Umzug des Betriebssystems auf SSD

Dieses Thema im Forum "Windows 7 Probleme" wurde erstellt von RWB, 26.01.2015.

  1. RWB

    RWB Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich will mein Windows 7 Home Premium auf eine SSD installieren.
    Ich habe für die SSD ein Basis GPT Volume eingerichtet. Läuft das Betriebssystem darauf, oder muss es MBR sein?
    Bin mir nicht sicher.
    Und muss ich die SSD dann auch mit C benennen?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 26.01.2015
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.889
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Dann tu das direkt von dem Installationsmedium auf die SSD!

    Ueberfluessig, genauso wie das Formatieren und eine Vergabe von Laufwerksbuchstaben. Das wird bereits alles innerhalb der Installationsroutine von Windows erledigt.

    GPT beinhaltet IMMER auch MBR - schon allein aus Gruenden der Abwaertskompatibilitaet zu Rechnern, die mit GPT nicht umgehen koennen..
    Aber wie schon gesagt: SSD einbauen, Windows-Installationsmedium einlegen, von diesem Datentraeger starten und die Installation durchfuehren. Windows erkennt ein eingebautes Laufwerk und kann darauf selbst alle notwendigen Einrichtungsschritte inkl. der Formatierung durchfuehren.
     
  4. RWB

    RWB Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Windows erkennt ein eingebautes Laufwerk und kann darauf selbst alle notwendigen Einrichtungsschritte inkl. der Formatierung durchfuehren.

    Nun hab ich ja nicht nur die SSD, sondern auch das HDD Laufwerk. Also werd ich Windows ja sagen müssen, wo es hin soll?
     
  5. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Dann klemm die HDD bei der Installation ab und schon stellt sich die Frage nicht mehr.
     
  6. RWB

    RWB Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube, da liegt ein Missverständnis vor. Ich will doch auf die SSD installieren. Wenn ich sie abklemme, geht das ja wohl nicht mehr?:confused:
     
  7. jhkil9

    jhkil9 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2012
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    5
    Heinzl hat auch geschrieben Klemm die HDD ab und nicht Klemm die SSD ab. Er meinte klemm die andere Festplatte ab, so das nur die SSD und das DVD Laufwerk da sind, dann klappt die Installation.
     
  8. RWB

    RWB Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    der Gedanke war nicht schlecht. Und HDD und SSD hab ich verwechselt. Sorry.
    Aber: bei abgeklemmter HDD gibt es beim Start eine Errormeldung.
    An und für sich kann ich während der Installation auch aussuchen, wohin installiert werden soll.
    Geht bei mir nicht. Ich habe eine Acer-Windows 7 Version (so'n Fertigteil aus dem Media Markt) und beim Einlegen der Inst-DVD will Acer auf die HDD installieren. Eine Alternative wird nicht angeboten.
    Kann ich das umgehen oder einrichten?
     
  9. RWB

    RWB Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    So, jetzt bin ich ein Stück weiter gekommen. Bei der HDD hatte ich zuerst nur das SATA Kabel abgeklemmt. Das reichte nicht. Auch die Stromzufuhr musste unterbrochen werden. Danach konnte ich das Betriebssystem auf die SSD installieren.
    Dann hatte ich zwei Betriebssysteme installiert. Jedesmal, wenn ich den PC startete, griff er wieder auf die HDD zu.
    Erst nachdem ich die HDD neu formatiert hatte, war damit Schluss.
    Die SSD ist aber nicht im Bios, und ich kann sie nicht zum Booten markieren.
    Starten geht im Moment nur, wenn ich über F 12 das Booten aufrufe und die SSD markiere.
    Was muss ich tun, damit die SSD im Bios erscheint?
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. jhkil9

    jhkil9 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2012
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    5
    Das hier irritiert mich: Bei der HDD hatte ich zuerst nur das SATA Kabel abgeklemmt. Das reichte nicht. Auch die Stromzufuhr musste unterbrochen werden. Es sollte immer reichen das Datenkabel zu entfernen.

    Da du uns leider nicht verraten hast, welches Board du hast, wäre es nur geraten, wo du im Bios nachschauen must.
     
  12. RWB

    RWB Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Das war (leider) so. Hatte erst das Sata Kabel abgeklemmt, dann kam gleich nach dem PC-Start eine Errormeldung.
    Ich habe dann das Stromkabel entfernt, dann ging die Installation.
    War ja auch nur noch die SSD übrig.
    Die SSD wird jetzt vom BIOS erkannt. Das habe ich eingerichtet. Dazu gab es eine ausführliche Anleitung auf SanDisk.
    Vielleicht brauche ich noch mal ein paar Tipps, was unbedingt auf der SSD sein muss, und was nicht, damit sie nicht so voll wird.
     
Thema:

Umzug des Betriebssystems auf SSD

Die Seite wird geladen...

Umzug des Betriebssystems auf SSD - Ähnliche Themen

  1. Suche eine alte SSD (90-er)

    Suche eine alte SSD (90-er): Ich suche eine alte SSD-Festplatte aus den 1990-Jahren. Waren die erten Modelle. Speicherkapazität ist egal, waren sowieso nur ungefähr 1 MB. Die...
  2. PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren

    PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren: Hallo, da mein PC in den letzten 2 Jahren doch unfassbar langsam geworden ist, ich aber denke dass mainboard, prozessor und grafikkarte meinen...
  3. Umzug von HDD aus SDD -> Bootet von falscher Partition

    Umzug von HDD aus SDD -> Bootet von falscher Partition: Hallo, ich habe folgende Konfiguration für meinen Umzug: HP 850 G2 Laptop HDD SSD Auf dem Rechner (HDD) ist Windows 7 installiert mit...
  4. Suche ssd Festplatte für notebook

    Suche ssd Festplatte für notebook: Hi Leute ich will für den lappi meiner Frau eine ssd kaufen. Was würdet ihr von folgenden wehlen? SanDisk Z400s 128GB, SATA, bulk...
  5. externes SSD Gehäuse mit USB 3.0

    externes SSD Gehäuse mit USB 3.0: Hey, hab mir ne Samsung EVO 850 250GB gekauft und will ein externes Gehäuse kaufen. Hab ein bischen gesucht und jetzt stellt sich die Frage:...