Unbekanntes Problem mit der Grafikkarte

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten Probleme" wurde erstellt von derdoctor, 09.11.2008.

  1. #1 derdoctor, 09.11.2008
    derdoctor

    derdoctor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    ich habe mich hier angemeldet, da ich ein Problem mit meiner Grafikkarte habe.
    Das Problem besteht aus Grafikfehlern in Form eines Schachbrettmusters. Die Grafikkarte wurde auch schon vom Händler getestet und der fand keine Fehler und verwies auf den Arbeitsspeicher. Dennoch habe ich alle 3 Riegel schon getestet und die Fehler gehen nicht weg. Das ist alles besonders ärgerlich, da die Fehler schon nach 5 Tagen auftauchten und der PC, als solcher von mir selber zusammengestellt, niegel nagel neu ist.

    Hier 1Bild:

    [​IMG]


    Das Problem erkennt man besser im WinVista Login Screen, da sind nämlich alle diese Fehler Punkte einfach nur Schwarz.

    Achja, vorher hatte ich XP Professional drauf, 2 videos geuckt und Fehler waren da. Festplatten formatiert und 2 mal Vista installiert. Neuste Graka Treiber auch schon ausprobiert.

    Mein System:

    Vista Business x32 Service Pack 1
    Asus M3A
    AMD Phenom 9500
    Soundblaster Audigy 4
    Galaxy GeForce 9800GT 512MB
    4 GB RAM
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Keper

    Keper Guest

    Schau mal mit Everest unter Computer => Sensoren wie die Temperaturen aussehen.
     
  4. ow592

    ow592 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    an die temperaturen dachte ich auch als erstes. (und was anderes fällt mir nicht ein, wenn der bildschirm nicht selbst defekt ist)
     
  5. #4 derdoctor, 09.11.2008
    derdoctor

    derdoctor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    danke für die Hilfe.

    Ich kann die Temperaturen Ausschließen, da der Fehler beim Login z.B. bei 2GB Ram nicht vorhanden ist, aber sobalt 4 GB verbaut sind, ist der Fehler da. Also jetzt nur Beim Login, bei Spielen sind egal wieviel Ram verbaut ist Fehler.

    Der Monitor sollte es eigentlich auch nicht sein. Yuraku 19" LCD

    Also die Fehler werden meiner Meinung nach schlimmer sobalt AntiAliasing an ist. Und bei Directx9 wurden so Pixel Farbfehler beim Direct 3D test angezeigt. Und auch nur bei diesem Würfel. Bei 10 gibt es ja diesen Test irgendwie nicht..

    Aso und falls es Falsch verstanden wurde. Im Normal Betrieb, d.h. kein Spiel, sind keien Fehler vorhanden. Halt nur Login und Spiele. Wobei bei Counter Strike Source z.B. nur geringe Fehler sind. Meist die Schatten.
     
  6. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hallo,

    wir sollten mal an den Anfang zurück gehen:

    -Vist installiert
    -Alle Mainboard Treiber installiert?
    -Onboard-Soundchip deaktiviert (weil die Audingy drin ist)?
    -Garak mit Strom versorgt?
    -Graka-Treiber woher (CD oder Inet)?
    -Der richtige Treiber für Vista?
    -Treiberversion?

    Bitte erst mal keine Aktion durchführen. Nur antworten!
     
  7. #6 derdoctor, 10.11.2008
    derdoctor

    derdoctor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    PC Teile gekauft.

    Graka, Mainboard, 2x 1 Gig Samsung Ram

    PC zusammengesetzt und mit alter Festplatte benutzt.
    WinXP Pro Service Pack 3
    nach 4 Tagen Fehler

    Win Vista Installiert.
    vorher Platte Formatiert
    Treiber von CDs installiert
    Außer Audigy, den aus dem Internet

    Graka Treiber aus Internet Aktualisiert, Fehler da
    Bios geupdated, Fehler da
    Audigy aktiviert, onboard deaktiviert (im Bios)
    Extra 2 gig Modul eingebaut, aber Fehler auch ohne dieses Modul vorhanden

    Richtige Vista Treiber sollten es sein
    Graka treiber: nach DX: 7.15.0011.7824

    Und Strom dran, da ansonsten Piepen würde.


    Danke für die Hilfe.
     
