Umsteigen von IDE auf Sata Boot

Diskutiere Umsteigen von IDE auf Sata Boot im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich habe folgendes Problem das mir schon seid längeren Kopfzerbrechen bereitet. Recherchen zu ähnlichen Problemstellungen haben bisher...

  1. #1 Ingvalion, 05.12.2011
    Ingvalion

    Ingvalion Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem das mir schon seid längeren Kopfzerbrechen bereitet.
    Recherchen zu ähnlichen Problemstellungen haben bisher nichts gebracht so das ich mich jetzt hoffnungsvoll hier her wende.

    Folgende Problemstellung
    Ich habe ein 4Core1600-GLAN Motherboard von Asrock an welchem eine IDE Festplatte und eine Sata Festplatte angeschlossen ist.
    Leider gelinkt es mir jedoch nicht den Rechner ohne die IDE Festplatte booten zu lassen, heisst natürlich die MBR sind dort noch drauf. Klemme ich die IDE Festplatte vom System bekomme ich die Meldung "Invalid Disk...." und ich stecke dann halt fest bis die IDE wieder dran ist.

    Zur Installation von WindowsXP habe ich die Bootreihenfolge im BIOS natürlich zu erst von CD starten eingestellt, und möchte ich dann bei abgeklemmter IDE auf die Sata Windows installieren findet das Installationsmenü kein Ziellaufwerk - heisst kein Sata-Treiber vorhanden?

    Das Bios ist auf Version 1.6 von 2009 auf den aktuellsten Stand den ich finden konnte.

    Hat jemand eine Idee wie ich vorzugehen habe?

    Gruß
    Ingvalion
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 charlie_haas, 05.12.2011
    charlie_haas

    charlie_haas Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das Problem ist nicht das BIOS sondern Windows XP. Erst ab SP2 werden SATA-Platten hier bei der Installatrion unterstützt. Wenn deine CD diesen nicht enthält findest du
    hier klicken eine Anleitung, wie du XP trotzdem auf die SATA-Platte kriegst.

    Alternativ könntest du dir eine XP-CD erstellen die alle Servicepacks enthält.
    ZUr Anleitung bitte hier klicken. Die Anleitung ist für SP3, man kann dann auch SP2 und SP3 einbinden

    Viel Erfolg und nize week.
     
  4. #3 Ingvalion, 05.12.2011
    Ingvalion

    Ingvalion Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    yay, danke dir - ich werde mal sehen das ich das umsetzen kann
     
  5. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    20
    Du kannst XP auf eine SATA-Platte installieren, wenn du die Platte im BIOS in den IDE-Mode umstellen kannst. Damit ist die Unterstützung von XP auch schon erschöpft. Für den AHCI-Betrieb der Platte werden unbedingt die SATA-Treiber vom Board benötigt, die sind nicht Bestandteil der XP-Installation!
    Diese lassen sich dann auch nachträglich installieren. Ohne IDE-Modus fürdie SAT-Platte müssen sie in die Installations-CD integriert werden(Stichwort Slipstream).
     
  6. #5 Ingvalion, 09.12.2011
    Ingvalion

    Ingvalion Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke noch mal, das mit dem fehlenden Servicepack 2 war die Ursache des ganzen, problem gelöst
     
Thema: Umsteigen von IDE auf Sata Boot
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asrock 4core1600-glan ahci

    ,
  2. asrock 4core1600glan ahci

    ,
  3. ahci-treiber für asrock 4core1600-glan/m

    ,
  4. asrock 4core1600 glan ahci,
  5. 4core1600-glan unterstützt ahci,
  6. asrock glan 1600 ahci,
  7. asrock 1600 4core glan AHCI,
  8. xp boot sata,
  9. ahci modus aktivieren 4core1600-glan,
  10. unterstützt 4core1600-glan/m ahci,
  11. xp sata asrock sp2 boot,
  12. asrock 4core1600 -glan/m ahci,
  13. sata ide bootfähig,
  14. von sata booten wenn ide,
  15. satatreieber asrock 1600-glan,
  16. sata boot windows xp,
  17. wo liegen sataboot treiber,
  18. asrock 4core1600-glan findet keine festplatte,
  19. win xp bootfähig sata,
  20. asrock 4core-1600 glan ahci treiber,
  21. asrock 4core1600 glan kein ahci,
  22. asrock ahci bios 4core1600 glan,
  23. ahci asrock 4core1600-glan,
  24. 1600 glan anleitung html,
  25. asrock 4core1600-glan bios ahci
Die Seite wird geladen...

Umsteigen von IDE auf Sata Boot - Ähnliche Themen

  1. UEFI/BIOS Boot

    UEFI/BIOS Boot: schönen guten Tag, Ich habe folgende Probleme: 1. Ich komme nicht in mein Bios rein(das drücken von F1-F12 funktioniert...
  2. Wie IDE-Stromkabel an ein S-ATA-Kabel anschließen ohne Adapter?

    Wie IDE-Stromkabel an ein S-ATA-Kabel anschließen ohne Adapter?: Guten Abend, ich habe ein 400W Netzteil mit 4 S-ATA-Anschlüssen,bräuchte allerdings ein IDE-Anschluss für eine alte Festplatte. Welche Kabel...
  3. SATA 6,0Gb/s HDD in SATA3,0Gb/s Mainboard

    SATA 6,0Gb/s HDD in SATA3,0Gb/s Mainboard: Hallo, ich bin neu hier und habe auch schon eine Frage. Nachdem ich in meinen PC eine neue Festplatte eingabaut hatte, mußte ich feststellen dass...
  4. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  5. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...