[Umfrage] Grafikkarten Hersteller

Diskutiere [Umfrage] Grafikkarten Hersteller im Off-Topic Forum im Bereich Allround Forum; Hi Rein aus interesse eröffne ich diese Umfrage, um herraus zu finden von welchen Herrsteller eure Graka kommt. Ich würde gern mal wissen wie...

  1. #1 -N4!xXx-, 04.07.2009
    -N4!xXx-

    -N4!xXx- Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Rein aus interesse eröffne ich diese Umfrage, um herraus zu finden von welchen Herrsteller eure Graka kommt. Ich würde gern mal wissen wie viel Modernboarder eine Ati und eine Nvidia besitzen.
    Vielleicht hilft diese Umfrage ja auch Leuten die sich eine neue Graka leisten wollen. Zumindest bei der Entscheidung Nvidia oder ATI


    Würde mich über eure Antworten freuen

    MfG nAiXx
     
  2. René

    René zzzz

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab' 'ne HIS IceQ4 HD 4830 und liebe die über alles! :cheering:
     
  3. #3 EvilDream, 05.07.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    [quote='-N4!xXx-',index.php?page=Thread&postID=756307#post756307]Vielleicht hilft diese Umfrage ja auch Leuten die sich eine neue Graka leisten wollen. Zumindest bei der Entscheidung Nvidia oder ATI
    [/quote]
    Das bezweifle ich, da man das nicht pauschalisiern kann ob ATI oder Nvidia besser ist. Das kommt immer aufs persönliche Budget an und was man von der Karte verlangt.

    Ach und gabs so eine Umfrage nicht schonmal im Offtopic? Und finde da würde sowas auch eher reingehören.
     
  4. LowBob

    LowBob Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    das sehe ich genau so und aus dem grund bin und bleibe ich bei nvidia karten.

    ich hatte früher schon voodoo2, voodoo4, voodoo5 3dfx grafikkarten und zu der zeit war nach meiner meinung an ati garnicht zu denken. als dann 3dfx von nvidia übernommen wurde war für mich auch klar das ich eine nvidia karte kaufen muss. dann gings damals auch mit einer geforce 2 mx400 los und immer weiter mit nvidia karten vom verlauf geforce 2 mx400, geforce 4 mx440, geforce 5 5200, geforce 5 5600, geforce 6 6800, geforce 6 6800 ultra, geforce 8 8800 und geforce gtx 285. zwischen durch hatte ich auch mal ati karten (7500 und 8500 glaube ich) und ja wie soll ich sagen nichts als probleme. keine ordentlichen treiber für ati karten unter linux, wo im gegenteil nvidia immer auch für linux treiber angeboten hat. die meisten spiele die ich gespielt habe waren für nvidia optimiert, kann mich nicht erinnern das auch nur eins dabei war was für ati optimiert wurde. es der zu letzt gekauften war sacred 2 und vollkommen von nvidia unterstützt, dafür gibts extra einen über 800mb großen nvidias physx patch.

    wenn man auch mal genau schaut wie die aktuelle technik entstanden ist sag ich nur 3dfx war der vorreiter, ich glaube die sli technik kommt doch von den voodoo 2 grafikbeschleunigern und die mehrkern technik ebenfalls von voodoo 6000 (link) die hatten doch damals schon grafikkarten mit 4 gpus. die physx technik kam von ageia und wurde auch 2008 von nvidia übernommen, da stellt sich die frage wo ati die technik bezieht. da ati ebenfalls diese techniken anbietet ist das für mich einfach nur gekupfert :D

    ansonsten finde ich ist auch das software angebote seitens nvidia einfach viel umfangreicher und die vermarktung deutlich besser. das nvidia karten in der regel mehr kosten als ati karten finde ich somit auch gerechtfertigt da die halt auch was bieten und spiele hersteller dazu bewegen für ihre karten zu optimieren. was auch dadurch entstehen kann das nvidia sehr viel software für die entwickler bereitstellt.

    mein fazit ist trotzdem es ist super das ati als konkurrenz da ist und von amd übernommen wurde, sonst würde es dort evtl. mitlerweile ein angebots monopol von nivida geben und die preise weiter steigen.
     
