Umstieg auf einen neueren PC

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von Kazumba, 29.04.2009.

  1. #1 Kazumba, 29.04.2009
    Kazumba

    Kazumba Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leuts,
    weil mein betagter Medion PC nur noch schlecht startet - muss 20 - 30 mal die Stromversorgung trennen bis er endlich läuft und das Betriebssystem läd - , hab ich mir einen neueren Medion PC besorgt (8083). Der funktioniert auch mit der eingebauten FP.
    Ich möchte aber meine FP aus dem alten PC in diesem neuen zum laufen bringen. Möchte halt meine jahrelang gesammelten Programme und meine Einstellungen nicht verlieren.
    Mein erster Versuch - einfach nur die alte Platte in den neuen PC einbauen und anschließen - ist fehlgeschlagen. Er hat von dieser FP nicht gebootet. Wenn ich eine bootfähige CD von Acronis (mein Image Programm) einlege, bootet er von dieser. Hab auch ein kompl. Image der FP auf einer externen FP. Nur hilft mir das in diesem Fall nicht.
    Hat jemand eine Lösung, wie ich meine alte FP im neuen Rechner zum laufen bringe ohne dass ich Betriebssystem und Programme darauf verliere ?

    Muss noch erwähnen, dass ich mit dem neuen PC keinerlei CD's mit Recovery, Treibern/Programmen bekommen habe - das habe ich nur von meinem alten PC.

    Danke für euer Hilfe !
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. HGorbi

    HGorbi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Du musst wahrscheinlich die Festplatten umjumpern und dann ins Bios schauen ob die Festplatten richtig erkannt werden
     
  4. #3 Kazumba, 29.04.2009
    Kazumba

    Kazumba Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    mmhh,

    die im neuen Medion eingebaute FP ist als Master gejumpert. Hab sie abgeklemmt und meine alte FP (die ebenfalls als Master gejumpert ist) stattdessen angeschlossen.
    Ins Bios bin ich irgendwie nicht rein gekommen - geht normalerweise mit der Taste Entf. beim Hochfahren.
    Hab sie mehrfach gedrückt, nur möglicherweise nicht den richtigen Zeitpunkt erwischt ?
    Nur denke ich, dass er die FP schon erkannt hat, weil an irgendeiner Stelle "Bootmagic" press a key auftauchte. Und Bootmagic ist eindeutig auf der alten FP, weil ich dort zwei Betriebssysteme installiert habe.
    Nur erkennt er offensichtlich nicht die Hochfahrroutine des Windows XP und der Bildschirm bleibt schwarz anschließend.
     
  5. #4 Leonixx, 29.04.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hallo,

    Die alte Festplatte mit Treibern, BS und Programmen auf dem neuen Rechner zum laufen zu bringen ist sehr schwierig. Hindernisse sind anderes Mainboard und ein eventuelles BS, das auf die Hardwarekomponenten des alten Rechners beschränkt ist. Du hast auf der jetzigen Platte sämtliche Treiber des alten Mainboards drauf (Chipsatztreiber, Audiotreiber.....etc..). Diese musst du zu allererst mal alle deinstallieren. Dann kannst du versuchen die Platte nochmal einzubauen. Allerdings gibt es keine Garantie auf gelingen. Sollte die Platte tatsächlich starten (vor dem Start im Bios nachschauen, ob die Platte erkannt wird), dann sämtliche Treiber des neuen Mainbords installieren.

    Eine Standardanleitung wird dir hier keiner geben können. Ein Image funktioniert logischerweise auch nicht, da in dem Image die alten Treiber eingebunden wurden.

    Gruss
     
  6. #5 Leonixx, 29.04.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Irrtum
     
  7. #6 Kazumba, 29.04.2009
    Kazumba

    Kazumba Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Sorry - nur so ganz identisch sind die Threads nicht.
    Mir gehts nicht um Daten - das ist kein Problem.
    Mir gehts ausschließlich um die Erhaltung der Programme, Netzwerkeinstellunegn, Interneteinst., die ich mühevoll (als relativer Laie) über Jahre eingerichtet habe.
    Und da ich nichts mit Spielen am Hut habe, reicht mir mein gutes altes Stück eigentlich. Nur befürchte ich, das dieses halt über kurz oder lang seinen Geist kompl. aufgibt.
    Was könnte ich denn tun. damit der alte wieder zuverlässig startet ?

    Hier das Problem des alten :

    Scheint ein mechanisches Problem zu sein. Wenn er warm ist, startet er problemlos sofort. Wenn er kalt ist, höre ich, wie er kurz startet und wieder abschaltet. dann muss ich die Stromzufuhr unterbrechen und neu starten - und das ca 20-30 mal (während das "Startgeräusch" immer länger wird). Kann auch sein, dass das Netzteil überfordert ist(?), weil er möglicherweise beim kalten Startvorgang mehr Strom zieht, als beim warmen Startvorgang.
    Am liebsten wäre es mir natürlich, wenn ich meinen alten wieder zuverlässig ans Laufen bringen würde (wobei ich problemlos arbeiten kann, wenn er denn mal hochgefahren ist). In diesen habe ich gegenüber der Ursprungskonfiguration eine 2. FP und eine neue Grafikkarte (jetzt mit aktiver Kühlung) eingebaut, was möglicherweise das Netzteil mit 250 Watt in die Knie treibt ?
     
  8. #7 Kazumba, 29.04.2009
    Kazumba

    Kazumba Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    mmhh,
    hier gehen zwei unterschiedliche Problematiken wohl durcheinander ?
    Insofern war's wohl doch nicht so schlecht einen neuen Thread auf zu machen ?
     
  9. #8 Leonixx, 29.04.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Sorry, ein Versehen von mir.

    Lies dazu meinen Beitrag 4

    Gruss
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Kazumba, 29.04.2009
    Kazumba

    Kazumba Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Schon gut :)

    Zusatzfrage :

    Könnte der FP Tausch funktionieren, wenn ich mir genau das gleiche Medion Modell wie mein alter bei Ebay besorge ?
     
  12. #10 Leonixx, 29.04.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Das stellt sich für mich die Frage, welchen Sinn das ergeben soll? Würde meinen neuen Rechner nicht von den alten Programmen abhängig machen. Sollte es sich um legale gekaufte Proggis handeln, solltest du die Original CD´s mit Key haben. Kostenlose Programme sind schnell heruntergeladen. Ich vermute aber (keine Unterstellung) das du ein paar gecrackte Proggis gerne weiter verwenden willst, oder?

    Damit der Festplattentausch mit identischem Rechner theoretisch funktioniert, müsste schon die komplette Hardwarekompponenten einschließlich Bios Update identisch sein. Da könnte es gehen, ist aber wie gesagt auch nur theoretisch.

    Gruss
     
Thema: Umstieg auf einen neueren PC
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. medion 8083 startet verzögert

Die Seite wird geladen...

Umstieg auf einen neueren PC - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...