  8. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hallo,

    soweit ich das erkenne hast Du alles richtig gemacht. Bis auf das BIOS-Update. Das ist normalerweise nicht nötig, und die MB-Hersteller warnen sogar davor es zu tun, wenn es nicht nötig ist. Und ein neues Board brauch man nicht upzudaten. Aber das nur nebenbei.

    Mehr Fragen:

    -wieviele RAMs hast Du nun drin? Sind es 1 Gig Riegel oder 2 Gig Riegel? Wenn ich mich erinnere hattest Du 4 GB insgesamt, heißt das 1 x1 GB + 1 X 2 GB?
    -ich denke, Du hast eine Unachtsamkeit mit dem Gafiktreiber begangen und solltest es nochmal machen. Bitte die untenstehenden Informationen beachten.
    Hattest Du ihn ursprünglich von der beiliegenden CD installiert und dann den Inet-Treiber drüberinstalliert? Oder hast Du "brav" den ersten deinstalliert, die Registry mir CCleaner bereinigt, den rechner neu gestartet, Firewall und Antivierenprogramm deaktiviert und dann erst den neuen Treiber installiert?

    Hier hast Du es von der Nvidia HP:

    >>Hinweise zur Installation

    * Anwendungen zur Beschleunigung des Downloads sollten beim Herunterladen von Treibern deaktiviert werden.
    * Bei der Installation der Treiber darf keine Virenschutz-Software und keine Firewall im Hintergrund aktiv sein. Eine einwandfreie Konfiguration des Treibers kann sonst verhindert werden.
    * Entfernen Sie vor der Installation neuer Treiber unbedingt alle bereits installierten NVIDIA-Grafiktreiber über die Windows-Systemsteuerung. Wählen Sie dazu Start > Systemsteuerung > Software, suchen Sie den Eintrag für die NVIDIA-Grafiktreiber (ggf. "NVIDIA Windows Display Drivers" oder "NVIDIA Display Drivers") und wählen Sie anschließend "Entfernen".<<
     
  9. #8 derdoctor, 10.11.2008
    derdoctor

    derdoctor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also die Treiber stammten am Anfang von der CD und der Fehler trat wie schon gesagt nach paar Tagen erst auf. Hatte dann die Treiber schonma gelöscht und dann CCleaner laufen lassen, neue treiber ausm inet drauf, dasselbe Spiel bei Vista.

    Zu den RAMs

    2x 1GB und 1x2GB

    Ja ich weiß, das könnte auch der Fehler sein, aber wie gesagt, am Anfang lief es und jetzt nicht mehr und selbst ohne den 2GB habe ich Fehler, und wenn ich den 2GB drinne lasse und nur auf 3GB gehe hab ich auch Fehler. Egal mit welchem Modul. Und ich habe auch schon versucht die Spannung zu erhöhen, hat aber auch nichts geholfen.

    Dennoch werde ich nachher nochmals die Treiber Geschichte ausprobieren.

    Muss jetzt erst mal in die Stadt.

    Danke für die Hilfe.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Ist definitiv keine gute Lösung. die Boards laufen im DualChannel-Mode besser und schneller! Man soll ja immer mindestens 2 gleiche Module haben.
    Sicher sind es CL5 RAms. Die vertagen sich nicht besonders mit dem AMD und der Northbride.
    Aber ich glaube, dass sie nicht der Grund des Grafik-Fehlers sind.

    Ja probier das mit der Graka-Treiber installation mal so aus, wie es vorgeschrieben ist.
     
  12. #10 derdoctor, 10.11.2008
    derdoctor

    derdoctor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Also,
    Firewall aus
    Windows Defender aus
    in Systemsteuerung Treiber deinstalliert
    Neustart
    CCleaner laufen lassen
    Treiber installiert von CD
    Neustart
    Fehler wieder da
    Schwarze Kästchen im Login
    Anzeige Einstellungen wieder wie vor deinstallation von Treibern..
     
Thema:

Unbekanntes Problem mit der Grafikkarte

Die Seite wird geladen...

Unbekanntes Problem mit der Grafikkarte - Ähnliche Themen

  1. Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?

    Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?: Ich wollte mich erkundigen, ob ich für eine Visualisierung eine spezielle "Grafikergrafikkarte" notwendig ist? Eigentlich kenne ich nur die...
  2. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  3. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  4. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  5. Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?

    Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?: Hallo, und zwar habe ich in meinen Computer das Mainboard: Gigabyte Ga-78LMT-USB3 Würde diese Grafikkarte (MSI Geforce GTX 750TI Low Profile) mit...