  5. Djaku

    Djaku Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Auch wenn ich bisher nur nvdia karten hatte (naja bei 3 karten in meinem leben hat das nicht viel zu bedeuten^^) lege ich mich da nie speziell fest.
    Auch ich gucke nach Preis/Leistung und nicht nach Marke.
    Das gleiche gilt auch für den Prozzi.
    Intel/Amd ist mir eher wurscht, aus Preisgründen greife ich tendenziell zu AMD.

    back to topic:
    Von welcher Marke meine nächste Graka sein wird ist also völlig offen, meine gtx 260 hat mich bisher noch nicht enttäuscht :D

    gruß dennis
     
  6. #6 helidoc, 05.07.2009
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    [quote='EvilDream',index.php?page=Thread&postID=756314#post756314]Ach und gabs so eine Umfrage nicht schonmal im Offtopic? [/quote]
    Diese Umfrage gab es hier schon öfters. Das letzte mal zB hier
     
  7. #7 Schickl, 05.07.2009
    Schickl

    Schickl Lernt Programmieren:D

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich:D
    NVIDIA 4 LIFE:D
    Ich hab ne 8600er und bin damit vollends zufrieden:)
    Auch wenns eine ziemlich schlechte is:)

    Mfg Schickl:D
     
  8. #8 Kuki122, 05.07.2009
    Kuki122

    Kuki122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    0
    Also helfen tust du damit wirklich keinem, da dass sehr vom Anwendungsbereich sowie Budget abhängt, zu welchem Hersteller man greift!!

    Das ist nur wieder so ein Fight | AMD vs. Nvidia :)

    trotzdem!
    ATI!!!! :daumen:
     
  9. #9 Street_Fighter, 05.07.2009
    Street_Fighter

    Street_Fighter Modernboard-Veteran

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Der Fight wird wohl kaum AMD vs. nVidia heisen ^^

    Ich habe eine xfx GTX260 Black Edition.

    mfg :winke:
     
  10. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    [quote='Street_Fighter',index.php?page=Thread&postID=756369#post756369]Der Fight wird wohl kaum AMD vs. nVidia heisen ^^
    [/quote]Wieso nicht? :thumbup:

    AMD hat 2006 ATi übernommen, daher hat das schon seine Richtigkeit!

    Achja, meine jetzige Graka ist eine MSI 9800GTX, hab allerdings ATi angekreuzt, da ich mir in wenigen Tagen die XFX HD4890 bestellen werde.
     
  11. Namyn

    Namyn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwerin
    Wenn man es genau nimmt stimmt das schon.
    ATI ist schließlich von AMD aufgekauft worden.
    Nur AMD hat die Marke ATI beibehalten.


    Wenn ich richtig informiert bin.
     
  12. #12 Kuki122, 05.07.2009
    Kuki122

    Kuki122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    0
    was soll daran flasch sein?!

    ATI ist amd... -.-
     
  13. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eine MSI R 4770.

    ATI ist ATI geblieben,nur AMD besitzt die Aktienmehrheit an ATI.
    So ist das bei vielen anderen auch.
    ATI behält seinen Namen und agiert eigenständig,
    nur die letzte Entscheidung liegt bei AMD.
     
