UMTS / GPRS Stick

Diskutiere UMTS / GPRS Stick im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo zusammen. habe folgendes gefunden... 4G Systems XS Stick W14 UMTS / HSDPA: Amazon.de: Elektronik nun meine frage.. wenn ich mir diesen...

  1. jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.
    habe folgendes gefunden...
    4G Systems XS Stick W14 UMTS / HSDPA: Amazon.de: Elektronik

    nun meine frage..
    wenn ich mir diesen kaufe, und ihn in meinen pc per usb einstecke, kostet
    es dann was?
    oder ist das kostenlos?
    und falls es was kostet, wie teuer wirds sein, und wo wird das geld abgezogen?
    würde mich über antworten sehr freuen, da dies eine super alternative zu meiner lahmen dsl leitung ist.


    LG. Jannik
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 17.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hallo,

    selbstverständlich ist es nicht kostenlos. Der Surfstick bei Amazon ist nur nicht Providergebunden. Damit kannst du verschiedene Simkarten nutzen.

    Damit das funktioniert. musst du einen Vertrag abschließen. Je nach Surfverhalten brauchst du den jeweiligen Tarif.

    Zum Beispiel, wenn du den Stick öfter benutzten willst, dann bietet sich z.B. ein O2 Surstick mit Prepaid an. Der Vorteil, keine Vertragsbindung und du kannst den Stick wie bei einem Handy mit einer O2 Loop Karte aufladen. Kostet ca. 25 Euro für einen Monat. Wenn du den Stick nicht brauchst, dann brauchst du auch nicht bezahlen. Bei einem 24Monatsvertrag zahlst du egal ob du den Stick nutzt oder nicht.

    Es gibt entsprechende Pakete mit Flatrate und Surfstick. Dann kostet dich der Surfstick weniger allerdings ist dieser dann auch 24 Monate an den Provider gebunden.

    Ausserdem solltest du mal prüfen lassen, ob dort wo du wohnst überhaupt HSDPA verfügbar ist und nicht nur UMTS. Denn UMTS bzw GPRS (vergleichbare Geschwindigkeit eines analogen Modems) sind doch extrem lahm und das surfen vergeht dir schnell.
     
  4. jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    ich bin 16, und mein vater erlaubt es mir nicht verträge einzugehen...
     
  5. #4 Leonixx, 17.12.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Tja, dann kann man da wohl nichts machen.
     
  6. #5 Jaulemann, 17.12.2009
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    UMTS ist doch 3G (also 3te Generation) und die eigentliche Basis für HSDPA - auf keinen Fall eine Kategorie mit GPRs/GSM
     
  7. #6 Leonixx, 17.12.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Die Bezeichnung ist auch UMTS. Die Geschwindigkeitsunterschiede sind für die schnellste Geschwindigkeit mit HSDPA, lahmste GPRS bezeichnet.
     
  8. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.321
    Zustimmungen:
    15
    UMTS ist der Mobilfunkstandard der 3.Generation und GSM der der 2.Generation. GPRS aus dem GSM-Standard mit der Erweiterung EDGE ist in der Realität ähnlich schnell oder langsam wie UMTS.
     
  9. #8 Jaulemann, 17.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2009
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    sag ich doch aber es wissen ja bestimmte leute immer alles besser :eek:! gprs basiert auf GSM-> siehe wikipedia und weiterführende links.

    is aber jetz auch egal oder? muss sich der threaderöffner eben eine guthabenbasierte SIM-Lösung suchen
     
  10. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.321
    Zustimmungen:
    15
    Dabei läßt sich die Frage des OP ganz einfach beantworten:
    Nein :cool:
    Einstecken ist IMMER gratis :D
     
  11. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  12. #10 Besserwisserno1, 18.12.2009
    Besserwisserno1

    Besserwisserno1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Je nach Empfang hast du ein gutes oder schlechtes Netz hsdpa ist langsamer als umts

    Du kannst dir den stick kaufen und mit einer O2 Karte über ein Hintertürchen jeden Monat kostenlos eine Internet Flatrate holen und darüber in ganz Deutschland online gehen ;)
     
  13. #11 Jaulemann, 18.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2009
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    also das mit dem besserwissen üben wir nochmal.... hsdpa ist ein UMTS-Feature welches den Downstream erhöht->http://de.wikipedia.org/wiki/HSDPA

    eventuell mal über einen passenderen usernamen nachdenken :rolleyes:
     
Thema: UMTS / GPRS Stick
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gprs stick

    ,
  2. gprs-stick

    ,
  3. internet stick gprs ausschalten

    ,
  4. gprs stick
Die Seite wird geladen...

UMTS / GPRS Stick - Ähnliche Themen

  1. gescheiterte USB-Stick-Formatierung

    gescheiterte USB-Stick-Formatierung: Ich habe gestern versucht meinen USB-Stick mit meinem Laptop (Win 10 Home 64 bit) zu formatieren da sich darauf einige nicht löschbare Dateien...
  2. Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick)

    Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick): Guten Tag liebes Forum, ich habe ein Problem welches mir vor Stress langsam die Haare rausfallen lässt. Mein Internet funktioniert im Haus...
  3. langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?

    langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?: Hallo zusammen, ich rege mich in letzter Zeit enorm über meine Internetverbindung an meinem stationären PC auf. Allerdings kann ich nicht ganz...
  4. W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr

    W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr: Hallo! Ich hab jetzt nach langem Warten endlich das Update auf Win10 gemacht, weil ich durch die regelmäßige Meldung ja quasi genötigt wurde......
  5. Wlan Stick Hama rtl8192s funktioniert nicht richtig

    Wlan Stick Hama rtl8192s funktioniert nicht richtig: Hallo, Ich benötige eure Hilfe ich habe von einem Freund den Wlan Stick Hama rtl8192s geschenkt bekommen. Jetzt wollte ich ihn benutzen aber er...