Umtausch: MSIs GeForce-6800-GT-Karten zu langsam

Diskutiere Umtausch: MSIs GeForce-6800-GT-Karten zu langsam im News Forum im Bereich Computerprobleme; Fehlerhafte "NX6800GT"-Grafikkarten trotz richtigem Chip mit zu wenig Pipelines Der Hardware-Hersteller MSI hat einen Bericht der...

  1. Master

    Master Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2004
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    Fehlerhafte "NX6800GT"-Grafikkarten trotz richtigem Chip mit zu wenig Pipelines
    Der Hardware-Hersteller MSI hat einen Bericht der Hardware-Website techPowerUp bestätigt, derzufolge die "NX6800GT" getauften GeForce-6800-GT-Karten aufgrund eines technischen Problems etwa 10 Prozent weniger Leistung bringen als erwartet.

    techPowerUp berichtete, dass die betroffenen AGP-Karten mit nur 12 statt 16 Pixel-Pipelines sowie 5 statt 6 Vertex-Einheiten laufen. MSI bestätigte dies, betonte aber, dass GeForce-6800-GT-Grafikchips zum Einsatz kämen - auch wenn einige Software-Tools dank des zum Einsatz kommenden PCIe-AGP-Bridge-Chips (HSI) etwas anderes behaupten mögen. Schuld an der Leistungseinbuße von etwa 10 Prozent soll ein noch unbekanntes Chip-Problem sein.

    Gegenüber Golem.de gab MSI auf Nachfrage an, dass es an den Grafikchips selbst liegen könne, was aber wiederum von Nvidia Deutschland als unwahrscheinlich eingestuft wurde, da kein anderer Hersteller bisher etwas Derartiges zu vermelden hatte. Vermutlich liegt es also an der Elektronik auf den entsprechenden Grafikkarten.

    Von dem betroffenen Grafikkarten-Modell "NX6800GT-TD256E" wurden laut MSI Deutschland bisher 350 Stück verkauft - wie viele davon das Problem aufweisen, konnte der Hersteller nicht sagen. MSI dazu in einer Pressemitteilung: "Kunden, die über erwähnte Performance-Probleme klagen, können ihre Karte nach Vorlage des Original-Kaufbelegs beim Händler kostenlos austauschen oder gegen Erstattung des vollen Kaufpreises zurückgeben." Die Auslieferung der entsprechenden Charge wurde vom Hersteller sicherheitshalber gestoppt. Ersatzprodukte will MSI in Kürze wieder liefern können.

    Quelle: golem.de
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Umtausch: MSIs GeForce-6800-GT-Karten zu langsam

Die Seite wird geladen...

Umtausch: MSIs GeForce-6800-GT-Karten zu langsam - Ähnliche Themen

  1. Umtausch der Grafikkarte

    Umtausch der Grafikkarte: Hallo, ich hätte da eine frage da ich mich nicht so gut auskenne, momentan habe ich eine AMD RADEON 7700 Series (GDDR5) Grafikkarte .möchte jetzt...
  2. FPS einbrücher mit neuer Asus Geforce GTX 1060 Turbo

    FPS einbrücher mit neuer Asus Geforce GTX 1060 Turbo: Hallo, Ich habe ein Problem mit meiner neuen GTX 1060. Im Spiel gibt es dauernd Mini-ruckler, die teilweise auch mehrere Sekunden andauern. GPU-Z...
  3. Plötzlich langsames Internet ohne Zutun

    Plötzlich langsames Internet ohne Zutun: Moin moin, vor Kurzem hatte ich ein Problem mit meinem PC und dem Netzwerk. Da mein Computer keine Verbindungen aufbauen konnte bzw. keine Daten...
  4. Fehlerhafte Ware - umtauschen, oder lieber zurücksenden und neu bestellen?

    Fehlerhafte Ware - umtauschen, oder lieber zurücksenden und neu bestellen?: Ich habe mir online ein Notebook gekauft und das hat leider Backlight-Bleeding. Darum möchte ich es gegen ein anderes austauschen lassen. Vor...
  5. GeForce GT 1030 Einsteigergrafikkarte unter 100 Euro

    GeForce GT 1030 Einsteigergrafikkarte unter 100 Euro: NVIDIA hat mit seiner Geforce GT 1030 Serie neue Grafikkarte für den Einsteigerbereich veröffentlicht. Preislich liegen die Modelle unter 100...