  14. #14 BlackTiger_4, 05.07.2009
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Hab die GTX260 und ich kann mich keineswegs beklagen. Diese kraka ziert schon seit fast einem Jahr meinen PC und ich kann die "neuen" Spiele (CoD5, ...) noch wunderbar zocken.

    mfg
     
  15. #15 Leonixx, 05.07.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ich glaube das Heutzutage auch bewerten werden muss, wie energiesparend eine Graka ist. Es zählt für mich nicht nur Höchstleistung sondern auch die Mischung zwischen guter Leistung und niedrigen Stromverbrauch. Das wird auch in den nächsten Monaten und Jahren das Kernthema für jegliche Hardware sein. Im Augenblick sind die Energiepreise zwar wieder gefallen aber in nächster Zeit werden diese wieder nach oben explodieren. Gerade dann es es wichtig möglichst stromsparende Hardware zu entwickeln. Sozusagen ein GreenPC.
     
  16. #16 ErROr9312, 05.07.2009
    ErROr9312

    ErROr9312 Hausmeister

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    [quote='???é 8?',index.php?page=Thread&postID=756312#post756312]Ich hab' 'ne HIS IceQ4 HD 4830 und liebe die über alles! :cheering:[/quote]

    ich auch aber die hd 4670. man die HIS grakas sind echt die geilsten, die haben ne hmmer kühlleistung, möchte keine andere mehr :love:
     
  17. #17 PSP-Hacker, 05.07.2009
    PSP-Hacker

    PSP-Hacker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    also icb bleib abei nvidia. hab auch gute gründe dafür. ich hatte zwei mal eine ati karte nur da taten ca.80% meiner spiele nicht mehr als ich dann wieder eine nvidia drinn hatte taten sie ohne probleme.

    Zur zeit hab ich eine MSI N260GTX T2D896 OC drinn und kann sie nur empfehlen :daumen:

    Gruß PSP-Hacker
     
  18. #18 bob_master, 06.07.2009
    bob_master

    bob_master Guest

    GANZ KLAR:
    nVidia<--- :minigun:
    S3<---
    :minigun:
    Intel<--- :minigun:
    ATI/AMD<---
    :daumen:

    :bier:

    Ich hatte bissher erst 2 nVidia, aber war sehr enteuscht. Es handelte sich um die 7300se ( :hammer: ) und die 8600gt ( :minigun: ), von der aus ich auf die HD3870( :bier: :D ) umgestiegen bin.
     
  19. disler

    disler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Bei meinem zwei Desktop Rechner habe ich jeweils ATI drin. Bei meinem Laptop eine NVIDIA.

    Finde beide gut.

    Aber welche besser ist, kann man nicht mit bestimmtheit sagen
     
  20. #20 Classisi, 07.07.2009
    Classisi

    Classisi Guest

    Naja bei einem Kauf helfen wird diese Umfrage wohl kaum. Ich stimme für Nvidia, weil ich eine besitze. Kaufen würde ich mir z.Z. eine ATI. Die Umfrage hat also keine Aussagekraft auf "ATI vs. NVIDIA"
    MFG.
    Classisi
     
Thema:

[Umfrage] Grafikkarten Hersteller

Die Seite wird geladen...

[Umfrage] Grafikkarten Hersteller - Ähnliche Themen

  1. wie Kontakt zu Paypal herstellen ohne Konto???

    wie Kontakt zu Paypal herstellen ohne Konto???: Ich möchte einen Betrugsversuch an Paypal melden, und zwar logischerweise mittels E-mail, und nicht durch einen Anruf in USA. Ausserdem habe ich...
  2. Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch

    Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch: Hi Mein PC liefert seit einigen Tagen kein Bild mehr. Der der VGA-Anschluss war zuvor ein wenig wackelig. Ich habe den Stecker des Monitors öfters...
  3. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo zusammen, heute Mittag hat meine iChill GTX 780 leider den Geist aufgegeben. Deswegen suche ich jetzt eine neue Grafikkarte! Mein PC:...
  4. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...
  5. Grafikkarte gesucht

    Grafikkarte gesucht: Der 13 Jährige Sohn von meiner Bekannten hat einen alten PC. Auf dem möchte er das Spiel Landwirtschaftssimulator 17 spielen. Das System zeigt...