. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Mal überlegen. Beim Installieren hast Du doch ein Benutzerkonto (vermutlich mit Deinem Namen) anlegen lassen, oder? Ob Du ein Passwort vergeben hast, oder nicht, spielt hier keine Rolle.

    Wenn Du nun über F8 in den Abgesicherten Modus wechselst, dann meldet sich in jedem Falle der Willkommensbildschirm und will von Dir wissen, ob Du Dich als Administrator oder unter dem Benutzerkontonamen anmelden möchtest.

    Und da liegt doch der Hase im Pfeffer. Wenn Du unter Administrator in den AM gehst, dann kannst Du in der Registry natürlich keine HKEY_CURRENT_USER-Einträge des anderen Benutzerkontos bearbeiten/löschen.

    Dieses dürfte der Grund sein, warum Du im WM den Eintrag löschen konntest, er aber nach Neustart immer noch da ist.

    Was das Posten von LogFiles angeht, so ist es ratsam, diesen vorher auf personenbezogene Daten zu durchleuchten und diese (z.B. IP-Adresse) unkenntlich zu machen.

    Grundsätzlich kann man nicht sagen, dass ein teures AntiVirenProgramm besser ist, als ein günstigeres. Freeware kann allerdings keinesfalls mithalten.

    Vielleicht soltle man darüber nachdenken, seine Surfgewohnheiten etwas umzustellen und nicht auf alles zu klicken, was hübsch blinkt.

    Ist doch schon bezeichnend, dass in einem Check über Spybot eine "ganz schön lange Miste an roten Zeilen" herauskommt.

    Gruß Mike
     
Thema: unerwünschte Adresse im Verlauf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unerwünschter verlauf explorer

    ,
  2. browserverlauf ungewünscht

    ,
  3. windows xp internetverlauf im abgesicherten modus löschen

    ,
  4. internet explorer unerwünschte adressen,
  5. internetverlauf für administrator unkentlich machen,
  6. internetverlauf im abgesicherten modus zu sehen?,
  7. kann man im abgesicherten modus internetverlauf sehen,
  8. win 7 browserverlauf löschen im abgesicherten modus,
  9. verlauf im abgesicherten Modus,
  10. wo wird bei windows 7 adresseverlauf gespeichert,
  11. adresseverlauf lässt sich,
  12. adresse browserverlauf,
  13. unerwünschte adressen in internet explorer,
  14. internet verlauf im abgesicherter modus löschen,
  15. wie bekomme ich eine adresse aus dem Browserverlauf,
  16. kann man im abgesicherten modus den browserverlauf ansehen,
  17. wie bekommt man adresse aus verlauf
Die Seite wird geladen...

unerwünschte Adresse im Verlauf - Ähnliche Themen

  1. Telefonanbietert4est für meine Adresse?

    Telefonanbietert4est für meine Adresse?: Gibt es einen Telefonanbietertest, der die für meine Adresse verfügbaren Anbieter und Angebote vergleich und ich direkt sehe, wo ich am meisten...
  2. Mac Adresse ändern?

    Mac Adresse ändern?: Hallo, wollt mal fragen ob ich bei meinem Router eig. die MAC Adresse ändern kann hab schon von vielen gehört das es bei ihnen geht aber hab...
  3. MAC-Adresse beim Speedport W701V ändern

    MAC-Adresse beim Speedport W701V ändern: Guten Tag alle zusammen. Ich bin neu hier und habe mich eigentlich nur wegen eine Frage angemeldet, daher würde ich mich freuen, wenn mir...
  4. Wie die IP-Adresse ändern, ohne Router zu resetten?

    Wie die IP-Adresse ändern, ohne Router zu resetten?: Ich möchte, dass ich verhindern kann, dass ein Server im Netz erkennt, dass ich mich im selben Haus befinde, wie beim Zugriff zuvor....
  5. IP Adresse

    IP Adresse: Hallo @all Mein Mann und ich haben jeder seinen eigenen Schleppi und wir haben eine Internetleitung, also auch eine gemeinsame IP. meine...